Schwertkämpfer
Avatar
Gender: n/a
Posts: 2056
Registered: 05 / 2005
VPN-Key:
Subject:

Abseits...

 · 
Posted: 29.06.2006 - 22:45  · #1
Die Fußball-WM ist da und es kommt mit höchster Wahrscheinlichkeit wieder in
den ungünstigsten Momenten zur Frage "Schatz, was ist denn Abseits?"



Die Antwort ist eigentlich ganz einfach, stellt Euch vor...

Du befindest Dich in einem Schuhladen und stehst an der Kasse.
Vor Dir in der Schlange steht nur noch eine einzige Dame, eine nette,
sympathische Erscheinung.
Sie scheint die Kassiererin zu kennen, gehören wohl irgendwie zusammen.
Auf einmal entdeckst Du auf dem Regal hinter der Kassiererin ein Paar
Schuhe, in das Du Dich sofort verliebst. Du hast zwar schon genügend Schuhe,
aber dieses Paar ist einzigartig, Du musst es einfach haben, dieses Paar ist
nur geschaffen worden, um Dir zu gehören, Du musst es besitzen, damit Dein
Leben glücklich weitergeführt werden kann, es geht nicht mehr ohne dieses
Paar ...!

Plötzlich bemerkst Du, wie die Dame vor Dir in der Schlange, mit dem selben
Paar liebäugelt ... die blöde Kuh!
Per Blickkontakt signalisiert sie, daß das Paar nicht in Deine Hände
gelangen soll.
Ihr beide habt nicht genügend Geld dabei, um das Paar zu bezahlen.
Vordrängeln macht keinen Sinn ohne bezahlen zu können.
Die Verkäuferin schaut Euch geduldig an und wartet.
Deine Freundin, die gerade im Laden andere Schuhe anprobiert, erkennt Deine
mißliche Lage und reagiert, wie es natürlich eine solidarisch-loyale
Freundin, wie man sie in einer Extremsituation wie dieser brauch, tut.

Sie plant, Dir ihr Portemonnaie zuzuwerfen, damit Du das hinterhältige,
fiese Biest vor Dir, geschickt umrunden und die Schuhe kaufen kannst.

Sie wird Dir den Geldbeutel über sie hinweg nach vorne werfen, und während
dieser sich in der Luft befindet, umrundest Du das Miststück, fängst das
Geld und kaufst blitzschnell die Schuhe.

Aber!
So lange Deine Freundin den Akt des Zuwerfens nicht abgeschlossen hat, d.h.
das Geld sich noch in ihrer Hand und nicht in der Luft befindet, darfst Du
Dich beim Überholen zwar auf gleicher Höhe, aber nicht schon vor der anderen
Kundin befinden .....

..... andernfalls bist Du im Abseits!
Guestuser
 
Avatar
 
Subject:

Re: Abseits...

 · 
Posted: 30.06.2006 - 10:11  · #2
*lol* das is ja mal ne geile erklärung *kicher*
Wasserträger
Avatar
Gender: n/a
Location: Berlin
Posts: 622
Registered: 12 / 2005
VPN-Key:
Subject:

Re: Abseits...

 · 
Posted: 30.06.2006 - 10:13  · #3
lol xD
Guestuser
 
Avatar
 
Subject:

Re: Abseits...

 · 
Posted: 30.06.2006 - 16:41  · #4
Quote by Knight Jim
Aber!
So lange Deine Freundin den Akt des Zuwerfens nicht abgeschlossen hat, d.h.
das Geld sich noch in ihrer Hand und nicht in der Luft befindet, darfst Du
Dich beim Überholen zwar auf gleicher Höhe, aber nicht schon vor der anderen
Kundin befinden .....

..... andernfalls bist Du im Abseits!


Jim, du verkennst die Lage .... Wenn mir die Schuhe gefallen, gefallen sie auch meiner Freunding ...
Was passiert ?? Sie holt sich die Schuhe selber ... und nun ??

:-P

LG
ZB
Guestuser
 
Avatar
 
Subject:

Re: Abseits...

 · 
Posted: 30.06.2006 - 16:42  · #5
Quote by Zauberbiene
Freunding ...


ups ... natürlich ohne das "g" ... aber ich kann hier leider nicht editieren, wieso auch immer nicht :evil:

LG
ZB
Schwertkämpfer
Avatar
Gender: n/a
Posts: 2056
Registered: 05 / 2005
VPN-Key:
Subject:

Re: Abseits...

 · 
Posted: 01.07.2006 - 07:01  · #6
Quote by Zauberbiene
Jim, du verkennst die Lage .... Wenn mir die Schuhe gefallen, gefallen sie auch meiner Freundin ...
Was passiert ?? Sie holt sich die Schuhe selber ... und nun ??

:-P

Dann ist sie nicht im Abseits, und du auch nicht.
Aber glaub nicht, daß ich mir sowas ausdenken könnte ;)
Habs auch nur weitergeleitet.

Jim 8)
Selected quotes for multi-quoting:   0

Registered users in this topic

Currently no registered users in this section

The statistic shows who was online during the last 5 minutes. Updated every 90 seconds.