Hint

After clicking "OK" a connection to Facebook will be established so that you can share the post there with your Facebook account.

 

Diskussion über eine Allround WM

Förster
Avatar
Gender: n/a
Posts: 186
Registered: 07 / 2006

VPN-Key:
Betreff:

Re: Diskussion über eine Allround WM

 · 
Gepostet: 24.11.2010 - 17:19  · #1
Da der andere Beitrag ja schon geschlossen wurde - Was spricht dagegen, eine Allround WM zu machen? Dh. jede Runde wird eine andere Art von Spielmodus gespielt - schließlich geht es ja darum einen Weltmeister zu finden.

Ein Vorschläg mal in den Raum geworfen für zukünftige Turniere.
Sägewerker
Avatar
Gender:
Homepage: twitch.tv/steckenp…
Posts: 317
Registered: 04 / 2009

VPN-Key:
Betreff:

Re: Diskussion über eine Allround WM

 · 
Gepostet: 24.11.2010 - 17:29  · #2
Quote by Showdown
Da der andere Beitrag ja schon geschlossen wurde - Was spricht dagegen, eine Allround WM zu machen? Dh. jede Runde wird eine andere Art von Spielmodus gespielt - schließlich geht es ja darum einen Weltmeister zu finden.

Ein Vorschläg mal in den Raum geworfen für zukünftige Turniere.



naja... was wird die erste runde gespielt?


was ist wenn es random ist und eventuell viele lgler auscheiden? die fühlen sich benachteiligt, da sie ihre parade disziplin nicht spielen konnten...

andersherum genauso....

eher schwierig zu lösen
Holzfäller
Avatar
Gender:
Location: Thüringen
Age: 34
Posts: 204
Registered: 12 / 2008

VPN-Key:
Betreff:

Re: Diskussion über eine Allround WM

 · 
Gepostet: 24.11.2010 - 18:55  · #3
nö mit ner gruppenphase gehst dem prob auch ausn weg
Moderator
Avatar
Gender:
Location: bei Auxsburg
Age: 42
Homepage: youtube.com/user/K…
Posts: 5186
Registered: 05 / 2005

VPN-Key:
Betreff:

Re: Diskussion über eine Allround WM

 · 
Gepostet: 24.11.2010 - 19:55  · #4
die Gruppenphase hat auch das PRoblem, dass du gegen jeden nur einmal spielst. Also eine Disziplin einmal. Und wenn es kleine Gruppen mit 3 Leute gibt: was machste dann?

Best of3 oder best of 5 löst das Problem meiner Ansicht nach. Jeder spielt gegen jeden auf jeder Disziplin und wer die höhere Anzahl Siege hat, ist weiter oder hat gewonnen.
Sägewerker
Avatar
Gender:
Homepage: twitch.tv/steckenp…
Posts: 317
Registered: 04 / 2009

VPN-Key:
Betreff:

Re: Diskussion über eine Allround WM

 · 
Gepostet: 24.11.2010 - 20:28  · #5
und somit geht ins unendliche :D

mir gefällt das seprate spielen daher am besten :D
Schweinezüchter
Avatar
Gender:
Location: Italy
Age: 38
Posts: 962
Registered: 04 / 2006

VPN-Key:
Betreff:

Re: Diskussion über eine Allround WM

 · 
Gepostet: 24.11.2010 - 20:34  · #6
Ein Gruppensystem mit 3 Spielern pro Gruppe wird es geben wenn...
...es weniger als 16 Teilnehmer gibt.
4 Gruppen zu je 3 Spielern.
Aber wenn man dies nicht möchte kann man auch nur 2 Gruppen zu je 6 Spielern gibt.
Der Gruppenmodus ermöglicht mir einen kleinen Spielraum.
Sägewerker
Avatar
Gender:
Homepage: twitch.tv/steckenp…
Posts: 317
Registered: 04 / 2009

VPN-Key:
Betreff:

Re: Diskussion über eine Allround WM

 · 
Gepostet: 24.11.2010 - 21:17  · #7
Förster
Avatar
Gender: n/a
Posts: 186
Registered: 07 / 2006

VPN-Key:
Betreff:

Re: Diskussion über eine Allround WM

 · 
Gepostet: 25.11.2010 - 13:20  · #8
Quote by New at School
Quote by Showdown
Da der andere Beitrag ja schon geschlossen wurde - Was spricht dagegen, eine Allround WM zu machen? Dh. jede Runde wird eine andere Art von Spielmodus gespielt - schließlich geht es ja darum einen Weltmeister zu finden.

Ein Vorschläg mal in den Raum geworfen für zukünftige Turniere.



naja... was wird die erste runde gespielt?


was ist wenn es random ist und eventuell viele lgler auscheiden? die fühlen sich benachteiligt, da sie ihre parade disziplin nicht spielen konnten...

andersherum genauso....

eher schwierig zu lösen


Schön eine sinnvolle Diskussion ausgelöst zu haben!

Wie bereits erwähnt federt die Gruppenphase dieses Problem ab. Man könnte aber auch ein Best of 3 machen wie von Kevin vorgeschlagen bzw. beides kombinieren.
Weiter sehe ich aber jemanden der in der ersten Runde verliert, weil er ein Spezialist für eine andere Disziplin ist, bzw. in dieser Disziplin große Schwächen hat, ohnehin in keinem Finale einer WM - das er sich benachteiligt fühlt ist klar, aber ich verweiße auf die bereits erwähnten Vorschläge.

Aber hat ein Random Spezi einen Anspruch darauf, ins Finale einer Allround WM zu kommen? Wenn er keine Setmaps oder kein LG beherrscht (selbiges umgekehrt). Außerdem gibt es sowas wie Spezialisten in S3 eh nicht. Die "nur" Randomspieler/Setmap Spieler/LG pt 90 Spieler werden pausenlos von einer Handvoll Siedler die alle Spielarten beherrschen abgezogen - weil ihnen die Flexibilität und die Innovation im Aufbau fehlt.


Aber natürlich hat bei einer Allround WM auch das Glück bzw. der Zufall eine größere Rolle, denn die Spielbedingungen variieren ja von Gegner zu Gegner. Eine Variation der WM-Formen so wie bisher ist da sicherlich gut - so hat jeder mal bessere Chancen - und die flexiblen Spieler sowieso immer.
Moderator
Avatar
Gender:
Location: bei Auxsburg
Age: 42
Homepage: youtube.com/user/K…
Posts: 5186
Registered: 05 / 2005

VPN-Key:
Betreff:

Re: Diskussion über eine Allround WM

 · 
Gepostet: 25.11.2010 - 13:43  · #9
Hallo Georg,

ich danke Dir erstmal, dass du die Diskussion angeregt hatst, aber ich würde Dich in Zukunft bitten für sowas eine neuen Thread aufzumachen und nicht in einem alten Thread (der sowieso schon 4 Seiten hat) die Diskussion anzufangen.

Von daher hab ich die Beiträge geteilt und den alten Thread geschlossen.

Jetzt darf weiter über eine mögliche Allround WM diskutiert werden.

Mein Favorit ist: Grupphenhpase und dann K.O. Runde und sowie in der Gruppenphase, als auch in der K.O. Runde ein Bestof3 oder Bestof5.

Schwierig ist eher, was nehmen wir alles mit in die allround wm rein?
lg no rules, lg 90 pt, hg no rules, hg 90 pt, metzel 90 pt, random hg, random lg, wimo, was hab ich vergeßen? *g
Son Goten
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Diskussion über eine Allround WM

 · 
Gepostet: 25.11.2010 - 15:04  · #10
ich kann weder lg noch wimo :roll:

random im grunde auch nicht wirklich g**
Müller
Avatar
Gender: n/a
Posts: 825
Registered: 04 / 2006

VPN-Key:
Betreff:

Re: Diskussion über eine Allround WM

 · 
Gepostet: 25.11.2010 - 15:20  · #11
Quote
was hab ich vergeßen?

100pt HG Schwerter auf setmap *schauder*
Moderator
Avatar
Gender:
Location: bei Auxsburg
Age: 42
Homepage: youtube.com/user/K…
Posts: 5186
Registered: 05 / 2005

VPN-Key:
Betreff:

Re: Diskussion über eine Allround WM

 · 
Gepostet: 25.11.2010 - 15:26  · #12
Quote by unknown_spirit
Quote
was hab ich vergeßen?

100pt HG Schwerter auf setmap *schauder*


da fällt mir spontan die map treasure island ein. Das hat mit Siedeln eigentlich nix mehr zu tun und sollte eine eigene Kategore bekommen
Schweinezüchter
Avatar
Gender:
Location: Italy
Age: 38
Posts: 962
Registered: 04 / 2006

VPN-Key:
Betreff:

Re: Diskussion über eine Allround WM

 · 
Gepostet: 25.11.2010 - 17:28  · #13
Hallo.

Ich finde es auch gut das immer wieder jemand mit neuen ideen daherkommt.

Ihr kennt leider die Probleme die es bei S3 gibt, sprich Zeit und Aktivität.

Wenn ihr zb ein "Best of 5" machen wollt, in welchen Zeitraum soll da gespielt werden? alles in 1 woche? Wenn ja müsste jeder Spieler der mitmachen will viel viel mehr zeit investieren, auch das einigen auf einen Spiel-Termin wird dann ja eine Kunst.
Wenn ihr aber bei "einem Spiel in der Woche" bleibt wird sich das Turnier aber extrem verlängern. bei einer teilnehmerzahl von 40 teilnehmern würde das turnier ca 7 Monate oder länger dauern. na dann viel spass.

Es wird bestimmt einige geben die dieses system begrüssen aber dass zu kosten der teilnehmerzahl.
Ich gehe von eine teilnehmerzahl von 15-20 aus. Jetzt ist die frage was euch lieber ist. Dieses Turniersystem oder mehr Teilnehmer.

mfg
Moderator
Avatar
Gender:
Location: bei Auxsburg
Age: 42
Homepage: youtube.com/user/K…
Posts: 5186
Registered: 05 / 2005

VPN-Key:
Betreff:

Re: Diskussion über eine Allround WM

 · 
Gepostet: 25.11.2010 - 20:41  · #14
Quote by LatinoHead
Wenn ihr zb ein "Best of 5" machen wollt, in welchen Zeitraum soll da gespielt werden? alles in 1 woche?


natürlich nicht in 1 Woche. Ich habe bei 1-2 Turnieren bestof3 spielen lassen und habe den Leuten 2 Wochen Zeit gegeben. Bei Bestof5 wären wohl 3 Wochen angebracht.
Schweinezüchter
Avatar
Gender:
Location: Italy
Age: 38
Posts: 962
Registered: 04 / 2006

VPN-Key:
Betreff:

Re: Diskussion über eine Allround WM

 · 
Gepostet: 25.11.2010 - 20:45  · #15
ok, du weisst aber sehr wohl das sich das tunrier dann über längere zeit hinausziehen wird, egal ob mit KO runde oder gruppenphase. es kommt halt auf die teilnehmerzahl an
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registered users in this topic

Currently no registered users in this section

The statistic shows who was online during the last 5 minutes. Updated every 90 seconds.

Cookie Consent

This site uses cookies and tracking and (re-)targeting technologies to provide you with the best possible functionality and to constantly improve our website and advertisements.

By selecting "Accept cookies" you allow this website to use these cookies and technologies. This website may share this information with third parties - such as social media advertising partners like Google, Facebook and Instagram - for marketing purposes. Please visit our Privacy Policy (see section on cookies) for more information. There you will also find out how we use the data for necessary purposes (e.g. security).

Manage cookie settings

Please select and accept your cookie settings:

Further information on the data used can be found in the data protection declaration.