Hint

After clicking "OK" a connection to Facebook will be established so that you can share the post there with your Facebook account.

 

Künstliche Lanverlängerer :-)

Bastler
Avatar
Gender:
Age: 47
Posts: 7066
Registered: 04 / 2005
VPN-Key:
Betreff:

Künstliche Lanverlängerer :-)

 · 
Gepostet: 19.08.2007 - 21:56  · #1
Wie auch immer sowas zustande kommt, aber es war mal wieder das "letze" game auf einer Lan und einer wollte einfach nicht sterben.



alternativ stand auch mal ne andere im Turm, die wohl noch eben etwas Kohle abliefern wollte ....



Und vorallem, warum steht beim Römer ein Ama-mädel in der Tür ?
Kann man dies für gewisse Dienste "anfordern" ?

You can have this text translated into the following languages:

Similar topics:

Bäcker
Avatar
Gender:
Location: Schweiz
Age: 31
Posts: 1017
Registered: 04 / 2005
VPN-Key:
Betreff:

Re: Künstliche Lanverlängerer :-)

 · 
Gepostet: 19.08.2007 - 22:12  · #2
Bäcker
Avatar
Gender:
Location: Schweiz
Age: 31
Posts: 1017
Registered: 04 / 2005
VPN-Key:
Betreff:

Re: Künstliche Lanverlängerer :-)

 · 
Gepostet: 19.08.2007 - 22:14  · #3
Quote by Ramstein

Und vorallem, warum steht beim Römer ein Ama-mädel in der Tür ?


Gewisse Frauen haben halt auch mal bock auf Männer... :-P

You can have this text translated into the following languages:

Moderator
Avatar
Gender:
Location: bei Auxsburg
Age: 40
Homepage: siedler3.net
Posts: 5061
Registered: 05 / 2005
VPN-Key:
Betreff:

Re: Künstliche Lanverlängerer :-)

 · 
Gepostet: 20.08.2007 - 00:43  · #4
gut das du nen Screen gemacht hast davon: hatte ich verpennt.
Ich war übrigens der Römer mit dem Turm ;)
Das ist ein Bug, den ich schon mal gesehen habe, aber das letzte mal ist schon ewig her.
Ich weiß nicht wie mans reproduzieren kann, aber das ist wirklich böse. Mit Soldtaten ist der Turm defintiv uneinnehmbar und kann nur durch Kriegsgeräte zerstört werden.

You can have this text translated into the following languages:

BierBauch
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Künstliche Lanverlängerer :-)

 · 
Gepostet: 20.08.2007 - 02:58  · #5
Den Bug habe ich auch schon 2-3 mal gesehen. Immer gegen Dream. Kann sein, dass er weiß wie man den Bug erzwingt aber er will es nicht sagen *g

Aber das ist echt mies. Der Turm kann dann überhaupt nicht mehr eingenommen werden.

You can have this text translated into the following languages:

Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Künstliche Lanverlängerer :-)

 · 
Gepostet: 20.08.2007 - 11:56  · #6
Quote by michi88
[


Michi,was heißt denn das?

Aber,ads ist aber ganz schön toll wie die Ama die vor der Tür steht,ich frag mich,was die mit den römischen Soldaten gemacht hat;-)
Kann man denn den Turm abreißen?

IE
Endnoob

You can have this text translated into the following languages:

Wasserträger
Avatar
Gender: n/a
Location: Am Rand zum westlichen Ostwestfalen
Posts: 565
Registered: 06 / 2006
VPN-Key:
Betreff:

Re: Künstliche Lanverlängerer :-)

 · 
Gepostet: 20.08.2007 - 12:24  · #7
Und was ist hier die gängige Meinung, wie in einem solchen Fall zu verfahren ist?

Glück auf
Katrin

You can have this text translated into the following languages:

Sägewerker
Avatar
Gender: n/a
Posts: 342
Registered: 04 / 2006
VPN-Key:
Betreff:

Re: Künstliche Lanverlängerer :-)

 · 
Gepostet: 20.08.2007 - 13:45  · #8
Moderator
Avatar
Gender:
Location: bei Auxsburg
Age: 40
Homepage: siedler3.net
Posts: 5061
Registered: 05 / 2005
VPN-Key:
Betreff:

Re: Künstliche Lanverlängerer :-)

 · 
Gepostet: 20.08.2007 - 13:53  · #9
korrekt und das wurde dann auch gemacht. Man gongte sich nach und nach durch mein Land und dann flog der Turm .
Übrigens: wenn man den Turm des Gegners mit Kriegsgeräten kaputt machen will, darf kein eigener Sollie und kein Sollie eines Verbündeten in der Nähe sein. Sonst ist der Turm unzerstörbar. Auch wieder so nen Bug :-)

You can have this text translated into the following languages:

Schmied
Avatar
Gender:
Location: Wuppertal
Age: 29
Posts: 476
Registered: 03 / 2006
VPN-Key:
Betreff:

Re: Künstliche Lanverlängerer :-)

 · 
Gepostet: 20.08.2007 - 15:11  · #10
Quote by Kevin the HERO
korrekt und das wurde dann auch gemacht. Man gongte sich nach und nach durch mein Land und dann flog der Turm .
Übrigens: wenn man den Turm des Gegners mit Kriegsgeräten kaputt machen will, darf kein eigener Sollie und kein Sollie eines Verbündeten in der Nähe sein. Sonst ist der Turm unzerstörbar. Auch wieder so nen Bug :-)


War das nicht so, dass die Bögen auf den Turm nicht schießen dürfen...?

You can have this text translated into the following languages:

Wasserträger
Avatar
Gender: n/a
Location: Am Rand zum westlichen Ostwestfalen
Posts: 565
Registered: 06 / 2006
VPN-Key:
Betreff:

Re: Künstliche Lanverlängerer :-)

 · 
Gepostet: 20.08.2007 - 15:37  · #11
Alsöwird ein Bug als unverhofftes Geschenk des Himmels für den Bedrängten erachtet und verpflichtet den Bedrängten nicht zum reissen etc.?

Hatte neulich nen kleinen Turm mit drei Bogenschützen drin, der war uneinnehmbar. War etwas misslich für den weiteren Spielverlauf.

Glück auf
Katrin

You can have this text translated into the following languages:

Priester
Avatar
Gender: n/a
Posts: 1748
Registered: 01 / 2007
VPN-Key:
Betreff:

Re: Künstliche Lanverlängerer :-)

 · 
Gepostet: 20.08.2007 - 17:29  · #12
Quote by Hallo Doriiii
Quote by Kevin the HERO
korrekt und das wurde dann auch gemacht. Man gongte sich nach und nach durch mein Land und dann flog der Turm .
Übrigens: wenn man den Turm des Gegners mit Kriegsgeräten kaputt machen will, darf kein eigener Sollie und kein Sollie eines Verbündeten in der Nähe sein. Sonst ist der Turm unzerstörbar. Auch wieder so nen Bug :-)


War das nicht so, dass die Bögen auf den Turm nicht schießen dürfen...?
Das klingt doch verdächtig nach einem Artikel in der Rubrik "Bug oder Feature" auf meiner Homepage.

Damit die Gonger sich nicht wundern, warum der Turm einfach nicht fallen will.

Wer untersucht und schreibt? :-)

lg Stephan

You can have this text translated into the following languages:

Bastler
Avatar
Gender:
Age: 47
Posts: 7066
Registered: 04 / 2005
VPN-Key:
Betreff:

Re: Künstliche Lanverlängerer :-)

 · 
Gepostet: 20.08.2007 - 18:09  · #13
es ist wie dorii schreibt :-)

You can have this text translated into the following languages:

Wasserträger
Avatar
Gender:
Age: 29
Posts: 566
Registered: 10 / 2005
VPN-Key:
Betreff:

Re: Künstliche Lanverlängerer :-)

 · 
Gepostet: 20.08.2007 - 18:11  · #14
also ich hab es bisher 2 mal geschafft den Bug zu bekommen... beides mal im Singleplayer ....

Beide Mal wollte ich den Turm leermachen , ging aber nicht mehr, weil die Gegner schon zu nah dran waren. Dann liefen sie plötzlich weg/wurden gekillt und schwupps stand bei mir das Männchen drinne.
Weiß nicht ob das die Lösung ist, aber so hab ich es geschafft. Könnte ja mal jemand testen ;)

You can have this text translated into the following languages:

Moderator
Avatar
Gender:
Location: bei Auxsburg
Age: 40
Homepage: siedler3.net
Posts: 5061
Registered: 05 / 2005
VPN-Key:
Betreff:

Re: Künstliche Lanverlängerer :-)

 · 
Gepostet: 27.08.2007 - 16:41  · #15
Quote by maximilius
Quote by Hallo Doriiii
Quote by Kevin the HERO
korrekt und das wurde dann auch gemacht. Man gongte sich nach und nach durch mein Land und dann flog der Turm .
Übrigens: wenn man den Turm des Gegners mit Kriegsgeräten kaputt machen will, darf kein eigener Sollie und kein Sollie eines Verbündeten in der Nähe sein. Sonst ist der Turm unzerstörbar. Auch wieder so nen Bug :-)


War das nicht so, dass die Bögen auf den Turm nicht schießen dürfen...?
Das klingt doch verdächtig nach einem Artikel in der Rubrik "Bug oder Feature" auf meiner Homepage.

Damit die Gonger sich nicht wundern, warum der Turm einfach nicht fallen will.

Wer untersucht und schreibt? :-)

lg Stephan



Stephan ich mache das schon. Hatte ich eh vor ;)

Muss das allerdings noch genau untersuchen (mit allen 4 Völkern), bevor ich den Artikel schreibe.

You can have this text translated into the following languages:

Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Künstliche Lanverlängerer :-)

 · 
Gepostet: 30.08.2007 - 18:02  · #16
Quote by Ramstein
Und vorallem, warum steht beim Römer ein Ama-mädel in der Tür ?
Kann man dies für gewisse Dienste "anfordern" ?


Ramstein:Definitiv NEIN.
Ich gehör ja auch zur Gattung der Amas und ich weiss da genau Bescheid. Die Dame steht da, um reingelassen zu werden und Ordnung zu schaffen, weil die Römer sonst in ihrem Turm im Dreck ersticken würden. Reine Nächstenliebe also;-PPPPP
Alles klar auch bei dir michi88?
Lieber gruss
eine Amazone

You can have this text translated into the following languages:

Bäcker
Avatar
Gender:
Location: Schweiz
Age: 31
Posts: 1017
Registered: 04 / 2005
VPN-Key:
Betreff:

Re: Künstliche Lanverlängerer :-)

 · 
Gepostet: 01.09.2007 - 19:41  · #17
Quote by Amazone
Reine Nächstenliebe also;-PPPPP
Alles klar auch bei dir michi88?


Jep Amazone :D
nun ist alles klar bei mir... *fg

You can have this text translated into the following languages:

Müller
Avatar
Gender: n/a
Posts: 819
Registered: 04 / 2006
VPN-Key:
Betreff:

Re: Künstliche Lanverlängerer :-)

 · 
Gepostet: 10.12.2008 - 17:30  · #18
Quote

Und vorallem, warum steht beim Römer ein Ama-mädel in der Tür ?

Es handelt sich vielleicht um eine Nymphomanin.
Eine romantische Erklärung wäre: Julia will unbedingt zu ihrem Romeo.
Oder es ist eine Stalkerin :twisted:

You can have this text translated into the following languages:

Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registered users in this topic

Currently no registered users in this section

The statistic shows who was online during the last 5 minutes. Updated every 90 seconds.