Hint

After clicking "OK" a connection to Facebook will be established so that you can share the post there with your Facebook account.

 

Elitäres Randomer Volk

Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Elitäres Randomer Volk

 · 
Gepostet: 13.11.2008 - 20:55  · #1
Hallo

Nachdem ich heute zum wiederholten Mal ohne Erklärung oder Grund aus einer Random gekickt wurde möchte ich meinem Ärger ein wenig Luft machen.

Folgendes ist vorgefallen:

Lockenstab macht um 20.00 Uhr eine Random auf, ich gehe als Dritter rein. Bevor ich hi schreiben konnte, schreibt er schon „du hast ne scheiss con und keiner kennt dich“. Ich konnte nicht mal reagieren da bin ich schon rausgeflogen. Das ganze dauerte gefühlte 3 Sekunden. Das ich seit über einem halben Jahr mehr oder weniger regelmässig spiele, auch schon mit Ihm, scheint diese Kreatur nicht zu interessieren. Auch kannten mich wohl die meisten anderen im Spiel auch, aber keiner hat reagiert.

Die Random ist dann nach 1 Minute wieder vorbei gewesen und Gewittersturm hat eine neue aufgemacht. Mit Gewittersturm habe ich ebenfalls schon öfters gespielt, er hat auch einmal versucht mich im TS zu registrieren. Auf die Frage wieso ich nicht mitspielen kann, es würden mich ja alle kennen und ich sei bestimmt kein schlechter Spieler gab es wieder keine Antwort, nein, ich wurde erneut gekickt. Spieler wie Polarsturm und Grubber, mit denen ich ebenfalls schon gespielt habe, hielten es auch nicht für nötig etwas zu sagen.

Was genau geht in euch vor? Wollen die S3 Random Spieler unter sich sein? Zu gut um mit einem Gelegenheitssiedler zu zocken? Oder fehlt es im Beruf und Privatleben einfach an der nötigen Annerkennung und sucht deshalb bei einem Computerspiel nach ein klein wenig Macht. Muss schon ein unglaublich tolles Gefühl sein jemand einfach ohne Grund zu kicken und Ihm das mitspielen zu verwähren. Spieler wie Lockenstab sind eine Schande für S3 und sind dafür verantwortlich, dass den Gelegenheitssiedlern die Lust am siedeln vergeht.

Zu TS möchte ich noch festgehalten haben, dass es nun mal nicht jedermanns Sache ist. Ich habe es kurz ausprobiert, sagt mir aber nicht zu. Spielt hier aber auch keine Rolle. Ansonsten könnte man auch kurz schreiben, sorry nur TS Spieler. Aber anscheinend haben Individuen wie Lockenstab oder Gewittersturm jeglichen Anstand gegenüber anderen Spieler komplett verloren und halten selbst dies nicht mehr für nötig. Ich würde gerne mal einem Menschen wie Lockenstab persönlich gegenüberstehen und schauen wie er auf diese Fragen reagiert. Kann mir aber gut vorstellen wie sein Leben aussieht und kann deshalb darauf verzichten.

Es ist einfach nur bedenklich das solche Spieler nicht einfach ausgeschlossen werden. Sie schaden dem Spiel mehr als die Zeit. Sie sind verantwortlich das immer mehr Spieler S3 den Rücken zu kehren.

Einen schönen Abend
Rocker

You can have this text translated into the following languages:

Sägewerker
Avatar
Gender:
Age: 28
Posts: 301
Registered: 04 / 2007

VPN-Key:
Betreff:

Re: Elitäres Randomer Volk

 · 
Gepostet: 13.11.2008 - 21:58  · #2
Riskiovermeidung ist das richtige Stichwort^^
von 10 unbekannten sind 5 quitter 4 haben keinen Peil vom Spiel bauen keine Sägen etc...
Und einer vielleicht sogar nur einer von 20 ist wie du nen vernünftger Spieler. Und die meistverbreitete Philosophie ist halt den Unbekannten zu kicken, da die chance einen vernünftigen spieler zu bekommen doch ziemlich gering ist^^
Ich persönlich erinner mich dunkel an dich^^ würdest also mitspielen können. :P

You can have this text translated into the following languages:

Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Elitäres Randomer Volk

 · 
Gepostet: 13.11.2008 - 22:42  · #3
Quote by sennahoj
Riskiovermeidung ist das richtige Stichwort^^
von 10 unbekannten sind 5 quitter 4 haben keinen Peil vom Spiel bauen keine Sägen etc...
Und einer vielleicht sogar nur einer von 20 ist wie du nen vernünftger Spieler. Und die meistverbreitete Philosophie ist halt den Unbekannten zu kicken, da die chance einen vernünftigen spieler zu bekommen doch ziemlich gering ist^^
Ich persönlich erinner mich dunkel an dich^^ würdest also mitspielen können. :P


Es geht hier um eine Frage des Respekts und nicht um Quitter oder Anfänger.

You can have this text translated into the following languages:

Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Elitäres Randomer Volk

 · 
Gepostet: 14.11.2008 - 00:05  · #4
Hallo rocker,
passiert mir auch des öfteren das ich Komentarlos rausgeworfen werde.
Es sind raue Sitten im Randomspielermilieu, ohne jeden Anstand und Respeckt vor einem allfälligen Nachwuchsrandomspieler.Ich bin mir zimmlich sicher das diese ungehobelten Kerle glauben sie wären die besten und nicht merken das dies das einzige Bisschen ist was sie beherrschen.
Deine Einschätzung das diese Unart immer mehr aufkommt trifft voll ins Schwarze! Ich habe mir angewöhnt nach einem solch rüden Rauswurf mich aus dem Internet auszuklinken und um eine Random gegen 8 PC Gegner zu spielen wobei ich als Erschwerung erst 5 Minuten nach dem Start des Spieles beginne aufzubauen.
Zu sagen wäre noch das ich schon von Anfangszeiten an S3 spiele und ein sehr versierter Multiplayer S3 Spieler bin auch die Randomspiele behersche ich recht gut.
Ich habe meinen alten Siedlernamen vor nicht zu langer Zeit mit einem anderen Kennwort eingeben müssen und jetzt erscheine ich unten auf der Liste im Chat und bin somit für diese dummen Angeber ein Nobody .
Da es in den Foren etwas schwierig geworden ist diesen Lümmeln den Mund zu stopfen da die Unsitte herrscht einem solch unanständigen Schreier Support zu geben, sind unsere Verbesserungsbemühungen in dieser Sache für die Katz.

You can have this text translated into the following languages:

Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Elitäres Randomer Volk

 · 
Gepostet: 14.11.2008 - 01:55  · #5
.

Im Prinzip ist es ganz einfach.
Unbekannte Leute spielen abends nur äußerst selten mal mit.

Die Randomer-Riege hat in der Regel für 1-2 Spiele von 1-2 Stunden Zeit und möchte in diesen Spielen möglichst gleichwertig qualifizierte Teams am Start haben.

Ein Spiel, in dem jemand quittet oder zu schlecht ist, um zwischen den anderen zu bestehen ist meist versaut und für den einen oder anderen Randomer damit schon der ganze Abend.

Leute, die aufgrund von Connection Problemen ab und an mal fliegen sind da schon sehr ungern gesehen bzw. werden nicht immer berücksichtigt.

Die Art dich heute zu kicken war zugegeben etwas böse, aber das ist nichts persönliches, sondern hat ausschließlich mit der Tatsache zu tun, dass Du noch kein anerkannter Randomer bist.

Dieser Umstand läßt sich leicht ändern, indem Du am Nachmittag oder am WE mit einem von uns spielst, der dann abends ggfs. für Dich bürgt.

Im 'no go' Bereich liegen schlechte Cons mit ständigem Droppen, Quitten oder zu schlechtes Gaming. Darauf würde man Dich dann hinweisen, wenn sowas vorkommt.

Es kommen ab und an neue Spieler in die Random-Riege und es dauert auch nicht lange, bis diese vollständig etabliert sind.

Respekt muss man sich in diesem 'Club' erst erarbeiten, bis das geschehen ist, ist man Novize und wird ab und an mal mitgenommen, um denjenigen kennenzulernen.

Ich mach öfter mal Nachmittags oder am frühen Abend ne 3v3 mit 2 Neuen, spielst einfach mal mit und wenn alles gut läuft kickt Dich auch keins der 'Individuen' mehr. ^^

Ein weiterer Faktor, der dafür sorgen kann, dass Du nicht mitspielen darfst sind Remakes oder besser Restarts oder im TS abgesprochene Games. Sage ich beispielsweise Gewitter im TS, 'Halt mir mal einen Spot frei', fliegst Du als Unbekannter oder selbst auch als bekannter Randomer, wenn Du den letzten oder vorletzten Spot belegt hast, den ich bat mit freizuhalten.

Das ist jedem Randomer schonmal irgendwann passiert, bekannt oder nicht, gut oder schlecht ...

Daran siehst Du u.a., dass die ganze Geschichte nichts persönliches in sich birgt ...

Manchmal wirste auch nicht persönlich angesprochen, sondern irgendjemand sagt 'kennt wer Rocker' und wenn keiner Dich kennt oder bürgt bist draußen. Wie Du herauskomplimentiert wirst hängt davon ab, in welcher Laune sich der Host befindet. Belegst Du den letzten Spot, wir warten auf jemand und Du laberst stundenlang rum, wirst auch fix mal gekickt ...

Soweit zum Prinzip.
Ich glaube nicht, dass wir anfangen das zu diskutieren.

Jeder von uns hat mal angefangen wie Du jetzt, also mach Dir nicht in die Buchse, sondern trag es wie ein Mann oder besser wie ein Rocker. ;)

Gruß, Krig!

You can have this text translated into the following languages:

Planierer
Avatar
Gender: n/a
Posts: 21
Registered: 09 / 2005

VPN-Key:
Betreff:

Re: Elitäres Randomer Volk

 · 
Gepostet: 14.11.2008 - 04:09  · #6
Ich spiele immer wieder gerne auch mit Anfängern oder Unbekannten. Dürft mich gerne in der Lobby ansprchen für eine Random.
Bin aber im Moment kaum online, da mein Mann mit einem Herzinfarkt auf der intensivstation liegt und ich noch völlig durcheinander bin :-(

LG Melisse

You can have this text translated into the following languages:

Farmer
Avatar
Gender: n/a
Posts: 759
Registered: 04 / 2005

VPN-Key:
Betreff:

Re: Elitäres Randomer Volk

 · 
Gepostet: 14.11.2008 - 08:33  · #7
Rocker schade das man in deinem Post herauslesen kann, wie sauer du warst ;) .
Aber dein Beitrag erhöht doch im Wesendlichen deinen Bekanntheitsgrad und sollte dir helfen.
Denk immer dran das nicht alle gleich sind , wir sollten doch jeden Spieler brauchen.

so long Frumpy

You can have this text translated into the following languages:

Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Elitäres Randomer Volk

 · 
Gepostet: 14.11.2008 - 10:00  · #8
Quote by Krig


Ein Spiel, in dem jemand quittet oder zu schlecht ist, um zwischen den anderen zu bestehen ist meist versaut und für den einen oder anderen Randomer damit schon der ganze Abend.

Leute, die aufgrund von Connection Problemen ab und an mal fliegen sind da schon sehr ungern gesehen bzw. werden nicht immer berücksichtigt.

Die Art dich heute zu kicken war zugegeben etwas böse, aber das ist nichts persönliches, sondern hat ausschließlich mit der Tatsache zu tun, dass Du noch kein anerkannter Randomer bist.



hat nichts mit böse zu tun, sondern ist wie oben geschrieben einfach nur respektlos. und du hörst dich übrigens schon genau so an. wenn man also in eurem "club" nicht annerkannt ist und sich noch nicht oft genug angebiedert hat wird man gekickt. hört sich erbärmlich an, sorry. komischerweise sind es immer die gleichen die sich so verhalten. bei lg spielern oder anderen randoms gibt es diese probleme nicht.

Quote by Krig


Dieser Umstand läßt sich leicht ändern, indem Du am Nachmittag oder am WE mit einem von uns spielst, der dann abends ggfs. für Dich bürgt.



du scheinst die problematik nicht ganz zu verstehen. ich bin mir sicher das der grosse teil der spieler mich gekannt hat. die wussten auch ich spiele bis zum ende. es geht nur darum das diese leute sich für etwas besseres halten und den anstand gegenüber anderen verloren haben.

Quote by Krig


Es kommen ab und an neue Spieler in die Random-Riege und es dauert auch nicht lange, bis diese vollständig etabliert sind.

Respekt muss man sich in diesem 'Club' erst erarbeiten, bis das geschehen ist, ist man Novize und wird ab und an mal mitgenommen, um denjenigen kennenzulernen.



hehe, respekt muss man sich in diesem club erst erarbeiten. vielleicht der respekt beim spielen, ja, aber sicher nicht respekt in bezug auf einfachste zwischenmenschliche kommunikationsformen. aber dein post sagt eigentlich alles, du schreibst von "clubs", von erarbeiten etc. alles dinge die es so eigentlich nicht geben sollte.

Quote by Krig


Ein weiterer Faktor, der dafür sorgen kann, dass Du nicht mitspielen darfst sind Remakes oder besser Restarts oder im TS abgesprochene Games. Sage ich beispielsweise Gewitter im TS, 'Halt mir mal einen Spot frei', fliegst Du als Unbekannter oder selbst auch als bekannter Randomer, wenn Du den letzten oder vorletzten Spot belegt hast, den ich bat mit freizuhalten.



billige ausrede und nichts weiter. habe schon mehr als einmal erlebt das man im spiel 2 minuten wartet, keiner redet mit einem, und dann heisst es plötzlich sorry, besetzt. ich sag dir was in so einem fall geschieht, habe ich übrigens selbst schon einmal im TS mitgehört. es kommt dann zufällig noch einer aus dem "club" (wie lächerlich das schon klingt) und plötzlich ist der spot vergeben. ob der andere dann schon länger wartet spielt plötzlich keine rolle mehr, er wird gekickt und gut ist.

Quote by Krig


Manchmal wirste auch nicht persönlich angesprochen, sondern irgendjemand sagt 'kennt wer Rocker' und wenn keiner Dich kennt oder bürgt bist draußen. Wie Du herauskomplimentiert wirst hängt davon ab, in welcher Laune sich der Host befindet. Belegst Du den letzten Spot, wir warten auf jemand und Du laberst stundenlang rum, wirst auch fix mal gekickt ...



wenigstens schreibst du hier ein wenig näher an der realität als oben. die laune des hostes ist also entscheidend wie man behandelt wird, einfach nur armselig! oder vielleicht spielt du einfach zu oft und siehst gar nicht mehr was du hier für einen stuss zusammenschreibst.

Quote by Krig


Soweit zum Prinzip.
Ich glaube nicht, dass wir anfangen das zu diskutieren.



klar, wieso sollte man auch etwas diskutieren was dem "club" nicht passt und ihm eigentlich auch am arsch vorbei geht.

Quote by Krig


Jeder von uns hat mal angefangen wie Du jetzt, also mach Dir nicht in die Buchse, sondern trag es wie ein Mann oder besser wie ein Rocker. ;)



ich habe vor sieben jahre angefangen. solche sprüche kannst du auch sein lassen, sie zeigen nur auf das du eigentlich keine argumente hast.

Rocker

You can have this text translated into the following languages:

Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Elitäres Randomer Volk

 · 
Gepostet: 14.11.2008 - 10:26  · #9
Naja genau das ist der Grund warum ich vor ca. 1 Jahr mit S3 spielen aufgehört habe.
Ich hab nicht die Zeit jeden Tag zu spielen, also war ich auch nicht der beste Spieler und für manche auch immer unbekannt obwohl ich mit ihnen zigmal gespielt hatte, und ich war auch immer im Mittelfeld auf Random. Auf Flachmaps öfter auch mal ganz oben.
Und jedesmal zu bitten mitspielen zu dürfen oder von 5x 3x gekickt zu werden ist auch nicht jedermanns sache.
Ich meine auf Neulinge oder mittelmäßige Spieler rücksicht zu nehmen schadet auf jedenfall nicht. Wie lange wollt ihr auf ein Spiel warten bis es voll wird. Mit dem Benehmen das ich mitgekriegt habe wird die Fangemeinde auf jeden Fall nicht größer.
Versteht mich nicht falsch ich habe S3 sehr gern gespielt darum schau ich auch hier immer wieder rein.

Als Beispiel mal Starcraft, da dauert es keine Minute bis ein Spiel voll ist. Und da sind soviel Spieler da, daß man sich eigentlich keine Sorgen um neue Spieler machen müßte, aber da wird jeden die Chance gegeben sich zu etablieren.

You can have this text translated into the following languages:

Schmied
Avatar
Gender:
Age: 36
Posts: 458
Registered: 07 / 2005

VPN-Key:
Betreff:

Re: Elitäres Randomer Volk

 · 
Gepostet: 14.11.2008 - 12:41  · #10
Hi,
erstmal was vorab bevor ich zum eigentlichen Thema schreibe:
Quote
scheint diese Kreaturnicht zu interessieren

Soso Rocker, von Respekt reden aber mit Beleidigungen nur so um sich werfen, lässt deinen Thread hier in keinem guten Licht stehn und relativiert dein Anliegen natürlich. Den Spruch mit dem Glashaus und den Steinen kennst du ja sicher?

Quote
Oder fehlt es im Beruf und Privatleben einfach an der nötigen Annerkennung und sucht deshalb bei einem Computerspiel nach ein klein wenig Macht. Muss schon ein unglaublich tolles Gefühl sein jemand einfach ohne Grund zu kicken und Ihm das mitspielen zu verwähren

Respekt! Du kannst aus dem einfachen Umstand, aus einem Spiel in einer virtuellen Welt gekickt worden zu sein, das Leben von Menschen rekonstruieren. Zum Glück bist du der einzige der sowas kann, sonst würd ich mich nicht mehr vor die Tür trauen weil jeder gleich alles über mich weiss, sobald ich ihn anseh :)
Bevor ich jetzt noch mehr von Rockers beleidigenden Texten zitier, wechsle ich mal zum Thema.

Das du wortlos gekickt wurdest, kann ich absolut nicht gut heissen. Aber letzten Endes entscheidet der Host wer mitspielt und wer nicht. Und wenn dich der Host nicht will, hast du schlicht und ergreifend Pech gehabt und hast das zu akzeptieren. Aber zum Glück wechseln die Hosts ja regelmäßig :) Ich hab dich in der Vergangenheit IMMER mitspielen lassen und hab dich auch als wirklich guten Spieler in Erinnerung. Das ich gestern nix gesagt hab, als du gekickt wurdest, hat einen simplen Grund: Wenn eine Random auf ist join ich das Spiel und bin dann entweder ganz weg bis voll ist oder aufm Desktop. Die Leute schrein dann schon im TS das ich noch grün machen soll ... D.h. im Prinzip nur, dass ich bis eben nichtmal wusste, das du in dem Spiel warst.
Also wenn ich hoste, kannst du natürlich weiterhin mitspielen.

Was ich absolut nicht nachvollziehn kann, ist folgendes:
Quote
Sie sind verantwortlich das immer mehr Spieler S3 den Rücken zu kehren.

Es gibt auch noch andere maps ausser Random ... Man kann auch selber hosten ... und und und ...
Donegals vor Eloquence sprudelnder Post spricht ja für selbst. Es ist immer wieder erstaunlich wie Leute anderen Leuten Dinge vorwerfen, obwohl sie keinen Deut besser sind ... im Gegenteil noch schlimmer.
Ihr (Rocker und donegal) redet hier von Respekt und Anstand aber beleidigt in jedem zweiten Satz einen oder gleich alle Randomspieler ... tja, was soll man dazu wohl noch sagen...

You can have this text translated into the following languages:

Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Elitäres Randomer Volk

 · 
Gepostet: 14.11.2008 - 12:41  · #11
.

@ Klosterfrau: Das klingt sehr übel. Ich hoffe Du kommst mit der Situation klar und wünsche Euch beiden, daß die Geschichte möglichst glimpflich verläuft. Halt den Kopf hoch und melde Dich ...

@ dem Rest: Glaube gern, dass es abschreckt, wenn man ständig darum Bitten muß mitzuspielen, aber mehr oder weniger geschlossene Runde bedingen nunmal, dass man entweder dazugehört oder dass einen wenigstens jemand kennt, der da mitzockt. Schreibt man als Host 'known only' dran, könnte man den Opfern zwar das Fragen ersparen, bekommt aber ebenso Probleme mit irgendwelchen Leuten, die joinen und so lange darüber Meckern, bis sie gekickt werden, rejoinen, usw.

Grundsätzlich gibt es ja eigentlich nun genug Spiele, wo man nicht Bitten muß. Allerdings quittet da auch manchmal der Host. ;)

Ich für meinen Teil spiele und hoste genug gemischte Spiele und muss mir den Schuh diesbezüglich ein Arschloch zu sein nicht anziehen, auch wenn Rocker gerade jemanden zum Abreagieren sucht. ;)

Womit ich zu Rocker's Anmerkungen komme, die ich auch teilweise nachvollziehen kann. Ob Du sieben Jahre spielst oder nicht spielt absolut keine Rolle. Ist Dein Nick bekannt und uralt, wirst vllt. 2-3x mitgenommen und wenn Du suckst haste das gleiche Problem.
Ein Problem, dass z.B. Stijn gerade hat ...

Ich hab mir vor 2 Jahren mal den Spaß gemacht mir einen völlig unbekannten Nick zuzulegen und versucht mich zu etablieren. Nach ca. einer Woche mit einigen Aufforderungen den Spielchat zu verlassen war ich als Randomzocker anerkannt und es wurde nicht mehr gefragt, gekickt wurde ich 1x von Gewitter, weil ich ne Mörderdiskussion im Spielchat begann. Statistisch gesehen wurde ich in etwa 1/3 der Games nicht mitgenommen.

Zu der Zeit hab ich viel gehostet und wollte mal sehen, ob die Situation wirklich so schwierig ist, wie es einige schilderten ...

Vergiss es.
Wenn Du mal ein paar Wochen halbwegs regelmäßig unter dem selben Nick spielst, so dass sich einige an Dich als zuverlässigen Spieler erinnern, fragt Dich wharschinlich nie wieder jemand ...
Die No Go's, die dazu führen, dass Du als 'unzuverlässig' oder 'problematisch' angesehen wirst hatte ich ja schon aufgezählt.

Ich würde nicht gleich mit dem Finger auf andere zeigen und schreien 'die machen was falsch', wenn man es vielleicht selbst nicht so ganz peilt. Die Regeln des 'Clubs', der 'Clique' oder Gilde oder wie immer man es nennen will stehen oben, ebenso wie zig Tipps, wie man sich etabliert.

Umsetzen und kein Mensch fragt mehr ... seltsam ist, dass einige es ohne große Probleme schaffen (Beispiel Suma) und andere deswegen nicht mehr zocken (Beispiel greeny).

Die Regelungen sind keine Willkür, sondern aus Erfahrungen mit neuen Spielern und deren Verhalten gewachsen, deswegen wird sie auch keiner so schnell ablegen, nur weil 2-3 Leute sich persönlich angegriffen fühlen.

Gruß, Krig!

You can have this text translated into the following languages:

Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Elitäres Randomer Volk

 · 
Gepostet: 14.11.2008 - 14:01  · #12
Quote by Terranigma
Hi,
erstmal was vorab bevor ich zum eigentlichen Thema schreibe:
Quote
scheint diese Kreaturnicht zu interessieren

Soso Rocker, von Respekt reden aber mit Beleidigungen nur so um sich werfen, lässt deinen Thread hier in keinem guten Licht stehn und relativiert dein Anliegen natürlich. Den Spruch mit dem Glashaus und den Steinen kennst du ja sicher?



der musste kommen, war klar. weisst du polarsturm, irgendwann ist einfach genug. ich habe es mehr als nur einmal mit freundlichen worten und erklärungen versucht. ich mag mich sogar daran erinnern dass ich lueftchen mal meine ganze geschickte inklusive wohnort erzählt habe, genutzt hat es leider nicht viel (lueftchen war gestern nicht dabei).

mich zu diskreditieren um glaubwürdiger zu sein oder seine sicht der dinge besser durchsetzen zu können bringt herzlich wenig. zur sache nimmst du trotzdem kaum stellung.

aber wieso solltest du auch, du wirst nie gekickt, auf dich warten immer alle und freuen sich wenn du mitspielst. ist dir schon mal aufgefallen das wenn einer aus dem "club" fliegt in der regeln kein wort darüber verloren wird. fliegt aber ein nicht TS spieler, oder sogar ein anfänger, naja, du weisst selbst was dann los ist...

Quote by Terranigma

Quote
Oder fehlt es im Beruf und Privatleben einfach an der nötigen Annerkennung und sucht deshalb bei einem Computerspiel nach ein klein wenig Macht. Muss schon ein unglaublich tolles Gefühl sein jemand einfach ohne Grund zu kicken und Ihm das mitspielen zu verwähren

Respekt! Du kannst aus dem einfachen Umstand, aus einem Spiel in einer virtuellen Welt gekickt worden zu sein, das Leben von Menschen rekonstruieren. Zum Glück bist du der einzige der sowas kann, sonst würd ich mich nicht mehr vor die Tür trauen weil jeder gleich alles über mich weiss, sobald ich ihn anseh :)
Bevor ich jetzt noch mehr von Rockers beleidigenden Texten zitier, wechsle ich mal zum Thema.



und wieder die masche mit dem diskreditieren. nur weill du versucht mich anzugreiffen änderst du nichts an den tatsachen. du kannst damit höchstens aufzeigen, dass da einer ist der wirklich mit seinem latein am ende ist.

wenn leute in einem spiel so reagieren wie gestern lockenstab, dann kannst du ganz sicher sein, dass es in wirklichkeit nicht viel anders zu und her geht. ich würde mir so ein verhalten jedenfalls nicht erlauben!

[/quote]

Quote by Terranigma

Das du wortlos gekickt wurdest, kann ich absolut nicht gut heissen. Aber letzten Endes entscheidet der Host wer mitspielt und wer nicht. Und wenn dich der Host nicht will, hast du schlicht und ergreifend Pech gehabt und hast das zu akzeptieren. Aber zum Glück wechseln die Hosts ja regelmäßig :) Ich hab dich in der Vergangenheit IMMER mitspielen lassen und hab dich auch als wirklich guten Spieler in Erinnerung. Das ich gestern nix gesagt hab, als du gekickt wurdest, hat einen simplen Grund: Wenn eine Random auf ist join ich das Spiel und bin dann entweder ganz weg bis voll ist oder aufm Desktop. Die Leute schrein dann schon im TS das ich noch grün machen soll ... D.h. im Prinzip nur, dass ich bis eben nichtmal wusste, das du in dem Spiel warst.
Also wenn ich hoste, kannst du natürlich weiterhin mitspielen.



stimmt, ich habe auch geschrieben das du mich ja kennen solltest. wieso du in der situation nicht reagierst hast, keine ahnung, aber who cares? es wären noch genügen andere da gewesen. tragisch daran ist, dass die art mit leuten umzugehen schon so normal ist, dass sich gar niemand mehr daran stört.

Quote by Terranigma

Was ich absolut nicht nachvollziehn kann, ist folgendes:
Quote
Sie sind verantwortlich das immer mehr Spieler S3 den Rücken zu kehren.

Es gibt auch noch andere maps ausser Random ... Man kann auch selber hosten ... und und und ...
Donegals vor Eloquence sprudelnder Post spricht ja für selbst. Es ist immer wieder erstaunlich wie Leute anderen Leuten Dinge vorwerfen, obwohl sie keinen Deut besser sind ... im Gegenteil noch schlimmer.
Ihr (Rocker und donegal) redet hier von Respekt und Anstand aber beleidigt in jedem zweiten Satz einen oder gleich alle Randomspieler ... tja, was soll man dazu wohl noch sagen...


[/quote]

zum dritten mal versuchst du es mit der gleichen masche, aber noch immer kannst du mir nicht sagen wieso so ein verhalten geduldet wird? was ist die ursache das dieses verhalten einfach aktzeptiert wird?

ich habe auch geschrieben das es durchaus random und lg spiele gibt bei welchen man ohne probleme mitspielen darf. sollte aber eher dir zu denken geben als mir... ;-)

weisst du polarsturm, es geht nicht darum euch alle in einen topf zu werfen, aber es geht darum klar zu stellen, dass gewisse spieler sich immer wieder daneben verhalten!

rocker

You can have this text translated into the following languages:

Schmied
Avatar
Gender:
Age: 36
Posts: 458
Registered: 07 / 2005

VPN-Key:
Betreff:

Re: Elitäres Randomer Volk

 · 
Gepostet: 14.11.2008 - 14:33  · #13
Quote
zum dritten mal versuchst du es mit der gleichen masche, aber noch immer kannst du mir nicht sagen wieso so ein verhalten geduldet wird? was ist die ursache das dieses verhalten einfach aktzeptiert wird?


Ich hab mit keinem Ton gesagt, dass ich das so akzeptiere ... Ich gebe ja zu, das ich auch öfters einfach mal kicken muss, aber nie ohne Vorwarnung und bekannte Spieler, egal wie gut oder schlecht sie sein mögen, würde ich nie im Leben kicken. Ausser natürlich einer ist ne Ewigkeit brb und alle warten und warten und warten ...
Ich wollte dich in keinster Weise diskreditieren. Ich hab dir nur meine Meinung mitgeteilt :) Am Ende mit ihrem Latein sind übrigens prinzipiell alle Menschen die Beleidigend werden ... naja, dann sind wir jetzt schon 2 die kein Latein mehr können - q.e.d. :)

Aber im großen und ganzen stimm ich dir sogar zu ... wir sollten uns vllt alle (die es betrifft) mal wieder etwas besinnen ...

You can have this text translated into the following languages:

Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Elitäres Randomer Volk

 · 
Gepostet: 14.11.2008 - 15:06  · #14
Quote by Terranigma
Quote
zum dritten mal versuchst du es mit der gleichen masche, aber noch immer kannst du mir nicht sagen wieso so ein verhalten geduldet wird? was ist die ursache das dieses verhalten einfach aktzeptiert wird?


Ich hab mit keinem Ton gesagt, dass ich das so akzeptiere ... Ich gebe ja zu, das ich auch öfters einfach mal kicken muss, aber nie ohne Vorwarnung und bekannte Spieler, egal wie gut oder schlecht sie sein mögen, würde ich nie im Leben kicken. Ausser natürlich einer ist ne Ewigkeit brb und alle warten und warten und warten ...
Ich wollte dich in keinster Weise diskreditieren. Ich hab dir nur meine Meinung mitgeteilt :) Am Ende mit ihrem Latein sind übrigens prinzipiell alle Menschen die Beleidigend werden ... naja, dann sind wir jetzt schon 2 die kein Latein mehr können - q.e.d. :)

Aber im großen und ganzen stimm ich dir sogar zu ... wir sollten uns vllt alle (die es betrifft) mal wieder etwas besinnen ...


gut, damit ist dieses thema für mich erledigt. alles weitere wird sich dann mit solis und priestern klären lassen!

You can have this text translated into the following languages:

Müller
Avatar
Gender: n/a
Posts: 819
Registered: 04 / 2006

VPN-Key:
Betreff:

Re: Elitäres Randomer Volk

 · 
Gepostet: 14.11.2008 - 15:17  · #15
Quote
Wollen die S3 Random Spieler unter sich sein?

Das trifft wohl manchmal zu und ist dann meiner Erfahrung nach auch nicht verwunderlich. Am Abend ist es prinzipiell schwierig sich in schon bestehende Gesellschaftsstrukturen neu einzugliedern, denn um diese Uhrzeit ist die Spielerzahl meist derart hoch, dass getrost eine bewusste (oder auch unterbewusste) Teilung in Leistungs- oder Bekanntschaftsgruppen stattfinden kann.
Der Prozess des "Kennenlernens" wird durch Spiele untertags, wenn fast jeder willige Spieler willkommen ist, beschleunigt.

You can have this text translated into the following languages:

Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Elitäres Randomer Volk

 · 
Gepostet: 14.11.2008 - 15:31  · #16
Terranigma,
Difficile est satiram non scribere um mich lateinisch auszudrücken.
Dein Problem ist das du einer dieser Rauswerfer bist der jetzt versucht sein ungebürliches Verhalten in eine lobenswerte Tat umzuwandeln.

Ich schreibe immer nach dem alt bewährten Motto,; auf einen groben Klotz gehört ein grober Keil ( wenn du gerne möchtest schreib ich dir das auch in Latein).

Ich finde meine Beiträge sind Anständig umsomehr ich im realen Leben solch kleinlichen Rauswerfertypen die Hosen runterlassen und den Arsch versolen würde.

You can have this text translated into the following languages:

Schmied
Avatar
Gender:
Age: 36
Posts: 458
Registered: 07 / 2005

VPN-Key:
Betreff:

Re: Elitäres Randomer Volk

 · 
Gepostet: 14.11.2008 - 16:12  · #17
@donegal
Solang du findest, dass du anständig bist, ist ja alles okay nicht wahr?

Quote
Ich schreibe immer nach dem alt bewährten Motto,; auf einen groben Klotz gehört ein grober Keil

Dann hol ich mir halt ein größeres Beil... und dann? Etwas destruktiv oder?

Quote
Ich finde meine Beiträge sind Anständig umsomehr ich im realen Leben solch kleinlichen Rauswerfertypen die Hosen runterlassen und den Arsch versolen würde.

Jaja, hab schon verstanden ... Du bist der Rächer der ungerecht behandelten :)
Dir steht natürlich jederzeit die Möglicht zur Verfügung ins TS zu kommen. Da kannst du mir ein Stück realer deine Meinung schildern ... schließlich können wir da Wort um Wort ohne Zeitverzögerung mit Klotz und Beil kämpfen. Aber ich wette, das geht aus irgendwelchen Gründen natürlich nicht :P

Mit Rocker ist alles geklärt :)
Quote
alles weitere wird sich dann mit solis und priestern klären lassen!

Gibt es einen besseren Konsenz als den? Ok, zusammen ein Bier trinken wär mir dann doch noch lieber :)

You can have this text translated into the following languages:

Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Elitäres Randomer Volk

 · 
Gepostet: 14.11.2008 - 16:14  · #18
.

Oha, jetzt kommt schon das RL ins Spiel ... da sitzt der Kummer aber tief. Was hast denn mit dem gemacht Polar? :)

unkown_spirit hats in vernünftige Worte gepackt.

Dazu kommen (bewußt oder unbewußt) noch die Erfahrungen mit anderen oder gar fremden Spielern.

Grund genug das Regelwerk dieses Grüppchens zu kennen.

Besinnen sollte mna sich darauf, dass nicht leichtfertig bzw. wortlos gekickt wird, was allerdings sehr selten vorkommt und keines Themas hier bedarf.

Gruss, Krig!

You can have this text translated into the following languages:

Sägewerker
Avatar
Gender:
Age: 28
Posts: 301
Registered: 04 / 2007

VPN-Key:
Betreff:

Re: Elitäres Randomer Volk

 · 
Gepostet: 14.11.2008 - 16:51  · #19
Schiebt nicht immer alles auf den armen Gewitter^^
Wobei er manchmal schon ziemlich dreist ist, erinnerst dich noch an CC DeJ und die Kugel "Ich hab gehört ihr seid zu schlecht" *g
@ donegal dich zwingt keiner unsere Spiele zu joinen, wenn wir alles so eingebildete Arschlöcher sind warum willste dann mit uns spielen?^^

You can have this text translated into the following languages:

Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Elitäres Randomer Volk

 · 
Gepostet: 14.11.2008 - 17:37  · #20
ich hab jetz nicht alles gelesen, aber als erstes: ich bin kein ER

zweitens: wie einige schon schrieben ist es wirklich so das ne random mal gut 2 stunden dauern kann und es einfach zu oft vor kam das unbekannte dann schrieben sie müssenins bett oder sonst was

drittens: mir gings anfangs nicht besser wie dir und TS hat da abhilfe geschaffen, auch wenns dir nicht liegt du musst ja nichts sagen die anwesenheit würde ja schon reichen und es erleichtert das spiel ungemein.

ich muss mir heute noch sagen lassen das ich regelmäßig fliege weil mein provider mal trennt wie er lustigist

krieg dich ein reg dich ab und alles wird gut

You can have this text translated into the following languages:

Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registered users in this topic

Currently no registered users in this section

The statistic shows who was online during the last 5 minutes. Updated every 90 seconds.

Cookie Consent

This site uses cookies and tracking and (re-)targeting technologies to provide you with the best possible functionality and to constantly improve our website and advertisements.

By selecting "Accept cookies" you allow this website to use these cookies and technologies. This website may share this information with third parties - such as social media advertising partners like Google, Facebook and Instagram - for marketing purposes. Please visit our Privacy Policy (see section on cookies) for more information. There you will also find out how we use the data for necessary purposes (e.g. security).

Manage cookie settings

Please select and accept your cookie settings:

Further information on the data used can be found in the data protection declaration.