Hint

After clicking "OK" a connection to Facebook will be established so that you can share the post there with your Facebook account.

 

eigenes vpn und alobby?

Pionier
Avatar
Gender: n/a
Age: 42
Posts: 56
Registered: 06 / 2015
VPN-Key:
Betreff:

eigenes vpn und alobby?

 · 
Gepostet: 15.02.2016 - 22:54  · #1
Hab das Forum durchsuicht, finde leider nix dazu...
Nutze purevpn und komme in lobby, beim joinen eines Spiels mit alobby- vpn verbindet aber nicht. (über lan funktioniert)
ausschalten hilft leider auch nicht, vielleicht ein setting?
danke

You can have this text translated into the following languages:

Similar topics:

des Bastlers linke Hand
Avatar
Gender:
Age: 38
Posts: 4158
Registered: 11 / 2013
VPN-Key:
Betreff:

Re: eigenes vpn und alobby?

 · 
Gepostet: 18.02.2016 - 23:39  · #2
Ich versuch jetzt zum dritten Mal deine Frage zu verstehen :D Ich vermute du meinst folgende Konstellation:
Du hast bereits eine VPN-Verbindung mit deren Hilfe Du dich im Internet bewegst. Eine direkte Verbindung nutzt Du eigentlich nicht. Das ist ein durchaus üblicher Weg wenn man bspw. in einem Hotel im WLAN ist und seinen Datentransfer absichern möchte - mache ich auch so, wenn ich mal unterwegs bin.
Jetzt möchtest Du diese VPN-Verbindung nutzen um auch per S3-VPN zu siedeln. Quasi das S3-VPN über dein VPN routen.
Sehe ich das so richtig?

You can have this text translated into the following languages:

Pionier
Avatar
Gender: n/a
Age: 42
Posts: 56
Registered: 06 / 2015
VPN-Key:
Betreff:

Re: eigenes vpn und alobby?

 · 
Gepostet: 24.02.2016 - 19:05  · #3
Was is da so kompliziert...
alobby nutzt openvpn;
ich nutze purevpn (und das machen zur Zeit viele, gibt ja icht umsonst xxx Anbieter - hidemass usw.)
nur leider harmonieren die nicht miteinander.
habe mich noch nicht so mit der Thematik beschäftigt, brauche aber beruflich oft deutsche/russische IPs
und mit purevpn kann ich da zackig umschalten.
Nur leider macht das so tiefe Eingriffe ins System, dass nichteinmal deinstallieren hilft.


Workaround im Moment mit virtualbox:
S3 und alobby im Host W7
Alles was purevpn braucht läuft isoliert in vms
Schade, dass S3 nicht in vm läuft, mit der alten Hardware gings. (Grafikkarte tipp ich mal)

Wie auch immer, bin ja sicher nicht der einzige Siedler der ein vpn nutzt? wenn ich mir die views so anschaue...

You can have this text translated into the following languages:

Bastler ohne Hand
Avatar
Gender:
Location: Bern
Age: 35
Homepage: adrianer.org
Posts: 2417
Registered: 06 / 2009
VPN-Key:
Betreff:

Re: eigenes vpn und alobby?

 · 
Gepostet: 24.02.2016 - 20:07  · #4
Also ich nutze auch andere VPNs (alle auf OpenVPN basis), und auch wenn ich manchmal vergesse das VPN zu deaktiviren, läuft das siedler-VPN. Aber: es läuft mit einem Lag - denn es wird dann doppelt um die Welt getunnelt... Deshalb auch wenn es geht: besser es sein lassen.

You can have this text translated into the following languages:

streikender Siedler
Avatar
Gender:
Age: 34
Posts: 3
Registered: 01 / 2020
VPN-Key:
Betreff:

Re: eigenes vpn und alobby?

 · 
Gepostet: 15.01.2020 - 22:58  · #5
Da ich nun auch fast 2 Tage dran rumschrauben musste bis alles vernünftig lief, hier mal mein Senf dazu:

Eigene VPN ist kein Problem, sofern Ihr OpenVPN als Clienten nehmt (es geht bestimmt auch iwie mit mehreren, aber puhh)
Zuerst die VPN installieren, dann Siedler, dann aLobby (ohne VPN auswahl!), nachdem alles installiert ist den Inhalt eures OpenVPN Ordners in den OpenVPN Ordner im aLobby Ordner kopieren (damit die aLobby checkt das OpenVPN installiert ist^^).

Tada - nun funzt beides problemlos ;)

You can have this text translated into the following languages:

Moderator
Avatar
Gender:
Age: 23
Posts: 379
Registered: 08 / 2015
VPN-Key:
Betreff:

Re: eigenes vpn und alobby?

 · 
Gepostet: 16.01.2020 - 09:02  · #6
Jetzt wo ich gerade dieses Thema sehe:
Man kann ja unter Windows in der Firewall gewisse Regeln dafür aufstellen, was über welche Netzwerke kommunizieren darf (Privat, Öffentlich, ..) - macht die alobby glaube ich auch so, damit nur die alobby über openVPN läuft.
Kann man das eigentlich auch so einrichten, dass die alobby über openVPN läuft und der Rest über eine andere VPN? Die Lobby mag ja leider keine VPN Verbindung mehr herstellen, wenn die Lobby schon über ein anderes VPN verbunden ist.
Falls das geht wäre das doch bestimmt die einfachste Lösung für alle, die VPN, aber auch gleichzeitig die Lobby, nutzen wollen ;)

You can have this text translated into the following languages:

Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registered users in this topic

Currently no registered users in this section

The statistic shows who was online during the last 5 minutes. Updated every 90 seconds.