Hint

After clicking "OK" a connection to Facebook will be established so that you can share the post there with your Facebook account.

 

[Howto] DxPort im Autostart

Bastler
Avatar
Gender:
Age: 48
Posts: 7225
Registered: 04 / 2005

VPN-Key:
Betreff:

[Howto] DxPort im Autostart

 · 
Gepostet: 12.11.2014 - 16:33  · #1
Wenn Du ein Programm nutzen, welches Administratorrechte benötigt und schon beim Start von Windows 7/Vista geladen wird,
dann kennst Du das Problem:

Sobald der Desktop aufgebaut wird, erscheint rechts unten eine Meldung, dass ein Autostart-Programm geblockt wurde:



Der Hintergrund dürfte klar sein:
Auf diese Weise wird verhindert, dass sich eine unerwünschte Anwendung, wie zum Beispiel Spyware oder ein Trojaner, unbemerkt im Autostart einnistet.

Wenn es sich dabei aber um eine Anwendung handelt, die Du wirklich benötigen, in unserem Fall "DxPort" dann können diese ständigen Bestätigungen sehr nervig sein. Nicht wenige Anwender sind versucht, alleine deswegen die Benutzerkontensteuerung
zu deaktivieren und die damit verbundene Sicherheit aufzugeben.

Aber das muss nicht sein. Es gibt nämlich einen Weg, diese lästige Nachfrage zu unterdrücken - und zwar, indem du das Programm über die Aufgabenplanung startest.

Du findest diese unter Systemsteuerung\System und Sicherheit (bei Vista: System und Wartung)\Verwaltung,
oder einfacher, in dem du "Aufgabe" im Startmenü-Suchfeld tippen und den Treffer anklickst.

Starte die Aufgabenplanung und klicke rechts auf "Aufgabe erstellen"



Gib der Aufgabe im oberen Feld den Namen DxPort.



Wechsel nun zum Reiter "Trigger", und klicke unten auf "Neu". Im folgenden Fenster wählst du aus dem oberen Pulldown-Menü die Option
"Bei Anmeldung". Unter Einstellungen markieren Sie die Auswahl "Bestimmter Benutzer", Ihr eigener Benutzername ist bereits vorgegeben.



Jetzt gehst du zum Reiter "Aktionen", klickst auf "Neu" und wählst die Anwendung aus, die gestartet werden soll.



Um das ganze dann noch einfacher zu gestalten sollte man bei dem Pfadeintrag, hier: E:\Siedler3\DXport\DXPort.exe
die Optionen E:\Siedler3\DXport\DXPort.exe -m [Startport ] [Endport] mit eintragen.

Es gilt zu beachten, das der Pfad zu DxPort mein Pfad ist, der wird bei Euch sicher anderes aussehen.

Optionale Einstellungen:
Deaktiviere im Reiter "Bedingungen" die Option "Aufgabe nur starten, falls Computer mit Netz betrieben wird", falls du ein
Notebook besitzt. Ansonsten wird es im Akkubetrieb nicht funktionieren.

Weiterhin findest du unter Einstellungen eine Option "Aufgabe beenden, falls länger ausgeführt als" - als Standard sind drei Tage vorgegeben. Wenn du deinen Computer täglich herunter fährst, kannst du das so belassen.

Sollte der Computer aber oft längere Zeit durchlaufen, dann ändere den vorgegebenen Wert oder deaktivieren die Option - ansonsten wird die Anwendung nach Ablauf der eingestellten Zeitspanne automatisch beendet.

Abschließend klickst du zweimal auf OK - damit ist die Aufgabe fertig angelegt.
Starte nun den Rechner neu, um sich zu überzeugen, dass alles wie gewünscht funktioniert.

Kommentare können hier hinterlassen werden: http://www.siedler3.net/cb3/topic.php?t=5316

You can have this text translated into the following languages:

Similar topics:

Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registered users in this topic

Currently no registered users in this section

The statistic shows who was online during the last 5 minutes. Updated every 90 seconds.

Cookie Consent

This site uses cookies and tracking and (re-)targeting technologies to provide you with the best possible functionality and to constantly improve our website and advertisements.

By selecting "Accept cookies" you allow this website to use these cookies and technologies. This website may share this information with third parties - such as social media advertising partners like Google, Facebook and Instagram - for marketing purposes. Please visit our Privacy Policy (see section on cookies) for more information. There you will also find out how we use the data for necessary purposes (e.g. security).

Manage cookie settings

Please select and accept your cookie settings:

Further information on the data used can be found in the data protection declaration.