Hinweis nach EU Cookierichtlinie
Diese Seite verwendet Cookies, um den Login und ungelesen Markierungen zu verwalten. Mit dem surfen auf dieser Seite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mit der Option ganz unten auf der Seite "Cookies von diesem Forum entfernen" kannst Du alle Cookies, die von diesem Forum gesetzt wurden, von Deinem Computer entfernen lassen.

FritzBox Fon WLan 7050

von Gummibaerchenmar

Jetzt registrieren um mitzureden

Avatar ramstein
männlich GERMANY

Bastler

Alter: 46
Beiträge: 5932
Dabei seit: 04 / 2005

Private Nachricht ICQ

10.06.2006 - 10:19 Uhr

FritzBox Fon WLan 7050



Dazu habe ich auf beiden PC’s DXPort zulaufen der den Portbereich von Siedler3 für den jeweiligen PC einschränkt (z.B. PC1 2300-2350 UDP sowie TCP, PC2 2351-2400). Wer noch mehr PC’s hat muss den Portbereich noch weiter unterteilen.
Um in der Lobby schreiben und lesen zu können muss ein wenig getrickst werden, da S3 auf jeden PC erst mal mit Port 3340 kommuniziert. Da nun alle Rechner mit diesem Port kommunizieren wollen weiß die FritzBox nicht wo sie was hinschicken soll. Daher nutze ich den „TambuDummyserver“ und lasse ihn 3340 UDP blockieren. Somit nimmt S3 den nächsten freien Port, also 3341.
Der Portbereich für Lobby_TCP ist nicht nötig, hab ihn nur nicht wieder entfernt. Ansonsten sollte alles so eingestellt werden, so sollte es dann auch funktionieren.

Gruß Gummibaerchenmar

:adminedit: Bitte das Tool "TambuDummyServer durch den AnalogX Port Blocker ersetzen.
Greets from Ramstein

# Anfragen per PM oder EMail werden umgehend gelöscht / Ignoriert.

Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich