Hint

After clicking "OK" a connection to Facebook will be established so that you can share the post there with your Facebook account.

 

Diskussion über Neulinge die 2.

Son Goten
 
Avatar
 
Betreff:

Diskussion über Neulinge die 2.

 · 
Gepostet: 30.03.2011 - 09:56  · #1
Adminedit: Bezug zu diesem Thread

Ich lese hier schon ne ganze Weile mit und ich frage mich welchen "Nachwuchs" meint ihr ?

Den Nachwuchs der nicht mitspielen darf weil er "nicht bekannt" ist ?
Den Nachwuchs der vielleicht eventuell zufällig mitspielen darf und dann von gewissen Spielern wie Latino so mit Gongs genervt wird das er quittet..
Oder der Nachwuchs ist ein Noob und darf in der "sry such dir nen anderes Spiel hier sind nur Profis" Map nicht mitspielen

Ach einen hab ich noch : Wenn du kein Teamspeak hast darfst du nicht mitspielen...den Spruch hört man auch öfters...nur weil manche zu faul zum schreiben sind

stellt also ruhig eure Videos rein, wenn sich der Umgang mit Neuen Spielern in der Community nicht ändert, dann ist das alles für die Katz gemacht..

So jetzt diskutiert weiter...

You can have this text translated into the following languages:

Similar topics:

Farmer
Avatar
Gender: n/a
Posts: 759
Registered: 04 / 2005
VPN-Key:
Betreff:

Re: Diskussion über Neulinge die 2.

 · 
Gepostet: 30.03.2011 - 11:27  · #2
tja goten, die meinen sicher nicht den nachwuchs deinesgleichen...
deine worte zum "umgang" sind reiner hohn im bezug auf deine miserable "kinderstube"
viele mitfühlende grüsse an deine eltern und lasst mal eine woche die drogen weg.

You can have this text translated into the following languages:

Son Goten
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Diskussion über Neulinge die 2.

 · 
Gepostet: 30.03.2011 - 11:40  · #3
Da hat wohl einer den Post sachlich nicht verstanden..muss ich es nochmal für die Schwachköpfe erklären ?

You can have this text translated into the following languages:

Wasserträger
Avatar
Gender:
Age: 29
Posts: 566
Registered: 10 / 2005
VPN-Key:
Betreff:

Re: Diskussion über Neulinge die 2.

 · 
Gepostet: 30.03.2011 - 12:21  · #4
Diese Videos sind ja nicht ausschließlich für Neulinge gedacht, sondern auch für die, die nach Jahren Siedeln immer noch nicht ganz oben mitspielen - wie du zB Goten ;)
Wissen sollte man immer mitnehmen. ich werd mir die Dinger auch angucken und versuchen daraus irgendwelche schlüsse zu ziehen.

You can have this text translated into the following languages:

Schweinezüchter
Avatar
Gender:
Location: Italy
Age: 36
Posts: 958
Registered: 04 / 2006
VPN-Key:
Betreff:

Re: Diskussion über Neulinge die 2.

 · 
Gepostet: 30.03.2011 - 12:31  · #5
SonGoten's posting ist fast gänzlich richtig und teilt auch meine meining(auser das ding mit dem gong)

Ein neuer spieler der nun seit 2 wochen mit uns spielt war der User: Chip und Chap. Ja dieser user wurde von mir zergongt "aber" gequittet hat er nicht in diesem spiel sondern ein paar tage später in einem anderen spiel.
Und wenn es dazu noch ein schönes spiel war bis zum quit ärgert man sich noch umsomehr. Deshalb wird dieser Spieler bei einigen randomern sicher keine chance mehr bekommen

You can have this text translated into the following languages:

Moderator
Avatar
Gender:
Location: bei Auxsburg
Age: 41
Homepage: siedler3.net
Posts: 5083
Registered: 05 / 2005
VPN-Key:
Betreff:

Re: Diskussion über Neulinge die 2.

 · 
Gepostet: 30.03.2011 - 12:54  · #6
grundsätzlich bin ich ebenfalls der Meinung von Son Goten.

Das Thema haben wir ja schon oft durchgekaut.

@Frumpy, Son Goten: lasst das bitte mit den gegenseitigen Beleidigungen. Ihr seid beide alt genug, um respektvoll miteinander umzugehen!

You can have this text translated into the following languages:

Son Goten
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Diskussion über Neulinge die 2.

 · 
Gepostet: 30.03.2011 - 13:08  · #7
@Latino

Weiste Latino, deine Gongs nerven extremst...ich muss mich auch stark zurückhalten um nicht direkt zu quitten..weil ich nicht als Spielverderber gelten will...ich kenne Chip und Chap...ich bin es nicht falls ihr das denkt aber es ist ein Spieler der normalerweise bekannt ist...und nicht quittet..es muss schon ein krasser Grund gewesen sein, normal passiert sowas nicht

@Kevin

Das war keine Beleidigung sondern nur ein Konter auf seine:)

You can have this text translated into the following languages:

Moderator
Avatar
Gender:
Location: bei Auxsburg
Age: 41
Homepage: siedler3.net
Posts: 5083
Registered: 05 / 2005
VPN-Key:
Betreff:

Re: Diskussion über Neulinge die 2.

 · 
Gepostet: 30.03.2011 - 13:26  · #8
Quote by Son Goten
@Kevin
Das war keine Beleidigung sondern nur ein Konter auf seine:)


sorry aber das ist doch Kindergarten: "der hat mich zuerst gehaun. Ich hab nur zurückgeschlagen"....

You can have this text translated into the following languages:

Wasserträger
Avatar
Gender:
Posts: 689
Registered: 06 / 2009
VPN-Key:
Betreff:

Re: Diskussion über Neulinge die 2.

 · 
Gepostet: 30.03.2011 - 15:50  · #9
Quote
sorry aber das ist doch Kindergarten: "der hat mich zuerst gehaun. Ich hab nur zurückgeschlagen"....


1000% richtig.

Wenn man da auf das Alter der Forumteilnehmer schaut, kann man wirklich nur den Kopf schütteln ...

Quote
Ich lese hier schon ne ganze Weile mit und ich frage mich welchen "Nachwuchs" meint ihr ?


In meinen Games bekommen Neulinge wenns sich teamtechnisch einrichten lässt (Fairness) meist immer ne Chance. Und auch so leg ich gern ein gutes Wort für andere Leute ein, es sei denn sie fallen irgendwie negativ auf ...

Bevor man Leute einfach in die Wüste schickt und nicht mit ihnen spielt, weil sie schlecht sind, gibt man einfach den Hinweis auf die Videos, dass sie sich das mal ernsthaft reinziehen und ne Woche später hat er dann schon den Aufbau verstanden und kann in deinem Team gut mitkämpfen ...

Dass es einige gibt, die Neulinge generell aussperren, weiß ich auch, aber es besteht ja immer noch die Hoffnung, dass auch diese Leute mal ihre Haltung ändern :)

Zu den Gongs: wenn sie regelkonform sind passt die Sache, aber gegen wirkliche Neulinge ist das schon echt fies. Die wissen ja ned wie man mit solchen Dingen umgeht. Auch gemein ist es, den Neuling schon früh anzugreifen, bloß damit der schonmal weg ist. Lasst die Leute doch einfach mal ein bisschen Praxiserfahrung sammeln ...

Was würdest du sagen, wenn dein Fahrlehrer sich weigert, dich das Auto fahren zu lassen. Bestimmt lernst du so nicht das Auto fahren, sondern eben nur durch PRAXIS ...

Viele Grüße

Chris

You can have this text translated into the following languages:

Son Goten
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Diskussion über Neulinge die 2.

 · 
Gepostet: 30.03.2011 - 16:24  · #10
leider gibt es leute denen es egal ist ob es anfaenger sind oder nicht..denen gehts nur darum die stati mit platz 1 uebers bett zu haengen und in selbstlob zu verfallen

You can have this text translated into the following languages:

Träger
Avatar
Gender: n/a
Location: Bayern
Posts: 11
Registered: 11 / 2010
VPN-Key:
Betreff:

Re: Diskussion über Neulinge die 2.

 · 
Gepostet: 30.03.2011 - 19:26  · #11
Hallo zusammen,

echt interresant, Eure Diskussionen.

Irgendwann fängt halt jeder mal an.

Genau aus den von Son Goten beschriebenen Tatsachen trauen sich vermutlich einige nicht,
aus Angst vor den "Extremzockern" gleich fertig gemacht zu werden.

Es gibt Hoppelhasen, Heul und Schlafraum, Random Zocker usw.
Warum nicht auch einen Raum für Anfänger, wo es alle etwas ruhiger angehen.

Da kann man dann das ganze Umfeld kennenlernen und die Bedienung üben.
Ich habe auch erst vor ein paar Wochen Teamspeak installiert
(und kann es jetzt noch nicht richtig bedienen, weil die Routine feht).

Ich spiele seit 98 Siedler3, habe tausende von Einzelspielermaps gespielt.
Und leider genau aus diesen o.g. Gründen traue ich mich nicht, mal ein Online-Spiel anzufangen.

Leider ist in unserer Gesellschaft ein immer höherer Druck zum "gewinnen" merkbar.
Die reine Freude am Spiel wird in den Hintergrund verdrängt.

Mein Tip:
Erstellt einen Raum für Anfänger und lasst den Dingen ihren Lauf.

You can have this text translated into the following languages:

Schweinezüchter
Avatar
Gender:
Location: Italy
Age: 36
Posts: 958
Registered: 04 / 2006
VPN-Key:
Betreff:

Re: Diskussion über Neulinge die 2.

 · 
Gepostet: 30.03.2011 - 19:43  · #12
Quote by Son Goten
@Latino

Weiste Latino, deine Gongs nerven extremst...ich muss mich auch stark zurückhalten um nicht direkt zu quitten..weil ich nicht als Spielverderber gelten will...ich kenne Chip und Chap...ich bin es nicht falls ihr das denkt aber es ist ein Spieler der normalerweise bekannt ist...und nicht quittet..es muss schon ein krasser Grund gewesen sein, normal passiert sowas nicht


Es war ein astreiner Quit, kannst gerne Arbor, Robinson, wertzu, ixfighter, Milchmann, BiG BaD BoB, Bumsi und Opus Dei fragen, die waren alle in dem spiel mit dabei.
Und wenn es wirklich ein bekannter spieler war der unter dem Nick "Chip und chap" fake't dann macht es die sache wohl nicht besser oder?
Du weist wie ich zum Thema quitten und regelbruch stehe und wenn du mir weniger glaubst als ihm dann muss das ja ein sehr guter freund von dir sein oder du warst es selbst.
Denn ich kenne nicht viele die als neuling Ägypter spielen.

ps: und das dich die gongerei nervt ist mir schon klar aber wer zu bequem ist einen wald an die grenze zu pflanzen, eben nichts dagegen unternimmt ist selber schuld. Es funktioniert ja meist immer bei den selben leuten und das sind nicht gerade neulinge.

You can have this text translated into the following languages:

Sägewerker
Avatar
Gender: n/a
Posts: 323
Registered: 03 / 2008
VPN-Key:
Betreff:

Re: Diskussion über Neulinge die 2.

 · 
Gepostet: 30.03.2011 - 20:10  · #13
Quote by Fun4Papa
Hallo zusammen,
Mein Tip:
Erstellt einen Raum für Anfänger und lasst den Dingen ihren Lauf.


In der Siedlerkneipe gibt es doch den Raum "Noobs" oder so - wäre das nicht eigentlich die optimale Anlaufstelle?

Allerdings: Wer sich die Anzahl der Besucher in den Räumen anschaut, der wechselt automatisch in die Siedlerkneipe, weil fast nur dort Leute drin sind. Rausschmeißen wäre ja auch nicht so prall.

Grüße.

You can have this text translated into the following languages:

Son Goten
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Diskussion über Neulinge die 2.

 · 
Gepostet: 30.03.2011 - 20:15  · #14
ja es ist ein guter Freund von mir wir waren fruher sogar mal zusammen in einem clan...

ihr seid beide glaubwuerdig...vielleicht war es ja auch computer absturz was weis ich und dann kam er nich mehr ins netz..is mir selber schon oft genug passiert das ich nicht mehr kommen konnte obwohl ich es vorhattte

ich glaube das er nicht absichtlich quittet...ich wuerde sogar fuer ihn buergen wenn er mitspielen will

You can have this text translated into the following languages:

Steinmetz
Avatar
Gender:
Age: 28
Posts: 280
Registered: 04 / 2007
VPN-Key:
Betreff:

Re: Diskussion über Neulinge die 2.

 · 
Gepostet: 30.03.2011 - 20:49  · #15
@ Frumpy
Könnte es sein das ein einschneidendes Ereignis während deiner Jugend ein mentales Trauma ausgelöst hat, sodass du selbst 20 Jahre später auf die "Kinderstube" anderer so fixiert bist, dass du versuchst jegliches dir unverständliches oder falsch erscheinendes Verhalten mit jener zu erklären?
Auf jeden Fall ist es nervig das du dauernd versuchst Leute mit ihrer "schlechten Erzieheung" oder "schlechten Kinderstube" zu diskreditieren...
@Topic
Goten hat recht, mehr muss man dazu net sagen....
@Latino
Es ist einfach traurig, dass es nach 10 Jahren Siedler 3 nur ein Gebäude und eine Einheit gibt, mit der du passabel umgehen kannst.
Noch trauriger ist es, dass es immer wieder funktioniert...

senna

You can have this text translated into the following languages:

Müller
Avatar
Gender: n/a
Posts: 819
Registered: 04 / 2006
VPN-Key:
Betreff:

Re: Diskussion über Neulinge die 2.

 · 
Gepostet: 30.03.2011 - 22:39  · #16
Quote by Frumpy
tja goten, die meinen sicher nicht den nachwuchs deinesgleichen...
deine worte zum "umgang" sind reiner hohn im bezug auf deine miserable "kinderstube"
viele mitfühlende grüsse an deine eltern und lasst mal eine woche die drogen weg.

Wie viele seiner prunkvoll ausgeschmückten Glashäuser wird Frumpy wohl noch zerstören bevor er erwachsen wird und nicht mehr mit Steinchen wirft?
Quote by Latino
und das dich die gongerei nervt ist mir schon klar aber wer zu bequem ist einen wald an die grenze zu pflanzen, eben nichts dagegen unternimmt ist selber schuld. Es funktioniert ja meist immer bei den selben leuten und das sind nicht gerade neulinge.

Mir scheint meine Anmerkung, dass Kanonen schlechter abzuwehren sind, ist in unserer schnelllebigen Zeit schon vergessen worden.

You can have this text translated into the following languages:

Steinmetz
Avatar
Gender:
Age: 28
Posts: 280
Registered: 04 / 2007
VPN-Key:
Betreff:

Re: Diskussion über Neulinge die 2.

 · 
Gepostet: 30.03.2011 - 23:14  · #17
Quote by unknown_spirit

Quote by Latino
und das dich die gongerei nervt ist mir schon klar aber wer zu bequem ist einen wald an die grenze zu pflanzen, eben nichts dagegen unternimmt ist selber schuld. Es funktioniert ja meist immer bei den selben leuten und das sind nicht gerade neulinge.

Mir scheint meine Anmerkung, dass Kanonen schlechter abzuwehren sind, ist in unserer schnelllebigen Zeit schon vergessen worden.


Könnte daran liegen das es Schwachsinn is ;)
1.)
Kanonen können nur türme angreifen:
Du baust 10 Türme, Problem gelöst...
2.)
Kanonen müssen nachladen, nach 6 Schuss zur Werkstatt zurückfahren.
Gongs können über ide halbe map fahren und sind genauso nervig...
3.)
Wären Kanonen noch unfairer als gongs würde Latino Asiaten spielen...

senna

You can have this text translated into the following languages:

Geologe
Avatar
Gender:
Age: 47
Posts: 83
Registered: 01 / 2011
VPN-Key:
Betreff:

Re: Diskussion über Neulinge die 2.

 · 
Gepostet: 30.03.2011 - 23:18  · #18
war leider im KH hatte op...... ich sags noch mal macht nen "kindertag, noobday, beginnerrunde" oder wie immer ihr das nennen wollt.

wen ich mich da an vor ca 1-2 wochen erinnere, als wir ein game auf hatten und einen neuen mitmachen ließe kam gewitter und nörgelte nein der soll gehen weil bla bla bla, aber alle anderen waren sich einig ihn mit machen zu lassen. warum schließt man dann mal nicht solche querulanten aus? und wenn man nicht möchte das unerfahrene mitspieln dann weicht in einen anderen raum aus oder macht eine ts runde, klappt auch immer prima ........ aber diese genöhle hier is immer der selbe scheiß,....
und ganz ehrlich wenn sowas wie mit latino nochmla der fall sein sollte dann sagt dem neuen doch bitte einfach das er erstmal förster bauen soll.

You can have this text translated into the following languages:

Müller
Avatar
Gender: n/a
Posts: 819
Registered: 04 / 2006
VPN-Key:
Betreff:

Re: Diskussion über Neulinge die 2.

 · 
Gepostet: 30.03.2011 - 23:35  · #19
Dass du es aber auch immer "besser" wissen musst.
Dann spielen wir halt das Spiel der Neunmalklugen
Quote by sennahoj

Könnte daran liegen das es Schwachsinn is ;)
1.)
Kanonen können nur türme angreifen:
Du baust 10 Türme, Problem gelöst...

Und wie sieht das beim Gong aus? Eine einzelne Baumreihe an der Grenze genügt, um den Gong schachmatt zu setzen. Eine Kanone schießt einfach drüber.
Quote by senna

2.)
Kanonen müssen nachladen, nach 6 Schuss zur Werkstatt zurückfahren.
Gongs können über ide halbe map fahren und sind genauso nervig...

Die Trefferquote liegt dafür umso höher. Mit 6 Schüssen lassen sich meines Wissens 3 kleine Türme zerstören, bis dahin hat der Gong gerade einmal Feindland betreten, was der Kanone meist sogar erspart bleibt.
Quote by senna

3.)
Wären Kanonen noch unfairer als gongs würde Latino Asiaten spielen...

Unterstellst du Latino etwa bei der Volkswahl nur ein Kriterium, nämlich das der Kriegsmaschinen, zu berücksichtigen?

You can have this text translated into the following languages:

Farmer
Avatar
Gender: n/a
Posts: 759
Registered: 04 / 2005
VPN-Key:
Betreff:

Re: Diskussion über Neulinge die 2.

 · 
Gepostet: 31.03.2011 - 00:10  · #20
senna mein " kindheitstrauma" findet gegenwärtig in der lobby statt mit bi geqatsche und ständiger beleidigung durch whisper. darauf bezieht sich mein post.
wenn solch leute dann was zu unannehmlichkeiten für neulinge schreiben, platzt mir die mütze.
da es nicht mich allein betrifft, finde ich euer parteiergreifen für gleichaltrige kumpels ziemlich unangemessen. solchen knaben kann man nur sachen in einem ton sagen, den ihrer deutschen sprachkenntniss und umgangsformen entspricht. bei diesen lobbymitgliedern und deren geschreibesel rennt jeder neuling auf und davon. auch möchte ich mal daran erinnern, das manchmal kinder mitlesen.

You can have this text translated into the following languages:

Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registered users in this topic

Currently no registered users in this section

The statistic shows who was online during the last 5 minutes. Updated every 90 seconds.