Hint

After clicking "OK" a connection to Facebook will be established so that you can share the post there with your Facebook account.

 

Die Siedler 2 next generation, Demo und Trailer

 
Avatar
Gender:
Age: 40
Homepage: shinweb.de/
Posts: 661
Registered: 11 / 2005
VPN-Key:
Betreff:

Re: Die Siedler 2 next generation, Demo und Trailer

 · 
Gepostet: 09.07.2006 - 05:53  · #21
ach nee, als wenn er das nicht selber wüste. allerdings stand das auch ganicht zur debatte sondern das siedler2 nie eine aktive steuerung der soldaten hatte, wie sie ab siedler3 üblich war/ist.

You can have this text translated into the following languages:

Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Die Siedler 2 next generation, Demo und Trailer

 · 
Gepostet: 09.07.2006 - 09:56  · #22
hab mir mal denn trailer angeguck und da muss ich sagen das orgenial ist besser und die nexte generation ist einfach dazwischen geschoben bevor jetzt next generation erschienen ist sah man wirklich von S1 bis S5 wie sich die zeiten geändert haben mann sah auch wirklich wie sie jeden einzelnen pixel eingebaut haben und jetzt kommt 3d dazu also muss ich sagen ich find das bescheuert da spiel ich lieber das orgenal weil ich das besser finde und weil das jetzt bald zum platin spiel wird ( ist bei der playstation so )

You can have this text translated into the following languages:

Wasserträger
Avatar
Gender: n/a
Location: Mainz
Posts: 644
Registered: 04 / 2005
VPN-Key:
Betreff:

Re: Die Siedler 2 next generation, Demo und Trailer

 · 
Gepostet: 10.07.2006 - 11:46  · #23
Wenn es diese "aktive Steuerung" gäbe, wäre es ein Hammergame!!!
Ist schon geil gemacht!!! Allerdings hat 3D auch einen Nachteil!
Durch die 3D Darstellungen werden riesige Maps benötigt, was sich bei einem
Game wie Siedler (Transportwege) besonders negativ auswirkt!
Auf der Demo-Map ist es nicht möglich zB 4-5 Bauernhöfe + anschließenden
Wirtschaftskleislauf effektiv zu platzieren! Wenn dann noch die ganze Metallverarbeitende Industrie dazukommt ist sense!!!
Genau hier wäre die Möglichkeit gewesen eine aktive Steuerung von Soldaten ohne Einheitenbeschränkung einzubauen und die Einheitenbeschränkung von der Wirtschhaftsgröße, bzw der Anzahl vorkommender Rohstoffe und/oder dem können des Spielers abhängig zu machen!
So würde sich mit der Zeit, was Map-Macher und Rechnerleistung betrifft, ein
super Game mit nahezu unbegrenzter Zukunft entwickeln!
War zu Anfang auch bei S3 so, oder?
Also ich würde mir ein S3 wie dieses S2 wünschen!

@Black Dead
ich finde das nicht bescheuert! Im Gegenteil ..... ich finde
super, dass sie zu dem zurückfinden was "die Siedler" eigendlich
immer ausgemacht hat!
Spiele wie WOW,S5, AOE3 oder SuM2 sind zwar toll, aber 2-3 Gebäude bauen (eher hinstellen als bauen) und kloppen gehen, hat nicht mehr viel mit siedeln bzw Aufbaustrategie zu tun und werden schnell langweilig!
Was ist daran auszusetzen das Du diese wuseligen Knuddels jetzt besser sehen kannst? ;-)
Trotzdem werde ich mir das Spiel kaufen ... mal schauen was sich aus der Vollversion machen lässt, denn bis auf die fehlende aktive Soldatensteuerung ist es echt klasse!
Das ist zumindest meine Meinung!

You can have this text translated into the following languages:

Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Die Siedler 2 next generation, Demo und Trailer

 · 
Gepostet: 03.09.2006 - 19:37  · #24
Die Siedler 2 Die nächste Generation is echt wieder super gelungen.

You can have this text translated into the following languages:

Sägewerker
Avatar
Gender: n/a
Posts: 342
Registered: 04 / 2006
VPN-Key:
Betreff:

Re: Die Siedler 2 next generation, Demo und Trailer

 · 
Gepostet: 06.09.2006 - 10:00  · #25
Soo.. das Spiel hab ich gestern per Post bekommen. Die Demo war ja leider nur 90 Minuten Spielbar und deshalb war ich gestern Abend richtig im zocker Fieber ;)
Mission 1 gleich geschafft.. wobei ich mir natürlich ne super Wirtschaft etc. aufgebaut habe... bevor ich gemerkt habe, dass die erste Mission ohne Gegner ist :D

Man muss nur zum Tor bauen und fertig... da reichen 4 Fäller, 2 Förster, 2 Sägewerke und ein Steinbruch... dann nur noch Barracken bauen und ihr habt es geschafft. War mir dann zu langweilig mit Mission 2 anzufangen und ich hab Freies Spiel gemacht. Hab die "Asiaten" oder was das sein soll gewählt, die Nubier oder so ähnlich als KI Partner gegen 2 Römer. Hab leider total abgeloost... find es blöd, dass man in die Grenzen des Partners und Gegners reinbauen kann. Aber das seht ihr ja selber...
Ansonsten war ich gestern allein unterhalter in der Lobby und freu mich schon auf heute Abend... hab mit S2 angefangen und bin mit der 3D Version super zufrieden...

Aber den Wirtschaftsaufbau versteh ich noch nicht so ganz... die Minen fördern irgendwie recht langsam und alles geht langsam vorwärts. Aber das muss wohl auch so sein, weil es sonst zu lange dauert ein Spiel zu beenden. Die Kampfszenen im allgemeinen dauern etwas länger und sind deshalb ein wenig langweilig. Katapulte treffen zirka mit einer Quote von 10% und sind deshalb in Massen recht gut. 3 Katapulte können dir beim angriff von Vorteil sein, da die Türme zum verteidigen verlassen werden und meistens nur noch ein Soldat im Turm bleibt. Trifft ein Katapult, ist der Turm kaputt und du kannst dem Gegner ins Land bauen.

Holzwirtschaft ist viel wichtiger als Steinwirtschaft. Ein Granitbergwerk kann dich 60 Minuten lang ohne irgendwelche Probleme beliefern, je nach Grösse deines Landes. Aber Sägewerke brauchst schon 3-4 damit die Baustellen schnell gebaut werden. Aber find mal den Platz dafür ;)

Freu mich schon auf packende Online Games mit euch

You can have this text translated into the following languages:

Sägewerker
Avatar
Gender: n/a
Posts: 342
Registered: 04 / 2006
VPN-Key:
Betreff:

Re: Die Siedler 2 next generation, Demo und Trailer

 · 
Gepostet: 06.09.2006 - 10:03  · #26
Quote by Waldi
Quote by Metaurus
Jo funzt, Danke!
Allerdings werde ich wohl kein großer Freund der Neuauflage werden!
Wenn ich nicht großartig was falsch mache, ist es doch eher was für
WiMo-Freeks!!
Um Soldaten direkt auszubilden, bzw die Truppenstärke selber zu bestimmen, habe ich bis jetzt leider noch keine Möglichkeit gefunden :-(
Denke die gibts auch nicht. Läuft ja alles über diese Militärgebäude!
Schade!
Nun kann man sich auch denken warum S3 nicht modifiziert wurde *fg*
Tausende Solsen würden bei der Grafik
jedes Rechenzentrum sprengen, hehehe!


stimmt net, du hast sehr wohl einfluss auf die truppenstärke. du mußt mit schmieden schilde und schwerter herstellen, mit der brauerei bier herstellen und münzerei goldmünzen herstellen. ein soli braucht ein schild, ein schwert und ein bier. um den soli aufzuwerten brauchst du eine goldmünze pro dienstgrad.


Genau, du musst eine Münzprägerei haben, eine Goldmine und eine Kohlemine. Dann bekommst du Goldmünzen. In den Militärgebäuden kannst du angeben, ob sie Münzen liefern sollen oder nicht. Angeblich soll eine Münze bis zu drei Soldaten stärken. Ein General bringt einige normale Soldaten um und ist somit im wahrsten Sinne des Wortes Gold Wert ;)
Deshalb eher die Front mit Münzen beliefern :)

You can have this text translated into the following languages:

Wasserträger
Avatar
Gender: n/a
Location: Am Rand zum westlichen Ostwestfalen
Posts: 565
Registered: 06 / 2006
VPN-Key:
Betreff:

Re: Die Siedler 2 next generation, Demo und Trailer

 · 
Gepostet: 06.09.2006 - 11:38  · #27
Ich finde es sehr interessant hier etwas über Sideler 2 zu erfahren, dennoch wundere ich mich, dass die Moderation den Thread "Frage an die, die Siedler5 haben so schroff abgeschmettert haben und hier ein Reges austauschen von infoermationen zulässt.
Ich wünsche allen viel spass mit dem neuen Spiel. Mal abwarten ob es holenswert ist. Ansonsten hoffe ich, dass es nicht der Siedler III Gemeinschaft endgültig den entscheidenden Schlaf verstetzen wird.

Glück auf
Katrin


P.S.: Bin mal gespannt welche prominenten Nicknamen sich Dogchaser schon gesichert hat (Spass!)

2. Nachtrag: War mal auf der Webseite, und finde es ein bisserl schade das es keine länderspezifischen Gebäude gibt. Auch der nachhaltigkeitsgedanke (recycling, Köhler) kommt etwas zu kurz. Ausserdem rennen die Kleinen zu schnell, finde da die gemütliche, stoische Art der S3 Wusels beruhigender. - Da sollte sich mal die Gewerkschaft einschalten.

You can have this text translated into the following languages:

Sägewerker
Avatar
Gender: n/a
Posts: 342
Registered: 04 / 2006
VPN-Key:
Betreff:

Re: Die Siedler 2 next generation, Demo und Trailer

 · 
Gepostet: 06.09.2006 - 11:45  · #28
Also ich bin der Meinung, dass Siedler 4 und 5 sich ähnlich sind, genau wie Siedler 2 und 3 eher zusammen passen. Siedler 3 wurde einfach schneller gestaltet und es wurde mit mehr Einheiten gekämpft. Trotzdem war das Spiel und die Gestalten "herzig".

Ich hoffe, es wird von S3 genauso eine Überarbeitete Fassung geben

You can have this text translated into the following languages:

Steinmetz
Avatar
Gender: n/a
Posts: 259
Registered: 08 / 2006
VPN-Key:
Betreff:

Re: Die Siedler 2 next generation, Demo und Trailer

 · 
Gepostet: 06.09.2006 - 16:29  · #29
Hallo,
ich hab vorgestern, glaube ich, ein paar Bilder von S2 NG in der Pc Games gesehen und es hat mir den Anscheinen, dass dort wieder diese Wege von Nöten sind, um Rohstoffe transportieren zu können. So wie es beim regulären Spieler Siedler 2 und Die Siedler ( S1 ) so war.
Und die Tatsache, dass dort Wege angelegt werden, trennen S2 und S3 und verbindet wohl eher S1 und S2 miteinander. Wobei S5 dann auch überhaupt nicht mehr in die Reihe passt. Keine Elemente der Vorgänger. Keine Wege. Nichtmal Türme, die man braucht, um das Land zu erweitern. In S3 kommen keine Wege mehr vor. Das Gold wird nicht mehr in den Türmen/Wachhütten ,oder wie auch immer, gelagert, sondern im Lager o.ä.. Abgesehen von solch Standart wie Holzproduktion und Steinproduktion, hat S3 keine Ähnlichkeiten mit S2. Selbst das Granit, welches in S1 und S2 noch vorkam gibt es nicht mehr.
Also bleibt mir nur noch die Frage ... wie passt S2 zu S3 und S4 zu S5?
Bei S5 sind die arme Kerle net mal mehr so klein und pummelig ^^

mfg Amopyr

You can have this text translated into the following languages:

Wasserträger
Avatar
Gender: n/a
Location: Mainz
Posts: 644
Registered: 04 / 2005
VPN-Key:
Betreff:

Re: Die Siedler 2 next generation, Demo und Trailer

 · 
Gepostet: 06.09.2006 - 16:29  · #30
Katrin,
Da wurde nix abgeschmettert, er wurde nur weitergeleitet an den Ort wo er eine bessere Hilfe zu seiner Frage bekommt.
Wäre unfair das nicht zu tun.

Grüßle
Met.

You can have this text translated into the following languages:

Bastler
Avatar
Gender:
Age: 48
Posts: 7158
Registered: 04 / 2005
VPN-Key:
Betreff:

Re: Die Siedler 2 next generation, Demo und Trailer

 · 
Gepostet: 06.09.2006 - 16:43  · #31
Quote by katrin74
Ich finde es sehr interessant hier etwas über Sideler 2 zu erfahren, dennoch wundere ich mich, dass die Moderation den Thread "Frage an die, die Siedler5 haben so schroff abgeschmettert haben und hier ein Reges austauschen von infoermationen zulässt.


Tja was soll ich sagen, dieser Threat besteht schon etwas länger.
An sonsten hätte ich dieses mit dem selben Verweis geschlossen.

You can have this text translated into the following languages:

Schwertkämpfer
Avatar
Gender: n/a
Posts: 2057
Registered: 05 / 2005
VPN-Key:
Betreff:

Re: Die Siedler 2 next generation, Demo und Trailer

 · 
Gepostet: 06.09.2006 - 19:46  · #32
Quote by Dogchaser
Also ich bin der Meinung, dass Siedler 4 und 5 sich ähnlich sind, genau wie Siedler 2 und 3 eher zusammen passen.


Das ist aber eine gewagte Behauptung.
Meiner Meinung nach passen S1 und S2 zusammen, da beides Aufbauspiele sind mit Wegebau und indirekter (Soldaten-)steuerung.

S3 und S4 sind sich sehr ähnlich, nur leider wurde bei S4 einiges verschlimmbessert (auch wenn das die S4-Spieler anders sehen).
Sie zeichnen sich durch einen Mix aus Aufbau- und Echtzeitstrategiespiel aus.
Ohne Wege, direkte Soldatensteuerung.

Und S5 ist ja gar kein Siedler, paßt also hier nicht rein ;)

Jim

You can have this text translated into the following languages:

Sägewerker
Avatar
Gender: n/a
Posts: 342
Registered: 04 / 2006
VPN-Key:
Betreff:

Re: Die Siedler 2 next generation, Demo und Trailer

 · 
Gepostet: 07.09.2006 - 10:20  · #33
Ok Jim, in den Punkten hast du recht. Siedler 1 hab ich nie gespielt und S5 nur vom hören sagen...

Find es auf jeden Fall interessant... hab gestern mein erstes Onlinegame gemacht, 2v2 (gegen 2 Computer) ;)
Waren leider nur MGG und ich in der Lobby.. da haben wir mal gegen den Compi gespielt... ging eigentlich ganz gut, spiel lief ohne gröbere Unterbrüche etc.

Aber es ist auf jeden Fall ein Spiel, bei dem kleinere Fehler gravierende Auswirkungen haben können. Zum Beispiel, am Anfang zu viel bauen... dann kann es sein, dass dein Sägewerk erst sehr spät fertig wird... eben wegen den Transportwegen. Ist dein Gebiet riesig, ist es ohne Esel nicht zu bewältigen :D

Und dann noch die Wirtschaft.. ei ei ei viel langsamer als bei Siedler 3 :(

Ich werd aber ein Feedback an Ubisoft schreiben, dass man bei der Schlosserei die Anzahl eingeben sollte, die produziert werden sollen.

You can have this text translated into the following languages:

Wasserträger
Avatar
Gender: n/a
Location: Am Rand zum westlichen Ostwestfalen
Posts: 565
Registered: 06 / 2006
VPN-Key:
Betreff:

Re: Die Siedler 2 next generation, Demo und Trailer

 · 
Gepostet: 07.09.2006 - 14:10  · #34
Also ich habs mir gestern geholt.

Ich bin mit S3 zum Siedeln gekommen und habs mir auch geholt weil ich immer gehört hatte das die
Spielidee ne ganz andere war und es vielen besser gefallen hat.
Ich denke Siedler ist hauptsächlich für anhänger von dem Alten S2. Wer es mit modernen Spielen misst, wird wohl etwas enttäuscht sein. Und auch für S3 ist es keine Alternative, da das Feldheer fehlt. Auch ist es nach erster einschätzung nicht in erster linie auf mehrspielerspiele angelegt wie S3.

Glück auf

Katrin

You can have this text translated into the following languages:

Holzfäller
Avatar
Gender: n/a
Posts: 209
Registered: 09 / 2005
VPN-Key:
Betreff:

Re: Die Siedler 2 next generation, Demo und Trailer

 · 
Gepostet: 18.09.2006 - 21:16  · #35
Also, an all die die weiter oben wegen der Hardware rummeckern...

Als ich mir Siedler 2 im Jahr 1996 gekauft hab, noja^^
Ich hatte einen Pentium 60 (60MHz)
8MB RAM und eine 1MB Grafikkarte.
Der rechner war damals nicht mehr das aktuelleste power modell, aber er war noch immer die gehobene klasse.
Siedler 2 konnte ich auf der kiste auch nur eingeschränkt spielen, weil die damals noch üblichen 8MB einfach zu wenig waren.
Empfohlen waren 16MB, und die waren auch bitter Nötig.
Denn man konnte mit den 8MB zB. nur maximal 2 verschiedene Völker pro Map spielen, einige einstellungsmöglichkeiten und Optionen der Menüs waren nicht verfügbar etc.

Ich kann echt nicht nacvollziehen, wieso sich hier leute beschweren daß das Remake auf ihren popel onboard Grafiklösungen und billig oder uralt Grafikkarten ned läuft.

Wenn sich auch mal jemand dazu herab gelassen hätte das Offizielle Siedler 2 DnG Forum zu lesen, dann wäre ihm aufefallen das sich die Macher dot zu wort gemeldet haben und einen Dialog zu den Spielern der Demo suchten und auch fanden.
Sie sind dort auf die Wünsche und äußerungen eingegangen und wie im fertigen spiel festgestellt, auch tatsächlich umgesetzt worden.

Natürlich darf man kein neues Spiel erwarten, es ist ja auch als Remake angekündigt worden.

Und ich finde es sehr gelungen.
Der Multiplayer Part funktioniert schon mal besser als der von S4, S3 und DEdK ;) Aber die Lobby..nuja, Ubi -_- Da stimme ich mal zu das des wirklich ein schuß in den Ofen ist.

Und Solo ist das spiel einwandfrei. Es macht richtig Spaß es zu spielen :D
Ich finds 1A
Im Solo spiel kommt auch nirgends das gefühl von Unfertig auf. An keiner stelle. Auch nach stunden und Stunden langem spielen keine Abbrüche oder andere merkwürdigkeiten.

Das Konvertieren der Alten S2 Maps ins neue S2 - DnG Format klappt tadellos.
Der Editor ist wirklich schön gemacht und leicht zu bedienen und sehr umfangreich.

You can have this text translated into the following languages:

Wasserträger
Avatar
Gender: n/a
Posts: 573
Registered: 07 / 2005
VPN-Key:
Betreff:

Re: Die Siedler 2 next generation, Demo und Trailer

 · 
Gepostet: 19.09.2006 - 12:09  · #36
Was ist besser am Multiplayer als bei S3 ?
Die Lobby ist ja wie du sagst Scheisse. Diese macht jedoch schon mal einen grossen Teil davon aus, finde zumindest ich^^

Wenn du bei S3 'nur' 6er Maps zoggst, läuft es auch sehr stabil.

You can have this text translated into the following languages:

Holzfäller
Avatar
Gender: n/a
Posts: 209
Registered: 09 / 2005
VPN-Key:
Betreff:

Re: Die Siedler 2 next generation, Demo und Trailer

 · 
Gepostet: 19.09.2006 - 16:46  · #37
mhhh Du darfst S2 DnG ned mit S3 vergleichen.
Sind doch zwei teils sehr unterschiedliche Spiele.
Es ist schließlich ein Remake von S2 und nicht von S3.
Es ist auch kein Nachfolger eines der beiden Spiele.

Du vergleichst ja auch nicht Warcraft mit Spellforce

You can have this text translated into the following languages:

Wasserträger
Avatar
Gender: n/a
Posts: 573
Registered: 07 / 2005
VPN-Key:
Betreff:

Re: Die Siedler 2 next generation, Demo und Trailer

 · 
Gepostet: 20.09.2006 - 06:54  · #38
Quote by Håçkbørð
mhhh Du darfst S2 DnG ned mit S3 vergleichen.
Sind doch zwei teils sehr unterschiedliche Spiele.
Es ist schließlich ein Remake von S2 und nicht von S3.
Es ist auch kein Nachfolger eines der beiden Spiele.

Du vergleichst ja auch nicht Warcraft mit Spellforce


Du hast doch den Multiplayer Part mit S3, S4 und S5 verglichen. Ich wollte nur wissen, was denn beim Multiplayer Part von S2 besser ist/funktioniert ;-)

Quote by Hacki

Der Multiplayer Part funktioniert schon mal besser als der von S4, S3 und DEdK Wink Aber die Lobby..nuja, Ubi -_- Da stimme ich mal zu das des wirklich ein schuß in den Ofen ist.

You can have this text translated into the following languages:

Holzfäller
Avatar
Gender: n/a
Posts: 209
Registered: 09 / 2005
VPN-Key:
Betreff:

Re: Die Siedler 2 next generation, Demo und Trailer

 · 
Gepostet: 20.09.2006 - 13:40  · #39
Quote by Zahmekoses

Du hast doch den Multiplayer Part mit S3, S4 und S5 verglichen. Ich wollte nur wissen, was denn beim Multiplayer Part von S2 besser ist/funktioniert ;-)

Du hast des falsch verstanden.
Ich hab die lauffähigkeit/spielbarkeit verglichen, zum zeitpunkt der veröffentlichung des jeweiligen spiels.
S4 war praktisch unspielbar und S3 hat sich da auch nicht mit ruhm bekleckert(fast garantierte desynchs, probleme im spiel, zB mit warentransport etc.)

You can have this text translated into the following languages:

Wasserträger
Avatar
Gender: n/a
Posts: 573
Registered: 07 / 2005
VPN-Key:
Betreff:

Re: Die Siedler 2 next generation, Demo und Trailer

 · 
Gepostet: 20.09.2006 - 15:50  · #40
Quote by Håçkbørð

Du hast des falsch verstanden.
Ich hab die lauffähigkeit/spielbarkeit verglichen, zum zeitpunkt der veröffentlichung des jeweiligen spiels.
S4 war praktisch unspielbar und S3 hat sich da auch nicht mit ruhm bekleckert(fast garantierte desynchs, probleme im spiel, zB mit warentransport etc.)


Ah ok =)
Wobei ich es nicht als besondere Leistung ansehe, wenn sie es im 4.ten !!!! Anlauf schaffen, dass ein Spiel gleich von Beginn weg auch online Spielbar ist.
Zumal sie die Anzahl Spieler, verglichen mit dem ersten Onlinesiedlerspiel das nach diversen Patches mit 20 Leuten im LAN spielbar war, auf maximal 6 Leute reduziert haben.

You can have this text translated into the following languages:

Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registered users in this topic

Currently no registered users in this section

The statistic shows who was online during the last 5 minutes. Updated every 90 seconds.