Hint

After clicking "OK" a connection to Facebook will be established so that you can share the post there with your Facebook account.

 

Hacker?!

Bäcker
Avatar
Gender:
Location: Schweiz
Age: 31
Posts: 1014
Registered: 04 / 2005
VPN-Key:
Betreff:

Hacker?!

 · 
Gepostet: 30.07.2007 - 23:48  · #1
Hallo liebe Siedlergeminde!

Eigentlich ist nicht meine art Leute zu verpfeifen! Aber da es sich früher oder später zu beschädigungen kommen könnte tu ich es trozdem!


Soeben wollte mir Schötten ein paar Fotos über MSN schicken. Er meldete sich mit den Worten: Nimm bitte meine sexy Fotos an!
Ich fand es ein bisschen seltsam, dass er sich bei mir meldete, den ich schrieb villeicht 2 mal mit ihm im msn seitdem ich seine Adresse habe.
Ich habe die Daten mit dem Virenscanner überprüfen lassen, und siehe da ein Unbekannter Trojaner ist enthalten!
Als ich ihn fragte was der scheiss eigentlich soll bekamm ich keine Antwort von ihm...!

Also nehmt in Zukunft keine Daten mehr von ihm an, wer weis villeicht wirst du der nächste sein.....

Similar topics:

Wasserträger
Avatar
Gender: n/a
Location: Am Rand zum westlichen Ostwestfalen
Posts: 565
Registered: 06 / 2006
VPN-Key:
Betreff:

Re: Hacker?!

 · 
Gepostet: 30.07.2007 - 23:53  · #2
Als ich ihn fragte was der scheiss eigentlich sollbekamm ich keine Antwort von ihm...!

Obacht Michi!!! Lass das ja nicht die falschen Leute lesen :@:

Was ist das überhaupt genau - nen Trojaner? Vielleicht ist Schötten ja nur nen "Zwischenwirt" gewesen?

Glück auf
Katrin
Bäcker
Avatar
Gender:
Location: Schweiz
Age: 31
Posts: 1014
Registered: 04 / 2005
VPN-Key:
Betreff:

Re: Hacker?!

 · 
Gepostet: 31.07.2007 - 00:05  · #3
Es kann sein das er villeicht auch nur ein Zwichenwirt gewesen ist, aber wenn er das war, hat er einen sehr geringen Virenscanner, was aber heute nichtmehr so der Fall ist!


Ein Trojanisches Pferd erweckt den Anschein einer ungefährlichen Funktionalität. Darin verbirgt sich allerdings ein gefährliches Virenprogramm. Ohne Wissen des Anwenders richtet es Schaden auf dessen PC an.


Wie funktioniert ein Trojaner?

Trojaner arbeiten nach verschiedenen Mustern. Einige Schädlinge verstecken sich in Programmen, die für den Anwender keinerlei nützliche Funktionen aufweisen. Nach dem Start des vermeintlichen Programmes wird sogleich ein Trojaner auf dem Computer installiert. Andere verbergen sich hinter einem für den Anwender brauchbaren Programm. Nach der Installation des Programms kann es oft Monate dauern, bis der Anwender den Trojaner bemerkt.


Was können Trojaner?
Die meisten Trojaner funktionieren nach einem der drei folgenden Prinzipien:

Abhören: Diese Trojaner zeichnen auf, was der Computerbenutzer eintippt. Dazu könnten die Eingaben von Passwörtern für Online-Dienste, Mail-Accounts, Webseiten, FTP sowie Kreditkarten-Nummern oder Konten gehören. In einigen Fällen werden gar Home-Banking-Programme überwacht und die Daten weitergeschickt.

Spionage: Diese Trojaner durchsuchen die Dateien auf einem Computer nach abgespeicherten Passwörtern des Benutzers.

Fernsteuerung: Diese Trojaner nennt man auch Server-Programme. Sie erlauben es dem Hacker, aus der Ferne auf das betroffene System zuzugreifen und dieses fast uneingeschränkt zu kontrollieren.


Es kann also enormen schaden anrichten so ein Ding! 😢
Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Hacker?!

 · 
Gepostet: 31.07.2007 - 00:07  · #4
Also damit es hier keine irtümer gibt...der Trojaner ist nicht von Schötten, sondern der ganze MSN Server war infiziert und Trojaner hat sich einfach über die Kontaktliste weiterverschickt ..erst mit dem satz : meine sexy fotos und eine datei mit dem Namen "myalbum2007" wer die annimmt, infiziert sich mit dem Trojaner.

Hab das selber erlebt, auch alle andern in meiner Kontaktliste...

also michi..Schötten hat damit nix zu tun.
Bäcker
Avatar
Gender:
Location: Schweiz
Age: 31
Posts: 1014
Registered: 04 / 2005
VPN-Key:
Betreff:

Re: Hacker?!

 · 
Gepostet: 31.07.2007 - 00:13  · #5
OK sry das wuste ich net! Dan nehme ich alles zurück was ich gesagt habe! Sorry Schötten!

Das Thema ist also geklärt und kann bei bedarf auch geschlossen werden!

Dan ist also zu Empfehlen, dass zu zeit besser keine Daten angenommen werden im msn, auch von Freunden nicht...!
Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Hacker?!

 · 
Gepostet: 31.07.2007 - 00:16  · #6
Doch klar kann man weiter Daten annehmen bloß es muss vom Benutzer selber gesendet werden..der trojaner sendet sich ja einfach so weiter ohne das der Benutzer das selber verschickt.
Wasserträger
Avatar
Gender: n/a
Location: Am Rand zum westlichen Ostwestfalen
Posts: 565
Registered: 06 / 2006
VPN-Key:
Betreff:

Re: Hacker?!

 · 
Gepostet: 31.07.2007 - 00:18  · #7
@ Michi
Oh, dann nimm ja nix von mir an. Ich hab überhaupt keinen Virenscanner und klick als erstes immer die Lästige Meldung: "Vorsicht ihr Compi ist evtl. gefährdet!" weg.

@ Gut das Du diesen Schlimmen Verdacht aus der Welt geschafft hast.

Glück auf
Katrin
Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Hacker?!

 · 
Gepostet: 31.07.2007 - 00:20  · #8
katrin du hast keinen virenscanner ? da biste aber völlig ohne schutz unterwegs...schaff dir lieber schnell einen an oder besser gleich ein komplettes internet schutz paket
Bäcker
Avatar
Gender:
Location: Schweiz
Age: 31
Posts: 1014
Registered: 04 / 2005
VPN-Key:
Betreff:

Re: Hacker?!

 · 
Gepostet: 31.07.2007 - 14:52  · #9
Hallo Leute

Schötten hat gestern wirklich ein Trojaner über sein MSN eingefangen ohne das er es gemerkt hat! Der Trojaner shikte sich automatisch über die gesamte Kontaktliste weiter.

Somit ist also das Thema geklärt, Schötten ist kein Hacker!!!

Ich bitte um untschuldigung, aber ich wuste nicht, dass zur zeit sich Viren automatisch über MSN versenden!

Hier ist die Nachricht indem sich Schötten offizeill entschuldigt!


Hallo zusammen,


leider scheine ich mir gestern Abend einen Trojaner eingefangen zu haben. Laut dem Log vom Messenger solltet Ihr die sein, mit den sich der Trojaner versucht hat zu verbinden um sich auch bei euch einzunisten. Also ich habe euch keine Dateien, Bilder oder ähnliches über MSN gesendet. Wenn Ihr irgendwas von mir erhalten habt, auf keinen Fall die Dateien öffnen oder ausführen.



Bitte entschuldigt meine Unachtsamkeit.



Mit freundlichen Grüßen
Dirk Schöttgen



Schötten ich hoffe du bist mir nicht böse über diese Beiträge die ich geschrieben habe! :? Ich möchte mich bei dir entschuldigen, und werde dies tun, sobald du wieder irgendwo online bist!

Gruss
michi88


Das Thema kann nun geschlossen werden, das es ja nun definitiv geklärt ist!
Wasserträger
Avatar
Gender: n/a
Location: Berlin
Posts: 622
Registered: 12 / 2005
VPN-Key:
Betreff:

Re: Hacker?!

 · 
Gepostet: 31.07.2007 - 14:57  · #10
ich find das witzig ... ich krieg nicht mal so eine meldung keine ahnung warum ?

ich habe schötten in meiner msn kontaktliste drin und der trojaner verschickt sich normalerweise an ALLE user in der jeweiligen liste ...

vllt ist der trojaner so genial entwickelt das er sich nur unsichere systeme aussucht ?!

ich denke ich bin gut gesichert mit antivirus firewall und co ... habe wirklich noch NIE so eine meldung von "sexy pics" oder so etwas bekommen ?


würde mich jetzt mal intressieren wie es dazu kommt
Wasserträger
Avatar
Gender: n/a
Location: Am Rand zum westlichen Ostwestfalen
Posts: 565
Registered: 06 / 2006
VPN-Key:
Betreff:

Re: Hacker?!

 · 
Gepostet: 31.07.2007 - 17:28  · #11
Hm, schade.....dann krieg ich keine sexy Bilder von euch zu sehen...... :mrgreen:

Glück auf
Katrin
Schmied
Avatar
Gender: n/a
Posts: 485
Registered: 08 / 2005
VPN-Key:
Betreff:

Re: Hacker?!

 · 
Gepostet: 31.07.2007 - 20:45  · #12
Quote by katrin74
Hm, schade.....dann krieg ich keine sexy Bilder von euch zu sehen...... :mrgreen:

Glück auf
Katrin


ok, ok, überredet, klick einfach hier
Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Hacker?!

 · 
Gepostet: 31.07.2007 - 23:14  · #13
Hallo zusammen,

tjo ist mir gestern passiert. Habe auch von einem(r) guten Bekannten den Download bekommen, dass er(sie) nich nackich drauf ischt, war mir auch klar ;-)

Aber dachte währe was anderes witziges.

Bissl misstrauisch war ich auch, aber MC Afee nach dem SCAN der Zip Datei nischt gemeldet hat, also ohne viel weiter zu überlegen doppelclick auf die in der der Zip Datei enthaltenen Datei und nischt passierte.

Noch mal kurz nach der Endung gesucht, SCR => Screensaver, nagut, also nischt schlimmes :oops:

Denk so ein scheiß und zurück auf das Sofa. Als dann PC später anschaute und ne komische Message von Michi hatte, ein wenig nachdenklich wurde. Also erstmal Messenger aus gemacht und schlafen gegangen.

Heut morgen dann dem Thema intensiver gewidmet, aber leider mit mäßigem Erfolg.

Der Trojaner scheint aber zumindest nicht mehr auf dem System zu sein, wenn er nicht nur schläft. Alle Dateien, die er gestern versenden wollte, sind aber gefunden und gelöscht. Nach den Log's von MSN hat auch zum Glück keiner die Dateien angenommen, so das ich das Teil eigentlich auch nicht weiter verbreitet haben sollte.

Zusätzlich habe ich die Beta von MSN 8.5. installiert.

Wenn ich mir sicher bin, das MSN und das System sauber ist, werdet Ihr mich auch wieder bei MSN treffen.

Scan mit MC Afee brachte immer noch keinen Eintrag, Scan mit der neuen Testversion von Microsoft scheint was gefunden zu haben.

Werde jetzt beide Virenscanner paralell laufen lassen.

Aber wie oben schon steht, öffnet keine Dateien, die Ihr nicht erwartet!!!!

Gruß

Schötten
Holzfäller
Avatar
Gender: n/a
Posts: 209
Registered: 09 / 2005
VPN-Key:
Betreff:

Re: Hacker?!

 · 
Gepostet: 01.08.2007 - 12:19  · #14
mensch leute....

'Das Problem befindet sich zwischen Stuhl und Tastatur'

Ehrlich!
Anders kann man das nicht beschreiben.
Allein die Tatsache das irgendwer einem plötzlich 'sexy Fotos' zuschicken mag, ist doch schon reichlich fragwürdig.
Da sollte einem eigentlich schon der gesunde Verstand klar machen das des ned richtig sein kann.

'kein Schutz weil ohne Virenscanner/Firewall'
So ein Blödsinn. Mit etwas gesundem verstand und Mißtrauen holt man sich gar nicht erst nen Virus auf die Kiste.
EIne Firewall die zudem auf dem selben Rechner läuft der geschützt werden soll ist ohnehin, Prinzip bedingt, völlig nutzlos.

Und ein Virenscanner kommt auch erst dann zum Tragen, wenn der Benutzer mist gebaut hat. Da bleibt dann noch sagen wir, eine 0,5%ige Chance das ein 'bösartiges' Tool eine bislang unbekannte Lücke im System benutzt, welche noch nicht gefixt wurde. Aber auch das setzt in den meisten Fällen eine Userhandlung voraus, also eine Handlung der Person die sich zwischen Stuhl und Tastatur befindet.

Die Wahrscheinlichkeit das man sich eine boshafte Software auf den Rechner holt, ist bei Benutzung des Gehirns also fast ausgeschlossen - auch ohne Virenscanner und Firewall. Man hält sich ja schließlich auch keinen Zahnarzt zuhause, weil man sich nicht selber die Zähne putzen kann.

Ich sage nicht das man keinen Virenscanner benutzen sollte.
Einen zuverlässigen Scanner drauf haben, den aktuell gehalten und ab und an (zb 1x die Woche) die Kiste intensiv scannen lassen... Man geht ja schließlich auch mind. 2x im Jahr zum Zahnarzt, zur Kontrolle.
Schmied
Avatar
Gender:
Location: Wuppertal
Age: 29
Posts: 476
Registered: 03 / 2006
VPN-Key:
Betreff:

Re: Hacker?!

 · 
Gepostet: 01.08.2007 - 17:00  · #15
Quote by lost viking
Quote by katrin74
Hm, schade.....dann krieg ich keine sexy Bilder von euch zu sehen...... :mrgreen:

Glück auf
Katrin


ok, ok, überredet, klick einfach hier


jojo das isser, hab ihn auf der Wuppertal-Lan kennengelernt^^
Schmied
Avatar
Gender: n/a
Posts: 485
Registered: 08 / 2005
VPN-Key:
Betreff:

Re: Hacker?!

 · 
Gepostet: 01.08.2007 - 17:47  · #16
Quote by Hallo Doriiii"][quote="lost viking"][quote="katrin74
Hm, schade.....dann krieg ich keine sexy Bilder von euch zu sehen...... :mrgreen:



jojo das isser, hab ihn auf der Wuppertal-Lan kennengelernt^^


aua, das hat gesessen...
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registered users in this topic

Currently no registered users in this section

The statistic shows who was online during the last 5 minutes. Updated every 90 seconds.