Fix für Bugs

Sägewerker
Avatar
Gender: n/a
Age: 24
Posts: 316
Registered: 04 / 2016
VPN-Key:
Subject:

Re: Fix für den Ägyptischen Bogenschützen-Bug

 · 
Posted: 07.08.2018 - 22:23  · #21
Wir sollten mal eine Liste aller bekannten Bugs erstellen und dann in der Community darüber diskutieren, welche Bugs behoben werden sollten. Ich habe z.B. schon eine Stimme gehört, dass z.B. der Kohlebug zu Siedler 3 und die darauf resultierenden Länder bei LG einfach dazugehören.
des Bastlers linke Hand
Avatar
Gender:
Age: 37
Posts: 3415
Registered: 11 / 2013
VPN-Key:
Subject:

Re: Fix für den Ägyptischen Bogenschützen-Bug

 · 
Posted: 07.08.2018 - 22:30  · #22
Bauarbeiter
Avatar
Gender: n/a
Age: 28
Posts: 45
Registered: 07 / 2013
VPN-Key:
Subject:

Re: Fix für den Ägyptischen Bogenschützen-Bug

 · 
Posted: 08.08.2018 - 19:38  · #23
Der Spruch "Pfeile verfluchen" der Amazonen ist auch kaputt, oder? Sollte das gegen Pfeile immun machen?

Quote by Hirtenknogger

Horkrux hast du dir das Warentransportlimit und den z.B. daraus resultierenden Kohle-Bug mal angesehen?


Ich bin zumindest schon über die Funktion gestolpert, die die Siedler rumschickt. Wird sich da drin wohl alles abspielen, aber ich hab mir noch nix genauer angeschaut.
Geologe
Avatar
Gender:
Location: 90491 Nürnberg
Age: 37
Posts: 75
Registered: 02 / 2012
VPN-Key:
Subject:

Re: Fix für den Ägyptischen Bogenschützen-Bug

 · 
Posted: 09.08.2018 - 14:04  · #24
Ich wäre für Abschaffung Warentransportlimit je Waffengattung

So könnte man meiner Meinung nach LG 90 PT noch besser und extremer bauen.
Bauarbeiter
Avatar
Gender:
Age: 21
Posts: 46
Registered: 03 / 2013
VPN-Key:
Subject:

Re: Fix für den Ägyptischen Bogenschützen-Bug

 · 
Posted: 09.08.2018 - 15:08  · #25
Quote by Michael_TK

Ich wäre für Abschaffung Warentransportlimit je Waffengattung

So könnte man meiner Meinung nach LG 90 PT noch besser und extremer bauen.


Hey TK,

Vorteil davon wäre das man die Aufwertung nach hinten verlegt und schneller ausbilden kann?

Du kannst doch in einem zweiten Land Kasernen zusätzlich bauen. Oder am einfachsten, doch mit mehr Vorsicht zu genießen, Speere zusätzlich zu Bögen, irgendwann werden Speere benötigt.

Die Abschaffung von Fisch-Limit wäre lustig, dann baut evtl. keiner mehr Farmen :D
Geologe
Avatar
Gender:
Location: 90491 Nürnberg
Age: 37
Posts: 75
Registered: 02 / 2012
VPN-Key:
Subject:

Re: Fix für den Ägyptischen Bogenschützen-Bug

 · 
Posted: 09.08.2018 - 16:24  · #26
Quote
Hi Mavmav,

Ich kenne das Kasernen Land, geht aber nicht auf jeder map oder?

Und ohne Warentransportlimit für Bögen würde es schneller gehen, als mit 2. Kasernenland.

Außerdem finde ich das Kasernenland eher nervig und bremsend.
Geologe
Avatar
Gender:
Location: 14806 Bad Belzig
Age: 30
Posts: 79
Registered: 08 / 2010
VPN-Key:
Subject:

Re: Fix für den Ägyptischen Bogenschützen-Bug

 · 
Posted: 09.08.2018 - 16:59  · #27
Nachdem die vorgeschlagenen Änderungen eingearbeitet sind, sollten wir in einem zweiten Schritt sämtliche Rohstoffe von den Karten entfernen sowie alle Spieler zu Beginn mit 8 Kasernen, 2000 Waffen, Level 3, einer angemessenen Menge Gold und ausreichend Siedlern ausstatten. Die Soldaten könnten wir dann mit einem entsprechenden Skirpt automatisch kämpfen lassen. Oder man integriert einen Würfelgenerator in die Alobby, der den Sieger bestimmt und erspart sich somit dieses lästige eigenständige Denken und Problemlösungenentwickeln komplett. Das Beste an letzterer Variante: Keine SEs mehr.
Wasserträger
Avatar
Gender:
Age: 28
Posts: 564
Registered: 10 / 2005
VPN-Key:
Subject:

Re: Fix für den Ägyptischen Bogenschützen-Bug

 · 
Posted: 09.08.2018 - 17:56  · #28
Quote by mavmav

Die Abschaffung von Fisch-Limit wäre lustig, dann baut evtl. keiner mehr Farmen :D


In Siedler4 konnten die Minen bis zu 8 Fische annehmen. Auf hg hg Setmaps konnte man somit häufig auf Schweine für die Eisenerzminen verzichten. Aber nochmal mindestens 20 weitere Kohleminen mit Fisch durchzufüttern dürfte nicht mehr effizient sein, ein paar Farmen für Brote würden also erhalten bleiben :D

Zur Hauptdiskussion:
Bugfixes sind für mich sehr wünschenswert. Wo ich allerdings sehr vorsichtig gegenüber Änderungen wäre ist die Warentransportlimitierung, denn diese Spielmechanik ist für mich im Vergleich zu anderen RTS-Spielen/Aufbausimulationen ein großer identitätsstiftender Faktor.
Andere Spiele wie Starcraft oder Age of Empires haben zum Beispiel Populationslimits, so dass Spieler die Wahl treffen können/müssen, ob sie lieber in eine große Wirtschaft und dementsprechend kleinere Armee oder umgekehrt investieren wollen.

Entfernt man das Transportlimit aus dem Spiel, werden sich Peacetime-Spiele/lange Spiele im Allgemeinem grundlegend ändern. Ob es das Spiel einfacher macht? Auf den ersten Blick ja, aber auf der anderen Seite ändert sich das Aufbau-Meta komplett.

Ich persönlich bin ein großer Fan von mehreren Ländern, denn es ist nicht so, dass diese eine risikolose Mehrproduktion darstellen, sondern je nach Map durchaus ein Risikio für das Gesamtergebnis nach 90 sind. Sie kosten Zeit für Planung, Platz, vllt. auch wegen Eselproduktion einen Haufen Getreide und auf vielen Maps hat man die Wahl, ob man lieber einen "einfachen", guten Aufbau aus einem Land spielen will, oder einen "schwereren", dafür ambitionierteren Aufbau mit mehreren Ländern hinlegt. Ein guter Spieler macht dabei im Vergleich zum schlechteren Spieler halt nur keine Fehler dabei.
Ich will aber daran erinnern, dass vor 10 Jahren noch niemand bei 90pt mit mehreren Ländern gespielt hat. Einige Spieler haben es in der Zeit sich angeeignet, andere scheitern immer noch daran. Die gleichen Leute würden aber in einem neuen Meta an den neuen sich daraus ergebenden Problemen scheitern, Skillunterschiede wird es immer geben.

Wenn es möglich ist, da was zu ändern, sollten wir uns zumindest diese "ethische" Frage stellen, ob wir eine solche Änderung überhaupt wollen. Aber vllt. kann man sowas ja auch als Mod mit einer alternativen S3.exe anbieten für die Spieler, die Interesse daran haben?
Geologe
Avatar
Gender:
Location: 90491 Nürnberg
Age: 37
Posts: 75
Registered: 02 / 2012
VPN-Key:
Subject:

Re: Fix für den Ägyptischen Bogenschützen-Bug

 · 
Posted: 09.08.2018 - 19:03  · #29
Zum Warentransportlimit:

Ich bin nicht gegen eine Abschaffung hinsichtlich Kohle, Eisen oder Fisch, nur hinsichtlich Waffen.

Dadurch würde sich der Aufbau leicht ändern. Aber meiner Meinung nach nicht so, dass Skill Unterschiede kleiner würden. Eher im Gegenteil, weil man dann als besserer Spieler mit größerer Geschwindigkeit im Aufbau viel schneller eine größere Anzahl an Waffenschmieden laufen hätte als der langsamere Spieler und später dann deutlich mehr Soldaten rekrutieren würde.

Ein 2. Waffen Land bremst eher dagegen.
des Bastlers linke Hand
Avatar
Gender:
Age: 37
Posts: 3415
Registered: 11 / 2013
VPN-Key:
Subject:

Re: Fix für den Ägyptischen Bogenschützen-Bug

 · 
Posted: 09.08.2018 - 19:38  · #30
Bei aller Freude und Euphorie die hier aufkommt - erwartet bitte nicht zu viel, vor allem nicht in kurzer Zeit. horkrux mag Lösungen für 2 Probleme gefunden haben, das heißt jedoch nicht, dass er alles lösen könnte was euch so vorschwebt. Ich denke er macht das auch nur privat in seiner Freizeit, genau wie adrianer und ich in unserer Freizeit an der aLobby (und allem drum und dran) basteln. Man kann hier keine Wunder erwarten, und sollte vorsichtig sein wenn es um die Spieldynamik an sich geht.

Quote by Pieps

Oder man integriert einen Würfelgenerator in die Alobby, der den Sieger bestimmt


Du bringst mich auf Ideen :) Tetris haben wir ja schon, da geht sicher noch was .. ;)
Fischer
Avatar
Gender: n/a
Age: 44
Posts: 66
Registered: 04 / 2013
VPN-Key:
Subject:

Re: Fix für den Ägyptischen Bogenschützen-Bug

 · 
Posted: 11.08.2018 - 11:09  · #31
Also die Bugs müssen schon alle bleiben, sonst hat man ja keine Ausrede mehr wenn man den Aufbau mal wieder total verhauen hat :)

Kann ich doch nix dafür, das meine Bauern 10 Minuten nicht anpflanzen konnten weil da mitten auf dem Feld ein Siedler stand und der Bauer sich einfach nicht raus getraut hat.
des Bastlers linke Hand
Avatar
Gender:
Age: 37
Posts: 3415
Registered: 11 / 2013
VPN-Key:
Subject:

Re: Fix für den Ägyptischen Bogenschützen-Bug

 · 
Posted: 11.08.2018 - 11:56  · #32
Das ist auch kein Bug, das ist sehr nah an der Realität. Stell dir vor auf einem Acker würde ein Mann stehen wenn der Bauer mit seiner Maschine drüberfahren will - der Bauer würde halt machen und warten bis er weg ist. Allerdings würde in Deutschland dann die Polizei mit einem Großaufgebot anrücken ;)
Planierer
Avatar
Gender: n/a
Posts: 22
Registered: 05 / 2015
VPN-Key:
Subject:

Re: Fix für den Ägyptischen Bogenschützen-Bug

 · 
Posted: 11.08.2018 - 23:15  · #33
Also ich weiß nicht ob es ein richtiger Bug ist und er tritt auch eher selten auf, kann aber sehr ärgerlich sein.
Der Bug bezieht sich auf die Anlegestelle und den Markt.
Wenn ein Ware auf unendlichen Transport eingestellt ist, man aber noch 2-3 andere Waren verschicken möchte (z.B. 3 Spitzhacken, 2 Angeln) und dann die Ware des unendlichen Transports auf 0 setzt, passiert es manchmal, dass der Markt oder Anlege nicht mehr funktioniert.
Die aktuelle Lösung ist, dass man entweder das Gebäude neu baut oder die Ware des unendlichen Transport noch 20-40 mal verschickt und die Anlege oder Markt dann debuggt ist. Aber ich weißt nicht ob das immer der Fall ist, das müsste man evtl nochmal testen.
Ich weiß nicht was die Ursache ist, aber das ist mir schon ein paar mal passiert und sehr nervig o.O
Förster
Avatar
Gender: n/a
Location: Berlin
Posts: 162
Registered: 11 / 2010
VPN-Key:
Subject:

Re: Fix für den Ägyptischen Bogenschützen-Bug

 · 
Posted: 20.08.2018 - 18:50  · #34
wirklich sensationell! wow! :fgrin:

gibts schon ideen wie man das umsetzen kann mit der alobby? traumhaft wäre natürlich man könnte beim hosten eine exe mit gewünschtem patch auswählen und die mitspieler laden sich die exe automatisch wie die maps runter.

für mich sind die wichtigsten patches: göttliches schild, ägyptischer bögen bug, pfeile verfluchen

wobei sich die frage stellt, da man sowieso in die meta dadurch eingreift, wie stark man jetzt das göttliche schild und pfeile verfluchen macht. ich denke 30% schadensreduktion bei göttlichem schild ist zu wenig für die extrem hohen kosten, also entweder kosten runter oder stärkere wirkung und das umgekehrte gilt für das pfeile verfluchen, da völlige immunität gegen pfeile zu stark ist für den geringen preis mMn. Was meint ihr dazu?
Träger
Avatar
Gender: n/a
Posts: 19
Registered: 10 / 2015
VPN-Key:
Subject:

Re: Fix für den Ägyptischen Bogenschützen-Bug

 · 
Posted: 20.08.2018 - 19:31  · #35
Also das Warentransportlimit hat schon so seinen Sinn. Das ist bewusst gemacht und sollte nicht geändert werden.

Ich sehe das wie Suma (Aiolos). Die wichtigsten Patches sind das göttliche Schild, Pfeile Verfluchen und der ägyptische Bögen Bug.

Wieso sollte man mit diesen Bugs spielen wollen? Daher wäre ich eher dafür, die Patches (für diese 3 Bugs) über die Lobby bei jedem Spieler drauf zu spielen.
Klar müsste man dann auch den Zauber "Pfeile verfluchen" anpassen, da dieser zu stark ist.
Fischer
Avatar
Gender: n/a
Age: 44
Posts: 66
Registered: 04 / 2013
VPN-Key:
Subject:

Re: Fix für den Ägyptischen Bogenschützen-Bug

 · 
Posted: 22.08.2018 - 21:09  · #36
Ich sehe die Zukunft von Siedler3 schon vor mir: Gigantische Maps mit 50.000x50.000, Keine Begrenzungen mehr bei Transport und Produktion, ein übermächtiger Klerus mit völlig überzogenen Zaubersprüchen, Partien mit 100 Spielern und mehr möglich, Implementierung eines Finanzsystems, neue Gebäude wie Universität und Forschungszentren. Infrastruktur wie Straßen, Züge etc. Ach ja...die Möglichkeiten sind unbegrenzt..
Förster
Avatar
Gender: n/a
Location: Berlin
Posts: 162
Registered: 11 / 2010
VPN-Key:
Subject:

Re: Fix für den Ägyptischen Bogenschützen-Bug

 · 
Posted: 25.08.2018 - 19:00  · #37
Mir gefällt ja deine Utopie im Grunde Braveheart, aber Züge und Universitäten?! o.O
Fischer
Avatar
Gender: n/a
Age: 44
Posts: 66
Registered: 04 / 2013
VPN-Key:
Subject:

Re: Fix für den Ägyptischen Bogenschützen-Bug

 · 
Posted: 25.08.2018 - 19:44  · #38
Na wenn wir das Spiel schon zerstören, dann richtig oder nicht Aiolos ?
Förster
Avatar
Gender: n/a
Location: Berlin
Posts: 162
Registered: 11 / 2010
VPN-Key:
Subject:

Re: Fix für den Ägyptischen Bogenschützen-Bug

 · 
Posted: 25.08.2018 - 20:44  · #39
wir? zerstören? ich jedenfalls möchte nichts zerstören.. :-|
Bauarbeiter
Avatar
Gender: n/a
Age: 28
Posts: 45
Registered: 07 / 2013
VPN-Key:
Subject:

Re: Fix für den Ägyptischen Bogenschützen-Bug

 · 
Posted: 12.09.2018 - 00:18  · #40
Soo

Nach langem Ergründen der Transportfunktion hatte ich plötzlich den Einfall, den ganzen Bereich in einem Durchgang einfach mehrfach aufzurufen (hätte ich den mal früher gehabt..). Dachte mir, dass sich dadurch doch der Flaschenhals beseitigen lassen sollte, dass der Zähler immer so lange braucht bis er wieder Siedler losschickt.

Also gleich mal 8-fachen Aufruf getestet, und siehe da: Massenhafter Ansturm auf die Waren

Kaum noch Warterei. Die 26 Waffenschmieden da unten ballern die mir also voll.

Zum Vergleich: Gähnende Langeweile bei den Trägern

Ich war aber noch zurückhaltend. Hab noch 16x ausprobiert, was auch flutschte. Auf jeden Fall dürfte das den "Kohle-Bug" um einiges nach hinten geschoben haben. Keine Ahnung wo damit das neue Limit liegt, aber mir sind das hier auch jetzt schon zu viele Waren. ^^
Selected quotes for multi-quoting:   0

Registered users in this topic

Currently no registered users in this section

The statistic shows who was online during the last 5 minutes. Updated every 90 seconds.