Hint

After clicking "OK" a connection to Facebook will be established so that you can share the post there with your Facebook account.

 

Ein paar "Anfängerfragen"

Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Ein paar "Anfängerfragen"

 · 
Gepostet: 18.02.2009 - 12:36  · #1
Hallo zusammen,

Kann mir jemand sagen wie der Ama-Zauber Pfeilfluch funktioniert ?
Zauber ich den auf meine eigenen Bogis um die zu schützen ?
Oder zauber ich auf gegnerischen Bogis um die zu schwächen?

Ich hab das zwar mal getestet aber leider schon wieder vergessen :roll:
Mit einer Windmühle kann man 3 Bäcker betreiben wenn die Windmühle durchgehend ausgelastet ist ?
Wieviel Bauern braucht man um eine Windmühle durchgehend auszulasten?

Wie lange dauert es nach fertigstellung der Farm bis das erste Getreide geschnitten wird?
Braucht der Reisbauer gleich lang ?

Ein 1v1 zwischen einem Speer und einem Schwertkämpfer mit gleichviel KK gewinnt der Speerträger knapp?

Produzieren alle Waffenschmieden gleich schnell die Waffen, oder gibt es da Rassenunterschiede?

Die Amaz machen zwar mehr solds, haber aber nur 80% hitpoints?

Eine Säge ist bei 3 Holzfäller ideal ausgelastet oder baut man besser 5 Holzfäller auf 2 Sägen? (vorrausgesetzt es gibt genug Bäume sodas die Holzfäller nicht zu weite Wege haben).

Vielleicht klären sich ja ein paar Fragen, dann muss ich nicht so lange im Singelplayer die Sachen anschaun :-P
lg
hirnchen

You can have this text translated into the following languages:

Similar topics:

Müller
Avatar
Gender: n/a
Posts: 819
Registered: 04 / 2006

VPN-Key:
Betreff:

Re: Ein paar "Anfängerfragen"

 · 
Gepostet: 18.02.2009 - 13:02  · #2
Quote
Eine Säge ist bei 3 Holzfäller ideal ausgelastet oder baut man besser 5 Holzfäller auf 2 Sägen? (vorrausgesetzt es gibt genug Bäume sodas die Holzfäller nicht zu weite Wege haben).

Ich empfehle 6 Holzfäller auf 2 Sägen. Darüberhinaus ist dann ein drittes Sägewerk notwendig.
Quote
Kann mir jemand sagen wie der Ama-Zauber Pfeilfluch funktioniert ?
Zauber ich den auf meine eigenen Bogis um die zu schützen ?
Oder zauber ich auf gegnerischen Bogis um die zu schwächen?

http://www.schoebel-net.de/ind…wunder.htm
Quote
Wie lange dauert es nach fertigstellung der Farm bis das erste Getreide geschnitten wird?

Ich schätze 8-10 Minuten.
Um eine Windmühle durchgehend auszulasten, brauchst du mindestens 5 Farmen.
Weitere Fragen und Antworten siehe
<a href="http://www.siedler3.net/cb3/viewtopic.php?t=2356">
diverse Fragen...</a>

You can have this text translated into the following languages:

Moderator
Avatar
Gender:
Location: bei Auxsburg
Age: 41
Homepage: youtube.com/user/K…
Posts: 5107
Registered: 05 / 2005

VPN-Key:
Betreff:

Re: Ein paar &quot;Anfängerfragen&quot;

 · 
Gepostet: 18.02.2009 - 13:24  · #3
Quote by unknown_spirit

Um eine Windmühle durchgehend auszulasten, brauchst du mindestens 5 Farmen.


ist das dein voller Ernst? :shock:

You can have this text translated into the following languages:

Müller
Avatar
Gender: n/a
Posts: 819
Registered: 04 / 2006

VPN-Key:
Betreff:

Re: Ein paar &quot;Anfängerfragen&quot;

 · 
Gepostet: 18.02.2009 - 13:47  · #4
Quote by Kevin the HERO
Quote by unknown_spirit

Um eine Windmühle durchgehend auszulasten, brauchst du mindestens 5 Farmen.


ist das dein voller Ernst? :shock:

Ja, denn ich gehe davon aus, dass die Mühle nicht alleiniger Getreideabnehmer ist, sondern auch noch Schweine gemästet werden. Bei Verzicht auf Fleisch reichen deutlich weniger.

You can have this text translated into the following languages:

Eisenschmelzenarbeiter
Avatar
Gender: n/a
Posts: 444
Registered: 10 / 2005

VPN-Key:
Betreff:

Re: Ein paar &quot;Anfängerfragen&quot;

 · 
Gepostet: 18.02.2009 - 13:49  · #5
Quote by hirnchen

Wie lange dauert es nach fertigstellung der Farm bis das erste Getreide geschnitten wird?
Braucht der Reisbauer gleich lang ?

10 Minuten und in etwa ja

Quote by hirnchen

Ein 1v1 zwischen einem Speer und einem Schwertkämpfer mit gleichviel KK gewinnt der Speerträger knapp?

ja

Quote by hirnchen

Produzieren alle Waffenschmieden gleich schnell die Waffen, oder gibt es da Rassenunterschiede?

Die Produktionszeiten sind unterschiedlich zwischen den Völkern. Von 24s bei Ägyptern bis ich glabe 32s bei Asiaten für eine Waffe.

Quote by hirnchen

Eine Säge ist bei 3 Holzfäller ideal ausgelastet oder baut man besser 5 Holzfäller auf 2 Sägen? (vorrausgesetzt es gibt genug Bäume sodas die Holzfäller nicht zu weite Wege haben).

Das ist volkabhängig. Asiatensägewerke sägen am schnellsten und die der Amazonen am langsamsten.

You can have this text translated into the following languages:

Priester
Avatar
Gender: n/a
Posts: 1748
Registered: 01 / 2007

VPN-Key:
Betreff:

Re: Ein paar &quot;Anfängerfragen&quot;

 · 
Gepostet: 18.02.2009 - 21:17  · #6
Meines Erachtens gewinnt der Schwertkämpfer im Einzelkampf gegen den Speerkämpfer.

Der Speerkämpfer gewinnt nur in einem Kampf, wo mehrere Reihen hintereinander stehen, da der Speerkämpfer eine Reichweite von 2 hat und der Schwertkämpfer von 1. Daher kämpft die erste Reihe Schwerkämpfer gegen zwei Reihen Schwertkämpfer.

lg Stephan

You can have this text translated into the following languages:

Dieb
Avatar
Gender: n/a
Posts: 137
Registered: 07 / 2006

VPN-Key:
Betreff:

Re: Ein paar &quot;Anfängerfragen&quot;

 · 
Gepostet: 18.02.2009 - 23:42  · #7
yoh Hirnchen grüß dich ;)

Amazauber: schützt deine Soldaten vor gegnerischen Bogenfeuer.

Bäcker vs Mühle: 1zu3 könnte klappen, ich spiele bevorzugt eine 1zu2 und anschließend 2zu5 Kombination, die läuft an und für sich ganz gut. Bei optimal ausgelasteter Mühle dürften auch 3 Bäcker laufen.
5 Farmer brauchst du auf keinen Fall für eine Mühle xD... bei optimalen Wegen und Arbeitsgebieten, denke ich du schaffst mit einer Farm 1 Mühle und 2 Bäcker.

Getreidereife: kann ich dir nicht genau sagen, aber es sind rund 10 Minuten und Reisbauer und Farmer arbeiten sehr zeitnah.

Schwertkämpfer müsste klar gewinnen, da sowohl Angriffstempo als auch Angriffskraft höher ist. Die Stärke des Lanzenkämpfers liegt in seiner Reichweite (2) und seinem Rüstungsbonus gegen Bögen.

Die Waffenschmieden produzieren meiner Erinnerung nach nicht gleich schnell. Da gibt es Unterschiede, ich könnte dir aber nicht mehr sagen wie genau die Reihenfolge war. Ich meine mich Erinnern zu können, dass die Egyschmieden am fixesten produzieren.

Das mit den Amaz stimmt soweit, obwohl ich mir nicht ganz sicher bin ob das mit den 80% jetzt genau stimmt. Aber grundsätzlich ist das so, um halt den Laborvorteil auszugleichen.

Wenn du 2 gut positionierte Holzfäller stehen hast, die einen Wald direkt vor der Haustür haben, dann reichen 2 Holzfäller um ein Sägewerk auszulasten.

You can have this text translated into the following languages:

Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registered users in this topic

Currently no registered users in this section

The statistic shows who was online during the last 5 minutes. Updated every 90 seconds.

Cookie Consent

This site uses cookies and tracking and (re-)targeting technologies to provide you with the best possible functionality and to constantly improve our website and advertisements.

By selecting "Accept cookies" you allow this website to use these cookies and technologies. This website may share this information with third parties - such as social media advertising partners like Google, Facebook and Instagram - for marketing purposes. Please visit our Privacy Policy (see section on cookies) for more information. There you will also find out how we use the data for necessary purposes (e.g. security).

Manage cookie settings

Please select and accept your cookie settings:

Further information on the data used can be found in the data protection declaration.