Hint

After clicking "OK" a connection to Facebook will be established so that you can share the post there with your Facebook account.

 

Die Siedler3 Community...

Träger
Avatar
Gender: n/a
Posts: 17
Registered: 09 / 2010

VPN-Key:
Betreff:

Die Siedler3 Community...

 · 
Gepostet: 02.11.2010 - 12:42  · #1
Damit auch ich mal etwas in das Forum geschrieben habe...

Im Grunde könnte man diesen thread genauso gut weglassen. Aber da es anscheinend sowieso viele sinnlose Themen besprochen werden, gebe ich nun auch mal meinen Senf dazu!!

Allerdings wird das im Gegensatz zu den meisten Themen kein rumgeheule oder kein Angriff sondern was nettes! :)

ich habe ja gaaaaaanz früher schon im 3. Teil gesiedelt als noch richtig was los war in der bb Lobby auch was ligaspiele angeht. Des war schon immer super. Was mich allerdings erstaunt hat vor (ich schätze 3 Monaten) als ich das Spiel wieder gekauft habe war, dass hier immernoch etwas los ist. Natürlich nicht mehr in dem ausmaß wie früher aber um abends eine gemütliche runde zu spielen reicht es. Ein wichtiger Grund dafür ist denke ich der Zusammenhalt der Community auch durch den teamspeak Server, wo man natürlich das Gefühl hat einen besser kennenzulernen und sich leichter so eine Art internetfreundschaft Bilden kann unter den einzelnen. Dadurch kommt man natürlich auch gerne am nächsten Tag online um wieder ruhig ne runde siedler zu schieben ;)

An dieser Stelle auch ein super Dankeschön an die Person die teamspeak fürs siedeln bereitgestellt hat (ramstein.. Oder? :D). Auch die sache mit der alobby ist grandios, nicht nur weil sie besser ist als die bb lobby sondern auch weil sie immer online ist und so das spielen ermöglicht.
Der Nachteil ist allerdings, das neue Spieler oder Spieler die (wie ich) wieder anfangen keine ahnung haben das es diese Dinge gibt. Schade egtl aber was könnt es da für eine Lösung geben...? Mh

aber dann gibt es doch Spieler die den weg finden und mit uns spielen möchten. Ich meine nicht die faker sondern Spieler wie zB teggart der gerne mal eine runde Random mitspielt und so schlecht is das man weiß er kann kein faker sein :D Net böse gemeint!! Ich für meinen Geschmack finde das man sich viel zu wenig um die neuen Spieler kümmert. Man muss sie in erster Linie mitspielen lassen und besonders ins ts, Forum und alobby einladen damit diese Spieler sich direkt in der Gemeinschaft wiederfinden und sich wohler fühlen! So kann man sicherlich noch einige Spiele in die Community dazu gewinnen. Oft denke ich mir das sich viele spieler sehr bald nicht blicken lassen wenn ich sehe wie sie behandelt werden wenn sie mal einem Spiel beitreten indem sie keiner kennt. Mich würde es abschrecken im ersten Moment. Ich hatte zwar vor einigen Monaten mehr Glück aber des ist wie gesagt oft anders.

Ich fühle mich inzwischen in der Community aufgenommen und bin darüber froh. Ich freue mich auch jetzt schon auf die nächste runde Random, Vllt heute Abend schon? Das liegt nicht alleine am Spiel sondern weil ich inzwischen Leute kennengelernt habe mit denen ich gerne Spiele und mich unterhalte im ts (wenn ich denn mal mein mic an habe :D).

Und zu eurem ständigen gestreite kann ich nur sagen dass ihr Einfach einheitliche regeln vereinbaren sollt bzw Richtlinie an die man sich im spiel und auserhalb zu halten hat!!! Diese natürlich noch für unsere polnischen Freunde übersetzt und dann miteinander auskommt bevor teile der sowieso nicht allzugroßen Community zerbrechen. Schämt euch :p

soviel mal von mir

gruß n0n

You can have this text translated into the following languages:

Similar topics:

15122010
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Die Siedler3 Community...

 · 
Gepostet: 02.11.2010 - 15:43  · #2
Quote
Ich für meinen Geschmack finde das man sich viel zu wenig um die neuen Spieler kümmert.



ach wo....bei den randomer werden die sehr gut behandelt, die werden einfach per kick in die lobby zurück gesetzt ohne komentar. (war vor 3 wochen mit nem neuen nick in ne random gegangen und wurde gleich wieder rausgehauen)

bei den lg-zockern wurde ich wenigstens gefragt wer ich sei und bei den metzler spielte ich einfach mit weills keinen intressiert wer ich war.

leider fangen die wenisten "neuen" mit metzel an und so wird sich unser zuwachs in grenzen hallten....Du n0n hattest entweder glück oder genug ausdauer.. *gg


Die A-Lobby ist in der tat ne feine sache.............der hacken dabei ist nur dass zur zeit kaum mehr wer in der BB-Lobby zockt.....da kommen aber die "neuen" als erstes hin und:.......ohweh....da is ja keiner!!!!
frag mich eh wie lange UBI die BB-Lobby noch laufen lässt.

erst wenn sie unser Forum finden, finden sie auch uns...!!(und haben pech wenn sie random zocken wollen)


n0n mal ne frage: wie hast Du uns gefunden??

You can have this text translated into the following languages:

Wasserträger
Avatar
Gender:
Posts: 689
Registered: 06 / 2009

VPN-Key:
Betreff:

Re: Die Siedler3 Community...

 · 
Gepostet: 02.11.2010 - 17:34  · #3
Hi,

Quote
Der Nachteil ist allerdings, das neue Spieler oder Spieler die (wie ich) wieder anfangen keine ahnung haben das es diese Dinge gibt. Schade egtl aber was könnt es da für eine Lösung geben...? Mh


Wenn du Siedler 3 in Google eingibst ist die Seite hier an 4. Stelle ... jeder Mensch muss googlen allein für die Portfreigabe und Installation unter neueren Betriebssystemen ... zwangsweise stolpern also die meisten hier vorbei :-)


Quote
Man muss sie in erster Linie mitspielen lassen und besonders ins ts


Also bei ner 5-5 Random oder so is es schon möglich, neue Leute ins Team zu mischen, dass noch alle Teams ungefähr gleich stark sind, allerdings bei ner 2-2 map ist es ziemlich gemein, wenn 3 gute Spieler und 1 Neuling dabei is, der dann einfach überrannt wird ... Man müsste eine "Zuschau-Funktion" einführen ;-)))

Wer Random zocken will, braucht wahrlich Geduld ... oooooder aber er fragt einfach, was er tun kann um mitzuspielen und kriegt meistens gesagt (so wars bei mir) "komm ins ts". Schnell installiert, reingekommen, schon durfte ich mitspielen. Das ganze ein paar Spiele lang bis die meisten einen kennen und schon braucht man gar kein ts mehr :-)

Viele Grüße

Chris

You can have this text translated into the following languages:

Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Die Siedler3 Community...

 · 
Gepostet: 03.11.2010 - 13:52  · #4
Code
ach wo....bei den randomer werden die sehr gut behandelt, die werden einfach per kick in die lobby zurück gesetzt ohne komentar. (war vor 3 wochen mit nem neuen nick in ne random gegangen und wurde gleich wieder rausgehauen) 


tja da musste dich bei den ts-lern bedanken! was meinste was man sich als host im ts alles anhören darf? ich kann mich da immer wieder nur wiederholen, schreibt euer genölle mal im chat, und nötig den host nicht dazu zu kicken.........



ach ja,....... ich hab bei den "randomern" auch nur mit machen dürfen weil ich mir ts zu gelegt hab, und wurde von gewittersturm unterwiesen was ich wann wo zu bauen habe. das hab ich solange über mich ergehen lassen bis ich ihm mit meiner charmanten art erklär habe, das es nun gut ist mich wie eine erstklässlerin zu behandeln.^^

You can have this text translated into the following languages:

15122010
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Die Siedler3 Community...

 · 
Gepostet: 03.11.2010 - 15:57  · #5
Quote
tja da musste dich bei den ts-lern bedanken! was meinste was man sich als host im ts alles anhören darf? ich kann mich da immer wieder nur wiederholen, schreibt euer genölle mal im chat, und nötig den host nicht dazu zu kicken.........



tja Lockenstab, wenn man knap zeit hat für ein "huhu" zu schreiben, muss ich davon ausgehen dass der host sich schon genötigt fühlt wenn wer in sein spiel kommt....


Quote
was meinste was man sich als host im ts alles anhören darf?


tja und ohne Ts kommt man nicht zum random spielen! (schöner Teufelskreis habt ihr da)

hmm.....man müsste sich schon mal gedanken machen ob man den randomer ne gedenketafel anfertigen sollte: "Hier wurde mal Random gespielt"

nene leute, es wird immer noch gekickt wies euch spass macht. mir kann es ja wurst sein....ich werde bei keiner random mehr beitretten.Ob Euer gekicke der richtige weg ist, mag ich bezweifeln....Das müssen die randomer schon selber wissen.



ich such hier kein streit mit den Randomer......Sie dürfen spielen wie ich auch und dass sollten die "neuen auch dürfen...



Wir kommen wieder vom Thema ab.....


Troz allem, schön dass Du uns gefunden hast n0n

You can have this text translated into the following languages:

Sägewerker
Avatar
Gender:
Homepage: twitch.tv/steckenp…
Posts: 315
Registered: 04 / 2009

VPN-Key:
Betreff:

Re: Die Siedler3 Community...

 · 
Gepostet: 03.11.2010 - 19:45  · #6
eigentlich sollte dieser text ja ein lob sein...aber nun wird wieder gezankt dort drunter

You can have this text translated into the following languages:

15122010
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Die Siedler3 Community...

 · 
Gepostet: 04.11.2010 - 05:40  · #7
na gut.....wenn dass hier schon wer als gezanke anschaut, endet hier das thema für mich.(schande über mich)

You can have this text translated into the following languages:

Moderator
Avatar
Gender:
Location: bei Auxsburg
Age: 41
Homepage: youtube.com/user/K…
Posts: 5107
Registered: 05 / 2005

VPN-Key:
Betreff:

Re: Die Siedler3 Community...

 · 
Gepostet: 04.11.2010 - 09:51  · #8
Ich sehe das nicht als Gezanke an Linux.

Du sagst schlicht nicht mehr oder weniger, als die Wahrheit.

Die meisten werden wissen, wie ich über manche Punkte denke. Ich möchte mich ungerne wiederholen...

You can have this text translated into the following languages:

Wasserträger
Avatar
Gender: n/a
Location: Berlin
Posts: 622
Registered: 12 / 2005

VPN-Key:
Betreff:

Re: Die Siedler3 Community...

 · 
Gepostet: 04.11.2010 - 10:45  · #9
ich kann das nur bestätigen ... ich spiele zwar nur alle paar monate mal ein paar spielchen doch meine einzigen kicks die ich je hatte in den letzten 10jahren kamen von ein paar abenden wo ich mal randoof spielen wollte ^^ zu einer einzigen random (glaub 4v4 oder so) hab ich es je zustande gekriegt weil wohl jemand meinen nick erkannt hat. das find ich persönlich ziemlich bitter

aber das n0n hier so gut zurecht kommt freut mich und zeigt doch das es doch noch viele nette siedler gibt ;) habe ihn ja auch schon im TM gesehen... da scheint sich jemand perfekt integriert zu haben hehe
weiter so *daumenhoch smile*

You can have this text translated into the following languages:

Dieb
Avatar
Gender: n/a
Location: zu Hause in Ahrensfelde
Age: 57
Posts: 122
Registered: 08 / 2005

VPN-Key:
Betreff:

Re: Die Siedler3 Community...

 · 
Gepostet: 04.11.2010 - 15:24  · #10
Hi Leute,

nun dazu möchte ich aber auch mal was sagen.

Neue Spieler sollte man generell mit dem entsprechenden Respekt behandeln und ihnen einen sogenannten Unwissenheitsbonus gewähren. Wenn jemand irgendwo neu ist muss er sich erst einmal zurecht finden, das ist schon schwer genug, aber wenn dann auch noch ohne irgendwelchen erkennbaren Grund ein gekicke anfängt, finde ich das schlichtweg unangebracht.

Jeder neue Spieler egal ob Faker oder nicht verdient es die Geglegenheit zu bekommen sich im Spiel zu beweisen und im Spiel kann man ihm dann auch erklären (in 2 bis 3 Sätzen) was die Siedlergemeinschaft von ihm erwartet. (z.B. dass nicht gequittet wird und wie man sich bei Spielende verhält oder was nach einem SE zu tun ist)

Das Prinzip des gegenseitigen achtens sollte für uns alle im Vordergrund stehen, damit sich auch Neue so wie nOn wohl fühlen und die Siedlergemeinschaft wieder bereichern.

Ich finde es gut, nOn dass Du hier Deine Erfahrungen gepostet hast. Danke dafür.

Mit freundlichen Grüßen
Der Sohn von Rom

You can have this text translated into the following languages:

Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registered users in this topic

Currently no registered users in this section

The statistic shows who was online during the last 5 minutes. Updated every 90 seconds.

Cookie Consent

This site uses cookies and tracking and (re-)targeting technologies to provide you with the best possible functionality and to constantly improve our website and advertisements.

By selecting "Accept cookies" you allow this website to use these cookies and technologies. This website may share this information with third parties - such as social media advertising partners like Google, Facebook and Instagram - for marketing purposes. Please visit our Privacy Policy (see section on cookies) for more information. There you will also find out how we use the data for necessary purposes (e.g. security).

Manage cookie settings

Please select and accept your cookie settings:

Further information on the data used can be found in the data protection declaration.