Hint

After clicking "OK" a connection to Facebook will be established so that you can share the post there with your Facebook account.

 

Arbeitsbereich des Winzers (Römer)

Träger
Avatar
Gender: n/a
Posts: 11
Registered: 06 / 2010
VPN-Key:
Betreff:

Arbeitsbereich des Winzers (Römer)

 · 
Gepostet: 04.06.2010 - 15:07  · #1
Ist der Winzer eigentlich produktiver, wenn der Arbeitsbereich auf einem sonnigen Hang festgelegt ist, als auf einem schattigen Hang? Hab ich nie wirklich drauf geachtet. Wird wohl keinen Unterschied ausmachen, oder?

Grüsse Mal0ney

You can have this text translated into the following languages:

Similar topics:

Holzfäller
Avatar
Gender: n/a
Posts: 209
Registered: 09 / 2005
VPN-Key:
Betreff:

Re: Arbeitsbereich des Winzers (Römer)

 · 
Gepostet: 04.06.2010 - 15:31  · #2
Träger
Avatar
Gender: n/a
Posts: 11
Registered: 06 / 2010
VPN-Key:
Betreff:

Re: Arbeitsbereich des Winzers (Römer)

 · 
Gepostet: 04.06.2010 - 15:36  · #3
Quote by Håçkbørð
Es ist ohnehin ratsam das Anbaugebiet direkt vor die Tür zu legen(kürzere laufwege).


Ja klar. Aber sonst: Sonniger Hang oder egal, einfach einen Hang?

You can have this text translated into the following languages:

Wasserträger
Avatar
Gender:
Age: 29
Posts: 566
Registered: 10 / 2005
VPN-Key:
Betreff:

Re: Arbeitsbereich des Winzers (Römer)

 · 
Gepostet: 04.06.2010 - 15:47  · #4
ich habs nicht nachgeprüft - ich tus jetzt auch nicht weils draußen grade zu sonnig ist ;) - aber ich bin fest davon überzeugt, dass Wein an sonnigen Hängen schneller zum blühen kommt als an den dunkleren.
Aber wie Hacki schon sagte, das meiste hängt eh vom Anbaugebiet ab, so dass dunklere Hänge beim guten Anbau nicht unbedingt schlechter sein werden als die hellen, nur die erste Weinflasche wird später kommen.

Aber lasse mich gerne überraschen wenn jemand das Gegeteil beweist... ab in die Sonne :)

You can have this text translated into the following languages:

Priester
Avatar
Gender: n/a
Posts: 1748
Registered: 01 / 2007
VPN-Key:
Betreff:

Re: Arbeitsbereich des Winzers (Römer)

 · 
Gepostet: 04.06.2010 - 15:55  · #5
Quote by Kingcat
Aber lasse mich gerne überraschen wenn jemand das Gegeteil beweist... ab in die Sonne :)
Hat da wer meinen Namen gerufen? :P

Ne Spaß bei Seite. Mich hinter nicht die Sonne, sondern die Präsenzveranstalltung in der Uni am Test.

Ich gehe davon aus, dass die Farbe des Hanges unabhängig vom Weinertrag ist und einzig die Wege (das gesetzte Anbaugebiet) entscheidet.

lg Stephan

You can have this text translated into the following languages:

Sägewerker
Avatar
Gender: n/a
Posts: 342
Registered: 04 / 2006
VPN-Key:
Betreff:

Re: Arbeitsbereich des Winzers (Römer)

 · 
Gepostet: 04.06.2010 - 16:19  · #6
Holzfäller
Avatar
Gender: n/a
Posts: 209
Registered: 09 / 2005
VPN-Key:
Betreff:

Re: Arbeitsbereich des Winzers (Römer)

 · 
Gepostet: 04.06.2010 - 16:21  · #7
Habs grad getestet auf einer entsprechenden Test-Map

also:
nach 30min
am Nord-Östlichen(also schattigen) Hang: 20x Wein

am Süd-Westlichen(also sonnigen) Hang: 33x Wein

der unterschied von 13 Stück wein ist eher auf die optimale Anbaugebietsposition vor dem Winzergebäude Eingang zurückzuführen.

Ergo ist es, bezogen auf die "Sonneneinstrahlung" völlig egal wo der Wein steht.
Da aber, wie oben bereits erwähnt, die Position des Gebäudeaus-/eingangs ausschlaggebend ist, sollte man die Sonnenseite bevorzugen(Süd-Westen).

You can have this text translated into the following languages:

Träger
Avatar
Gender: n/a
Posts: 11
Registered: 06 / 2010
VPN-Key:
Betreff:

Re: Arbeitsbereich des Winzers (Römer)

 · 
Gepostet: 04.06.2010 - 16:29  · #8
Quote by Håçkbørð
Habs grad getestet auf einer entsprechenden Test-Map

also:
nach 30min
am Nord-Östlichen(also schattigen) Hang: 22x Wein

am Süd-Westlichen(also sonnigen) Hang: 33x Wein

der unterschied von 11 Stück wein ist eher auf die optimale Anbaugebietsposition vor dem Winzergebäude Eingang zurückzuführen.

Ergo ist es, bezogen auf die "Sonneneinstrahlung" völlig egal wo der Wein steht.
Da aber, wie oben bereits erwähnt, die Position des Gebäudeaus-/eingangs ausschlaggebend ist, sollte man die Sonnenseite bevorzugen(Süd-Westen).


Oha, also doch kein Unterschied. Und dass der Eingang derart ausschlaggebend ist, hätte ich auch nicht gedacht, denn das müssten ja nur wenige Sekunden sein, die der Winzer verliert. OK, auf Dauer kann das schon ziemlich beeinflussen. :)

Hast du auch mal einen Winzer am Hang mit einem Winzer an Ebene verglichen? Wie ist da der Unterschied ausgefallen? Das wäre noch interessant. Vorausgesetzt, der Arbeitsbereich ist gleich weit festgelegt.

LG

You can have this text translated into the following languages:

Holzfäller
Avatar
Gender: n/a
Posts: 209
Registered: 09 / 2005
VPN-Key:
Betreff:

Re: Arbeitsbereich des Winzers (Römer)

 · 
Gepostet: 04.06.2010 - 16:30  · #9
Quote by Mal0ney

Hast du auch mal einen Winzer am Hang mit einem Winzer an Ebene verglichen? Wie ist da der Unterschied ausgefallen? Das wäre noch interessant. Vorausgesetzt, der Arbeitsbereich ist gleich weit festgelegt.

LG


mach ich mal grad^^

Edit:
Ergebnis:
Er macht garnichts^^

Winzer können nur an einer Schräglage anbauen.

You can have this text translated into the following languages:

Wasserträger
Avatar
Gender:
Posts: 689
Registered: 06 / 2009
VPN-Key:
Betreff:

Re: Arbeitsbereich des Winzers (Römer)

 · 
Gepostet: 04.06.2010 - 18:49  · #10
Hi,

jo also auf ner Ebene macht er 100% nix.

Aber es gibt eine bestimmte Hanglage, wo der Winzer auch nichts macht ... ich glaub auf alien wennst auf der Grünen Position gleich am Rohstoffberg, da wo Schwefel is, das Anbaugebiet setzt, macht er einfach NICHTS ... obwohl Platz genug wäre ...

Viele Grüße

Chris

You can have this text translated into the following languages:

Wasserträger
Avatar
Gender:
Age: 29
Posts: 566
Registered: 10 / 2005
VPN-Key:
Betreff:

Re: Arbeitsbereich des Winzers (Römer)

 · 
Gepostet: 04.06.2010 - 19:14  · #11
Ich meine mich erinnern zu können, dass man an jedem Gebirge (also wo man Minen drauf bauen kann *g) Wein anpflanzen kann. Eine Reihe geht immer, auch wenn es ein flacher Metzelberg ist, wo keine Steigung drin ist.
Gehört, wie ich finde, in die Kategorie "Unnützes Wissen über Siedler3" ;)

Das kann jetzt auch wieder jemand, *ehm, Maximilian, ehm* austesten ob das der Wahrheit entspricht. Und dennoch bleibe ich der Meinung, dass auf hellen Seiten das Zeugs schneller anfängt zu blühen ^^
Weil... wenn das echt egal ist, dann spiele ich Randoms ja affenumständlich weil ich immer nach Hängen ausschau halte, wo die helle Seite vor der Tür des Winzers liegt... das wäre dann ja mal nen Reinfall wenn das nur Einbildung war hihi

You can have this text translated into the following languages:

Holzfäller
Avatar
Gender:
Location: Thüringen
Age: 33
Posts: 204
Registered: 12 / 2008
VPN-Key:
Betreff:

Re: Arbeitsbereich des Winzers (Römer)

 · 
Gepostet: 04.06.2010 - 20:23  · #12
Quote by chriissii
Aber es gibt eine bestimmte Hanglage, wo der Winzer auch nichts macht ... ich glaub auf alien wennst auf der Grünen Position gleich am Rohstoffberg, da wo Schwefel is, das Anbaugebiet setzt, macht er einfach NICHTS ... obwohl Platz genug wäre ...

Viele Grüße

Chris


ja das stimmt. die obere schräge pflanzt er nix an. wieso und weshalb würde mich auch mal interessieren *zumaximiliusguck*

You can have this text translated into the following languages:

Wasserträger
Avatar
Gender:
Age: 29
Posts: 566
Registered: 10 / 2005
VPN-Key:
Betreff:

Re: Arbeitsbereich des Winzers (Römer)

 · 
Gepostet: 04.06.2010 - 20:38  · #13
nah weils nicht steil genug ist *g
Auf Random passiert sowas ja des öfteren, dass sich mittelsteile Hänge als doch minimal zu flach erweisen.

An der Stelle kann ja ein S3 Mapper mal rangehen und checken, welchen Hohenlevel es braucht, um Wein anbauen zu können... oder war das mit den Höhenleveln in nem anderem Spiel? ^^

Hab überings grade auch getestet mit dunklen und hellen Seiten, ist echt egal... ich glaube ich bin zu sehr S4 verdorben, weil da war das entscheidend ob es Licht gibt oder eben nicht :)
Zum Glück hat S3 nicht eine solche Spieltiefe :D
Fänds auch cool wenn Soldaten bergauf nicht so schnell vorran kommen, wie Soldaten, die Berg ab gehen. Das würde nochmal so viel Taktik mehr ins Spiel reinbringen hihi... aber das können ja die S3-Remake Leute mal im Hinterkopf behalten :)

You can have this text translated into the following languages:

Holzfäller
Avatar
Gender:
Location: Thüringen
Age: 33
Posts: 204
Registered: 12 / 2008
VPN-Key:
Betreff:

Re: Arbeitsbereich des Winzers (Römer)

 · 
Gepostet: 04.06.2010 - 21:40  · #14
dann wiedersprichst du dir aber :P
Quote by Kingcat
Ich meine mich erinnern zu können, dass man an jedem Gebirge (also wo man Minen drauf bauen kann *g) Wein anpflanzen kann. Eine Reihe geht immer, auch wenn es ein flacher Metzelberg ist, wo keine Steigung drin ist.
Gehört, wie ich finde, in die Kategorie "Unnützes Wissen über Siedler3";)

You can have this text translated into the following languages:

Wasserträger
Avatar
Gender:
Age: 29
Posts: 566
Registered: 10 / 2005
VPN-Key:
Betreff:

Re: Arbeitsbereich des Winzers (Römer)

 · 
Gepostet: 05.06.2010 - 01:15  · #15
Hmm... nö ;)
Also ich meinte, dass direkt neben dem Berg, also wo Berg zu Grünland übergeht, immer eine Reihe an Reben gepflanzt werden kann. Was danach kommt ist ja wieder was anderes, und auf der grünen Alien-Posi ist dieser Hügel eben nicht Steil genug. An seiner Spitze, wo Grünland zu berg übergeht, sollte er aber pflanzen können, auch wenns eben nur diese eine Reihe ist.

You can have this text translated into the following languages:

Holzfäller
Avatar
Gender:
Location: Thüringen
Age: 33
Posts: 204
Registered: 12 / 2008
VPN-Key:
Betreff:

Re: Arbeitsbereich des Winzers (Römer)

 · 
Gepostet: 05.06.2010 - 01:22  · #16
hm ich glaub eine reihe geht auch nich. naja eigentlich isses auch egal :)

You can have this text translated into the following languages:

Geologe
Avatar
Gender: n/a
Location: Zofingen
Posts: 92
Registered: 12 / 2005
VPN-Key:
Betreff:

Re: Arbeitsbereich des Winzers (Römer)

 · 
Gepostet: 05.06.2010 - 01:39  · #17
wer spielt schon so eine blöde karte wie alien wo kein wein spriest, da wird man ja nicht voll!!!!!!!!!!!! ^^

Baut 14 grosse tempel auf der random und dann habt ihr auch l3 und erstnoch die ganze karte planiert um dann richtig loszulegen.

Spass bei seite wenn es mir recht ist hat Lovel da mal so ein test auf seine siedlerseite gehabt und da kam so weit ich mich erinnern kann klar heraus das es egal ist welchen grünton der Standort hat und das es nur darauf ankommt das anbaugebiet so in den hang zu legen das alle kreise des anbaugebietes in schräglage sind. Dabei wurde dann aber auch wieder bemerkt dass wenn er zu viel wein anpflanzt der wein an den reben faul wird und er gar nicht allen aberntet.
na ja lange ist es her....

vermisse den "arsch" !!!!!!!!!!!! der könnte sich auch mal wieder melden bei s3

LG igi

You can have this text translated into the following languages:

Wasserträger
Avatar
Gender:
Age: 29
Posts: 566
Registered: 10 / 2005
VPN-Key:
Betreff:

Re: Arbeitsbereich des Winzers (Römer)

 · 
Gepostet: 05.06.2010 - 02:13  · #18
Mhh ja habs grade auch getestet... ich red in diesem Thread wirklich nur Shice zusammen *g
Hab vllt zuviel von S3 geträumt, irgendwo muss ja der ganze Dünnsinn herkommen ;)

You can have this text translated into the following languages:

Wasserträger
Avatar
Gender: n/a
Location: Berlin
Posts: 622
Registered: 12 / 2005
VPN-Key:
Betreff:

Re: Arbeitsbereich des Winzers (Römer)

 · 
Gepostet: 05.06.2010 - 13:12  · #19
Quote by Dogchaser
WTF? Es gibt schattige Hänge in S3? :shock:



ich bitte um klärende screens :shock:

You can have this text translated into the following languages:

Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registered users in this topic

Currently no registered users in this section

The statistic shows who was online during the last 5 minutes. Updated every 90 seconds.