Spruch und Info des Tages

Jetzt registrieren um mitzureden

Avatar Lavinia
keine Angabe keine Angabe

Farmer

Beiträge: 731
Dabei seit: 04 / 2005

Private Nachricht

05.01.2007 - 09:38 Uhr

Spruch und Info des Tages

Guten Morgen

gut geschlafen? Morgen ist Wochenende und überall dort wo heilige drei Könige ein Feiertag ist, haben die Geschäfte geschlossen!

Unaufhaltsam

Das eigene Wort, wer holt es zurück,
das lebendige, eben noch unausgesprochene Wort.
Wo das Wort vorbeifliegt verdorren die Gräser,
werden die Blätter gelb, fällt Schnee.
Ein Vogel käme Dir wieder, nicht aber Dein Wort,
das eben noch ungesagte in deinem Mund.
Du schickst andere Worte hintendrein,
Worte mit bunten Federn.
Doch das Wort ist schneller. Es kommt immer an,
es hört nicht auf, anzukommen.
Besser ein Messer als ein Wort!
Ein Messer kann stumpf sein,
ein Messer trifft oft am Herzen vorbei.
Nicht aber das Wort.
Am Ende ist das Wort
Immer
Am Ende
Das Wort.




Tipp des Tages
Online-Telefonieren wird bequemer
Von Chris Löwer

Der Online-Telefonie könnte in diesem Jahr der Durchbruch gelingen. Vor allem in Städten mit einem leistungsstarken DSL-Netz telefonieren immer mehr Privatkunden über das Internet – ohne dabei den Computer hochfahren zu müssen. Denn dank technischer Verbesserungen funktioniert das sogenannte „Voice over IP“ mittlerweile auch mit normalen Telefonen.

BERLIN. Das Telefonieren über das Internet war lange Zeit nur was für Computerfreaks. Es funktionierte nur mit einem so genannten Headset, das an den PC angeschlossen werden musste, die schlechte Sprachqualität schreckte viele potenzielle Nutzer eher ab. „In der Vergangenheit nutzten daher vor allem technisch Versierte und Firmen, die über ihr eigenes Netz intern kommunizierten, die Möglichkeit von Voice over IP“, sagt Manfred Breul, Bitkom-Bereichsleiter Telekommunikation.

Im neuen Jahr könnte die Trendwende geschafft werden. Eine breite Versorgung mit DSL-Leitungen für eine schnelle Datenverbindung und Telefone, die direkt mit der Datenleitung verknüpft werden können, haben die Internettelefonie attraktiver gemacht. Es kommt hinzu, dass Telefonate über das Internet konkurrenzlos billig sind. Viele Kunden telefonieren deshalb nach dem Umstieg auf einen DSL-Internetanschluss oft nur noch über das Netz. Eine Telefonbox verbindet dann Internet und Telefonanschluss. Gut funktioniert das vor allem im leistungsstarken Großstadtnetz. In ländlichen Gegenden fehlen allerdings solche schnellen Datenleitungen. Dort kann ein Telefonat zum Geduldsspiel werden. „Ein Problem besteht darin, dass das Internet die Sprachpakete über nicht bevorzugt überträgt, was bei langsameren Verbindungen, wie über ISDN-Leitungen, zu Einbußen in der Sprachqualität führt“, sagt Breul.

Auf Voice over IP greifen nicht mehr nur Computerfreaks zurück

Eine der wichtigsten Voraussetzungen für eine Verbreitung der Internettelefonie – im Fachjargon Voice over IP genannt – ist daher die flächendeckende Versorgung mit Breitbandanschlüssen. Nach Angaben des ITK-Branchenverbandes ist 2005 die Zahl schneller Internetleitungen in Deutschland um 56 Prozent auf 10,6 Millionen gestiegen. Bis 2008 rechnet man mit einer Verdoppelung der Anschlüsse. Analysten von Deloitte & Touche taxieren daher das Volumen des bis dato schwachen deutschen Voice-over-IP-Marktes für 2007 bis 2008 auf rund zehn Milliarden Euro.

Bisher waren es eher Computerfreaks, die übers Web telefonieren. Für sie hatte das zumeist Spaßcharakter – praktisch war es bis dato nicht. „Wer will schon den PC hochfahren, um zu telefonieren?“, fragt der Bitkom-Mann und verweist auf den Energieverbrauch, der den erhofften Einspareffekt bei ohnehin niedrigen Telefonkosten womöglich wieder auffrisst.

gefunden unter: http://www.handelsblatt.com/news/Technologie


Ich wünsche euch allen einen schönen Tag
Lavinia
Liebe Grüsse und viel Spass beim Siedeln
Lavinia


http://friederike.hat-gar-keine-homepage.de
Avatar Lavinia
keine Angabe keine Angabe

Farmer

Beiträge: 731
Dabei seit: 04 / 2005

Private Nachricht

06.01.2007 - 08:51 Uhr

Re: Spruch und Info des Tages



wünsche wohl geruht zu haben

Denke lieber an das, was du hast, als an das, was dir fehlt!
Suche von den Dingen, die du hast, die besten aus und bedenke dann, wie eifrig du nach ihnen gesucht haben würdest, wenn du sie nicht hättest.

Marc Aurel, (121 - 180), eigentlich Marcus Annius Verus, später: Marcus Aurelius Antonius, römischer Kaiser 161 - 180 und Philosoph


Info des Tages

Toyota kämpft mit Sicherheitssystem gegen Alkohol am Steuer
Sensoren im Lenkrad und Messung der Augenbewegungen

Der japanische Autohersteller Toyota plant ein Sicherheitssystem, mit dem Autos automatisch anhalten, wenn der Fahrer betrunken ist. Sensoren im Lenkrad sollen den Hand-Schweiß des Fahrers auf dessen Alkoholgehalt hin analysieren, wie die Zeitung "Asahi Shimbun" berichtet. Bei deutlich überhöhtem Alkoholspiegel sei der Wagen dann nicht zu starten. Zudem soll das System die Augenbewegungen und Pupillengröße des Fahrers sowie seinen Fahrstil überwachen und im Notfall automatisch das Gas wegnehmen oder gar komplett anhalten.

Die neue Erfindung soll 2009 zunächst als Option auf den Markt kommen. In Japan starben im Jahr 2005 bei fast 14.000 alkoholbedingten Verkehrsunfällen 707 Menschen.

http://www.antenne.de/antenne/...yncar7.xml

wünsche euch ein wunderschönes erholsames Wochenende
Lavinia
Liebe Grüsse und viel Spass beim Siedeln
Lavinia


http://friederike.hat-gar-keine-homepage.de

Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich