Hint

After clicking "OK" a connection to Facebook will be established so that you can share the post there with your Facebook account.

 

HILFE..

...
 
Avatar
 
Betreff:

HILFE..

 · 
Gepostet: 04.10.2008 - 18:43  · #1
Hi @lle,

ich weiß ned, wo ich den Beitrag nun posten soll, versuche es einfach mal hier. ;)

Ich bräucht mal nen allgemeinen Rat.

(genauer will ich gar nicht drauf eingehn..; würde es aber, wenn ihr mich per icq postet und ich euch vom Siedeln her näher kenne.
PS: diejenigen, die wissen, was mir zugestoßen ist, bitte NICHT posten! DANKE :) )

Mir ist vor 1,5 Monaten en schwerer Unfall passiert.

Folgen des Unfalls:

linker Fuß: Mittelfuß gebrochen
Beide Oberschenkel: offen gebrochen
Rippen: 4 gebrochen
Linkes Handgelenk: Handwurzelknochen gebrochen
Schulter rechts: ausgekugelt
Wirbelsäule: 1 Wirbel gebrochen+3 gequetscht
und 4 Tage Koma

:?: Meine Frage nun: :?:

Hat jemand schonmal ähnliches erlebt?

Ich hab das Gefühl, die Ärzte "spielen" mit mir...

Ich wurde nach 3 Tagen entlassen mit der Bitte, mich bei nem Physiotherapeuten zu melden und alle 2 Tage zu nem vereinbarten Zeitpunkt vorbeizukommen.

Desweiteren wollten die Ärzte nach nur 2 Wochen mit mir Laufen üben..
2 Tage später hab ich ne richtig schöne Entzündung am rechten Oberschenkel gehabt und ist der Eiter nur so rausgelaufen.

Heute sind schon 5 Wochen vergangen und das KH (Krankenhaus) will mich nicht mehr aufnehmen, obwohl ich hier nichts machen kann... [will Laufen lernen!]...
Besser geworden ist seitdem auch nichts.. :evil:

Würde mich über EHRLICH gemeinte Rückmeldungen und Erfahrungen freuen. :?:

Gruß,

ExTrEmZoCkEr;

Florian

Alias dieser und jener............ :)

Similar topics:

Wasserträger
Avatar
Gender: n/a
Location: Am Rand zum westlichen Ostwestfalen
Posts: 565
Registered: 06 / 2006
VPN-Key:
Betreff:

Re: HILFE..

 · 
Gepostet: 04.10.2008 - 21:03  · #2
Also mir ist sowas gottlob noch nicht passiert. Aber um mal eine Lanze für die Ärzte zu brechen, jeder Körper ist anders und ich kann mir schon vorstellen dass die Genesung nicht so vorhersehbar abläuft, so wie sich das anhört, haste unheimlich schwein dass Du noch lebst und schon wieder so gut tipseln kannst.

Ich wünsch Dir eine baldige Besserung und würd mich mal evtl. an sowas wenden:

http://www.sovd.de/sozialverband_deutschland.0.html

Dort: > Was bieten wir. > Beratung > Patientenberatung

Mal aus Neugierde, wie haste das denn angestellt?

Glück auf
Katrin
Wasserträger
Avatar
Gender: n/a
Location: Mainz
Posts: 644
Registered: 04 / 2005
VPN-Key:
Betreff:

Re: HILFE..

 · 
Gepostet: 05.10.2008 - 09:49  · #3
Hmm, man wünscht so etwas keinem. Hört sich stark nach Motorradunfall an.
Da bis jetzt noch nicht so viele Antworten von Leuten mit Erfahrung gepostet wurden, versuche ich mal zu helfen.
Ich gehe mal davon aus das alles so weit verheilt ist oder? Es geht dir nun noch darum wieder körperlich fit zu werden!

Also was man so im Umfeld mitbekommt, sollte es im Anschluß an solche Verletzungen eine "Reha" geben. Habe noch nie gehört das jemand einfach so entlassen wurde.
Hast du womöglich die Reha abgelehnt????? Das wäre dann ein kapitaler Fehler!
Möglicherweise solltest du mal mit deiner Krankenkasse Kontakt aufnehmen.

Ich verstehe auch nicht warum du so ein Geheimnis darum machst was dir passiert ist und warum diejenigen welche es wissen nicht posten sollen.

Gruß
Micha
...
 
Avatar
 
Betreff:

Re: HILFE..

 · 
Gepostet: 05.10.2008 - 12:16  · #4
Quote by Metaurus
Hmm, man wünscht so etwas keinem. Hört sich stark nach Motorradunfall an.

Nein - aber hat auch was mit Rennsport zu tun ;)

Da bis jetzt noch nicht so viele Antworten von Leuten mit Erfahrung
gepostet wurden, versuche ich mal zu helfen.

Ich gehe mal davon aus das alles so weit verheilt ist oder? Es geht dir nun noch darum wieder körperlich fit zu werden!

Naja - noch nicht ganz

Also was man so im Umfeld mitbekommt, sollte es im Anschluß an solche Verletzungen eine "Reha" geben. Habe noch nie gehört das jemand einfach so entlassen wurde.

Reha ist beantragt

Hast du womöglich die Reha abgelehnt????? Das wäre dann ein kapitaler Fehler!

Nicht abgelehnt (für wie bescheuert hälst mich denn? *g)
Möglicherweise solltest du mal mit deiner Krankenkasse Kontakt aufnehmen.

Schon getan

Ich verstehe auch nicht warum du so ein Geheimnis darum machst was dir passiert ist und warum diejenigen welche es wissen nicht posten sollen.

Ganz einfach: weil ich denjenigen, die den gleichen Sport (wenn auch in milderer Ausführung) als Hobby ausüben, den Spaß daran nicht mindern möchte :) Ist halt en Hobby, bei dem ich auch schon Bekannte nach leichten Unfällen verloren hab. :/ Drum lieber Stillschweigen


Gruß
Micha
...
 
Avatar
 
Betreff:

Re: HILFE..

 · 
Gepostet: 05.10.2008 - 12:35  · #5
Habe allerdings die Vermutung, dass ich so nicht die "Antwort" bekomme, die ich wollte.. :(

Also:

Im Grunde geht es mir darum, zu erfahren, ob jemand schonmal die gleichen Verletzungen hatte (glaub ich allerdings kaum und wünsch es auch keinem) oder zumindest einen Teil der Verletzungen?

Wie verlief dann der Heilungsprozess?

Auf ein Neues,

Zogga
...
 
Avatar
 
Betreff:

@ katrin

 · 
Gepostet: 05.10.2008 - 16:29  · #6
@ Katrin: Mal aus Neugierde, wie haste das denn angestellt?

hab dir ne pn geschrieben
Müller
Avatar
Gender: n/a
Posts: 819
Registered: 04 / 2006
VPN-Key:
Betreff:

Re: HILFE..

 · 
Gepostet: 05.10.2008 - 20:50  · #7
katrins Beitrag ist verschwunden...
Du wirst vielleicht mehr Erfahrungsberichte bezüglich des Heilungsverlaufs der bei dieser Tätigkeit zugezogenen Verletzungen erhalten, wenn du jene fragst, die diesem 'Hobby' heute noch frönen.
Moderator
Avatar
Gender:
Location: Bayern
Age: 53
Posts: 876
Registered: 12 / 2005
VPN-Key:
Betreff:

Re: HILFE..

 · 
Gepostet: 06.10.2008 - 00:11  · #8
Hallo,

Wirbelsäulenbruch (7.BWK). Das waren 6 Wochen Krankenhaus. 5 Wochen nur flach liegen. Alles im Bett erledigen und keinesfalls bewegen. Ab der zweiten Woche einmal pro Woche ins Krankenhauseigene Schwimmbad (Liegendtransport) und auf einer Spezialliege ins Wasser abgelassen. Folter kann nicht schlimmer sein.

Ich verstehe also nicht wie man jemanden mit einem Wirbelsäulenbruch nach Hause schickt.

Die letzte Woche war dann dazu da ein wenig das gehen zu lernen. Anschließend alle zwei Tage Muskelaufbau und Gymnastik. Dauerte dann noch einen Monat bis ich wieder richtig gehen konnte.

Ich hatte auch noch diverse andere Brüche und Fleischwunden, aber es ist nie mehr so geworden wie es einmal war. Das war vor 24 Jahren.

Wünsche dir gute Besserung.

PS:

Bei mir war es ein Mopedunfall. Lastwagen kam mir auf der Landstraße entgegen und bog ohne zu schauen nach links ab und ich krachte ungebremst in seinen Tank. Mein Glück war das es der Tank war, denn laut Polizei war es das weichste Teil an dem Lastwagen und der hat einiges an Wucht abgefangen. Der Tank war aber dann hinüber:)
Wasserträger
Avatar
Gender: n/a
Location: Mainz
Posts: 644
Registered: 04 / 2005
VPN-Key:
Betreff:

Re: HILFE..

 · 
Gepostet: 06.10.2008 - 08:33  · #9
Hoi Grubber, du kannst einem ja Mut machen ;-)

Florian, es ist erst ein paar Wochen her und deine Verletzungen sind keine welche durch "Pflasteraufkleben" ganz schnell heilen.
Wie ich aus deinen Antworten entnehmen konnte, hast du bis jetzt alles richtig gemacht. Der Rest braucht halt viel Zeit, aber du bist auf dem richtigen Weg.

Lass dir den Mut nicht nehmen! Die Physiotherapie ist heute viel weiter als noch vor 24 Jahren ;-)

Alles Gute ...
Micha
...
 
Avatar
 
Betreff:

Re: HILFE..

 · 
Gepostet: 06.10.2008 - 08:45  · #10
Na Mal abwarten

Nun weiß ich wenigstens, was die Ärzte mir wegen Wirbelbruch verschweigen - ( *****************)*grml

Danke Grubber =)

Mal abwarten, Metaurus :)
Schwertkämpfer
Avatar
Gender: n/a
Posts: 2057
Registered: 05 / 2005
VPN-Key:
Betreff:

Re: HILFE..

 · 
Gepostet: 06.10.2008 - 16:16  · #11
Ich war mal so frei und habe den unpassenden Beitrag von Reaper gelöscht.
Wasserträger
Avatar
Gender: n/a
Location: Am Rand zum westlichen Ostwestfalen
Posts: 565
Registered: 06 / 2006
VPN-Key:
Betreff:

Re: HILFE..

 · 
Gepostet: 06.10.2008 - 22:53  · #12
@ unknown Spirit

Was soll verschwunden sein?

@ Knight Jim
Was war denn so unpassend? Ist immer misslich wenn gelöscht wird und ne Wertung abgegeben wird, da sich ja niemand mehr nen Urteil erlauben kann.

Glück auf
Katrin
...
 
Avatar
 
Betreff:

Re: HILFE..

 · 
Gepostet: 06.10.2008 - 23:16  · #13
Danke, Knight :)

@ Katrin:

Ja, der war mehr als unpassend

Reaper meinte, er müsse en Link mit Lanbildern von ?maxi? einfügen, nix, was wirklich passte
Schwertkämpfer
Avatar
Gender: n/a
Posts: 2057
Registered: 05 / 2005
VPN-Key:
Betreff:

Re: HILFE..

 · 
Gepostet: 07.10.2008 - 00:15  · #14
Quote by katrin74
@ Knight Jim
Was war denn so unpassend? Ist immer misslich wenn gelöscht wird und ne Wertung abgegeben wird, da sich ja niemand mehr nen Urteil erlauben kann.

Da es im Normalfall nur dich stört, kann ich damit leben.

@extremzocker: hatte nix mit maxi zu tun...
Wasserträger
Avatar
Gender: n/a
Location: Am Rand zum westlichen Ostwestfalen
Posts: 565
Registered: 06 / 2006
VPN-Key:
Betreff:

Re: HILFE..

 · 
Gepostet: 07.10.2008 - 16:44  · #15
@ Extremzocker
Naja, so entstehen Missverständnisse. War es nur unpassen im wahren Wortsinn mehr als oder gar geschmacklos?

@ Knight Jim
Du magst es nicht erkannt haben, aber ob Du damit leben kannst ist nicht die Frage gewesen. Die Frage ist eher, was hindert Dich daran Deine Entscheidung zu erläutern ausser, Du fürchtest Dich davor, sie könnte bei voller Kenntnis der Sachlage dem billig und recht denkenden User ungerechtfertigt erscheinen.

Glück auf
Katrin
Steinmetz
Avatar
Gender:
Age: 28
Posts: 263
Registered: 04 / 2007
VPN-Key:
Betreff:

Re: HILFE..

 · 
Gepostet: 07.10.2008 - 16:51  · #16
@ Extremzocker
Was soll ich groß sagen gute Besserung du schaffst das...
Sehs prositiv, du musst nicht in die Schule
@ Katrin
Ja es war Geschmacklos aber du bist es gerade auch wenn du dich mit Knight Jim
Steriten willst mach das bitte per Pm...
Wasserträger
Avatar
Gender: n/a
Location: Am Rand zum westlichen Ostwestfalen
Posts: 565
Registered: 06 / 2006
VPN-Key:
Betreff:

Re: HILFE..

 · 
Gepostet: 07.10.2008 - 18:26  · #17
Keine Sorge, will ich ja nicht.

Ich habs im Gegensatz zu Dir ja nicht gesehen. Sowohl Dir als auch Extremzocker hat es keine Seelenpein bereitet kurz klärend zu Antworten. Das im krassen Gegensatz dazu, soviel Geheimniskrämerei Argwohn hervorruft ist nicht mehr als natürlich.

Glück auf
Katrin
...
 
Avatar
 
Betreff:

Re: HILFE..

 · 
Gepostet: 07.10.2008 - 22:41  · #18
@ Knight: ich hab mir schon gedacht, dass es nichts mit Maxi zu tun hat - sonst wär es ja von Maxi reingestellt worden ;)

@ Katrin: denk, es war eher geschmacklos und schon fast frech

@ Senna: mal abwarten ;) Rollstuhl steht im Raum :(
Würde lieber in die Schule gehn ;)
Moderator
Avatar
Gender:
Location: bei Auxsburg
Age: 40
Homepage: siedler3.net
Posts: 5004
Registered: 05 / 2005
VPN-Key:
Betreff:

Re: HILFE..

 · 
Gepostet: 07.10.2008 - 23:08  · #19
@Florian:
ich wünsche Dir auf jeden Fall gute Besserung und vor allem das alles wieder gut verheilt.
Tipps kann ich Dir nicht geben, da mir sowas Gott sei Dank noch nicht passiert ist.

Hab Geduld: es wird schon wieder! Kopf hoch und lenke Dich bissl mit S3 ab, wenn möglich.
Müller
Avatar
Gender: n/a
Location: Delmenhorst
Posts: 821
Registered: 03 / 2007
VPN-Key:
Betreff:

Re: HILFE..

 · 
Gepostet: 08.10.2008 - 13:41  · #20
jo...eine superschnelle genesung auch von mir und auf das es irgendwann nur noch eine schlechte erinnerung ist und nix zurück bleibt...
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registered users in this topic

Currently no registered users in this section

The statistic shows who was online during the last 5 minutes. Updated every 90 seconds.