Hint

After clicking "OK" a connection to Facebook will be established so that you can share the post there with your Facebook account.

 

letzmalige Thementrennung

Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: letzmalige Thementrennung

 · 
Gepostet: 14.12.2008 - 13:11  · #1
also das alle so auf mich losgehen hätt ich ja nun nicht gedacht
ich muss mir keine weiteren beleidigungen anhören
ich verabschiede mich aus der siedler3 community

macht nur weiter so, die nächsten 10 Jahre übersteht Siedler3 nicht.

viel spaß noch so und jetzt dürft ihr mich löschen wie ihr es bei allen leuten macht wo euch keine argumente mehr einfallen.

You can have this text translated into the following languages:

Similar topics:

15122010
 
Avatar
 
Betreff:

Re: letzmalige Thementrennung

 · 
Gepostet: 14.12.2008 - 13:37  · #2
Müller
Avatar
Gender: n/a
Posts: 819
Registered: 04 / 2006
VPN-Key:
Betreff:

Re: letzmalige Thementrennung

 · 
Gepostet: 14.12.2008 - 13:39  · #3
Gotens Reaktion wundert mich nicht. Ich sehe hier weniger das Problem in den fehlenden Argumenten als in der daraus resultierenden Trotzreaktion des Threadschließens. Das zeugt eher von Überforderung als von Kompetenz.

You can have this text translated into the following languages:

Farmer
Avatar
Gender: n/a
Posts: 759
Registered: 04 / 2005
VPN-Key:
Betreff:

Re: letzmalige Thementrennung

 · 
Gepostet: 14.12.2008 - 13:56  · #4
Also sehen wir uns in 10 Jahren wieder, wenn er reifer ist....
Ich freu mich schon darauf ;)

You can have this text translated into the following languages:

Müller
Avatar
Gender: n/a
Posts: 819
Registered: 04 / 2006
VPN-Key:
Betreff:

Re: letzmalige Thementrennung

 · 
Gepostet: 14.12.2008 - 14:19  · #5
@Frumpy
Zuerst findest du Anstoß an Gotens vermeintlicher Taktlosigkeit euren Gefühlen gegenüber (die des Verstorbenen können's ja nicht mehr sein) und nun machst du dich bewusst(!) über seine lustig. Auge um Auge, Zahn um Zahn...

You can have this text translated into the following languages:

Farmer
Avatar
Gender: n/a
Posts: 759
Registered: 04 / 2005
VPN-Key:
Betreff:

Re: letzmalige Thementrennung

 · 
Gepostet: 14.12.2008 - 14:33  · #6
Ich habe nicht vernommen das er Gefühle hat oder zeigte. Im Gegenteil wurde er darauf hingewiesen . Das er das nicht realisiert und nun bockig ist, sei ihm doch altersbedingt verziehen. Mit meiner Antwort meinte ich lediglich, das er das in 10 jahren anders sieht und handhaben wird.
Weiterhin könntest du herauslesen, das wegen "so etwas" S3 nicht stirbt *g.
Lies einfach nochmal und intepretier da nicht mehr rein als da steht.
Auge umd Auge ...usw...hätte ich ja im selben Jargon schreiben müssen. Das ist aber eben gerade nicht mein Stil.
Sind denn alle Menschen die kritisieren böse? Denk mal drüber nach.

You can have this text translated into the following languages:

Müller
Avatar
Gender: n/a
Posts: 819
Registered: 04 / 2006
VPN-Key:
Betreff:

Re: letzmalige Thementrennung

 · 
Gepostet: 14.12.2008 - 14:46  · #7
Mein Wink mit dem Zaunpfahl war also nicht vergeblich:
Quote
Lies einfach nochmal und intepretier da nicht mehr rein als da steht.

Genau darum ging es Senna (und mir) im Grunde genommen auch!
Aber das Problem ist, nicht jeder ist willig, die andere Seite überhaupt zu sehen.
Es ist Tatsache, dass der schriftlichen Kommunikation mindestens ein erhebliches Informationsmedium fehlt, nämlich die Körpersprache.

You can have this text translated into the following languages:

Farmer
Avatar
Gender: n/a
Posts: 759
Registered: 04 / 2005
VPN-Key:
Betreff:

Re: letzmalige Thementrennung

 · 
Gepostet: 14.12.2008 - 14:58  · #8
Was will uns der Autor damit sagen?.....
Wenn ich taktlos mit Gefühlen anderer spiele, sollen diese das hinnehmen und darüber nachdenken?
Ich habe übrigens die entstandene Disskusion nicht angeregt, sondern eher darauf verwiesen, sie aus Taktgefühl zu unterbinden. Ihr hättet eurerseits Zeit genug gehabt entsprechend zu reagieren.
Die Reaktion ist aber offensichtlich und für mich enttäuschend.
Wie soll dann da die Körpersprache dazu aussehen? ...Tanzen auf einer Beerdigung? Sorry, dieser Logik werde ich nicht folgen.


Allen anderen einen schönen besinnlichen 3. Advent....

You can have this text translated into the following languages:

Bastler
Avatar
Gender:
Age: 47
Posts: 7047
Registered: 04 / 2005
VPN-Key:
Betreff:

Re: letzmalige Thementrennung

 · 
Gepostet: 14.12.2008 - 16:12  · #9
Quote by unknown_spirit
Gotens Reaktion wundert mich nicht. Ich sehe hier weniger das Problem in den fehlenden Argumenten als in der daraus resultierenden Trotzreaktion des Threadschließens. Das zeugt eher von Überforderung als von Kompetenz.


Sorry, wenn wir hier ein wenig an Reife erwarten .....
Ich denke das Borad hier hat nicht die Aufgabe die Leute zu erziehen.
Das wäre wohl die Aufgabe anderer gewesen.

You can have this text translated into the following languages:

Steinmetz
Avatar
Gender:
Age: 28
Posts: 263
Registered: 04 / 2007
VPN-Key:
Betreff:

Re: letzmalige Thementrennung

 · 
Gepostet: 14.12.2008 - 16:16  · #10
Katrin is wech goten is wech, langsam wird das hier zu nem richtigen kuschelforum^^

You can have this text translated into the following languages:

Farmer
Avatar
Gender: n/a
Posts: 759
Registered: 04 / 2005
VPN-Key:
Betreff:

Re: letzmalige Thementrennung

 · 
Gepostet: 14.12.2008 - 16:23  · #11
Nochmal Rammi...ich hatte nach der ersten Ausschweifung und Abtrennung gesagt, es wäre besser das zu beenden, aus Taktgefühl.
Ein Moderator sagte darauf, das es sinnvoll wäre, wenn Betreffender sich die Meinung der anderen anhören müsste.....
WAS-WOLLT-IHR- NUN ?
Anregen, verschieben, schliessen, verschieben,...aufregen?
Ich werde grad nicht schlau.
Der ursprüngliche Tread wurde nun gelöscht? Wer soll nun noch durchsehen?

You can have this text translated into the following languages:

Müller
Avatar
Gender: n/a
Posts: 819
Registered: 04 / 2006
VPN-Key:
Betreff:

Re: letzmalige Thementrennung

 · 
Gepostet: 14.12.2008 - 17:05  · #12
Quote
es wäre besser das zu beenden, aus Taktgefühl.
Ein Moderator sagte darauf, das es sinnvoll wäre, wenn Betreffender sich die Meinung der anderen anhören müsste.....

Und dann wird der Thread doch noch geschlossen, weil sich nicht jede Meinung "eines anderen" mit der propagierten deckt, und eine Diskussion droht.
Es ist nicht das erste Mal, dass der grundsätzlichen Kommunikationsfreiheit aus subjektiven Gründen nachträglich doch noch ein Riegel vorgeschoben wird. Ich habe meinen Eindruck dazu schon oben kundgetan.
Es steht euch natürlich frei, wie ihr mit dieser kritischen Mitteilung umgeht.
In der Annahme, dass sie ignoriert wird, wiederhole ich sie in Zukunft nicht mehr ungefragt. Selbstinduzierte Probleme fallen sowieso wieder auf den Verantwortlichen (die Moderation) zurück.

You can have this text translated into the following languages:

Bastler
Avatar
Gender:
Age: 47
Posts: 7047
Registered: 04 / 2005
VPN-Key:
Betreff:

Re: letzmalige Thementrennung

 · 
Gepostet: 14.12.2008 - 17:21  · #13
Quote by Frumpy
Nochmal Rammi...ich hatte nach der ersten Ausschweifung und Abtrennung gesagt, es wäre besser das zu beenden, aus Taktgefühl.
Ein Moderator sagte darauf, das es sinnvoll wäre, wenn Betreffender sich die Meinung der anderen anhören müsste.....
WAS-WOLLT-IHR- NUN ?
Anregen, verschieben, schliessen, verschieben,...aufregen?
Ich werde grad nicht schlau.
Der ursprüngliche Tread wurde nun gelöscht? Wer soll nun noch durchsehen?


hi,

gelöscht wurde ein Posting von unknown_spirit, da er meinte er müsse ein geschlossenes Posting neu eröffnen. Das er das nicht dazu schreibt war zu erwarten.

Das Ding hier ist aus einem anderen Post herausgetrennt weil es mit dem ursprünglichen Thema nix zu tun hatte.
Das war jener hier http://www.siedler3.net/cb3/viewtopic.php?p=22417#22417

Das hier ist im Grunde der "Verabschiedungs" post von goten .... mehr nicht. Ok Frumpy ?

You can have this text translated into the following languages:

Farmer
Avatar
Gender: n/a
Posts: 759
Registered: 04 / 2005
VPN-Key:
Betreff:

Re: letzmalige Thementrennung

 · 
Gepostet: 14.12.2008 - 17:37  · #14
ok, wiedergefunden thx

edit ..leider nicht ganz ich meinte den, den knudel heute geschlossen hat, worauf sich der abschiedtread bezog, der jetzt hierher verschoben wurde....

You can have this text translated into the following languages:

Priester
Avatar
Gender: n/a
Posts: 1748
Registered: 01 / 2007
VPN-Key:
Betreff:

Re: letzmalige Thementrennung

 · 
Gepostet: 14.12.2008 - 17:48  · #15
Ich schmeiß mich jedes mal weg vor Lachen, wenn ich hier was von Propaganda lese.

Es liest ein verschwindend kleiner Teil der Siedlercommunity regelmäßig dieses Forum. Was soll Propaganda da bitte bewirken?
[Ironie]
Dass 2 von 60 Siedlern, die online sind, auf die Knie fallen, wenn ich online gehe?[/Ironie]

Woran mache ich fest, dass sich nur wenige Siedler für das Forum interessieren?
Beispielsweise daran, das ganz groß auf der Startseite steht und zusätzlich im Forum, dass es die Version 1.0 der aLobby zum Download gibt.
Als neulig die bbLobby ausfiel, wusste kaum jemand von der 1.0.

Körpersprache spielt keine Rolle.
Der denkende Mensch weiß, dass wenn er so etwas in eine trauernde Runde schreibt, dass diese das als geschmacklos auffässt. Da gibt es keine Diskussion und keine Argumente, außer es liegt eine völlige soziale Isolation beim Schreibenden vor, sodass er das wirklich nicht wissen kann.

lg Stephan

You can have this text translated into the following languages:

Bastler
Avatar
Gender:
Age: 47
Posts: 7047
Registered: 04 / 2005
VPN-Key:
Betreff:

Re: letzmalige Thementrennung

 · 
Gepostet: 14.12.2008 - 17:50  · #16
Quote by Frumpy
edit ..leider nicht ganz ich meinte den, den knudel heute geschlossen hat, worauf sich der abschiedtread bezog, der jetzt hierher verschoben wurde....


nö,

Knuddel hat wieder einen anderen geschlossen.
Den hier: [Posting nach Intern verschoben]. Der ist auch noch da wo er sein soll.

Das Problem trat auf als Goten meinte das er seine Verabschiedung in ein Thema schreiben muste was damit nix zu tun hatte. Daher hatte ich das abgetrennt. In der "Trennung" befinden wir uns gerade ...

Nun ok ?

You can have this text translated into the following languages:

Farmer
Avatar
Gender: n/a
Posts: 759
Registered: 04 / 2005
VPN-Key:
Betreff:

Re: letzmalige Thementrennung

 · 
Gepostet: 14.12.2008 - 18:00  · #17
Soweit hab ich das nachvollzogen, schon klar...dein link führt mich zu:

The topic or post you requested does not exist

Fehler in meiner Seite oder Löschung, ich ging von Löschung aus.

You can have this text translated into the following languages:

Müller
Avatar
Gender: n/a
Posts: 819
Registered: 04 / 2006
VPN-Key:
Betreff:

Re: letzmalige Thementrennung

 · 
Gepostet: 14.12.2008 - 18:32  · #18
Quote
Der denkende Mensch weiß, dass wenn er so etwas in eine trauernde Runde schreibt, dass diese das als geschmacklos auffässt.

Erstens weiß der denkende Mensch auch, dass nicht jeder, der dies schreibt, Geschmackloses im Sinn hat. Zweitens stimmt die Behauptung, jeder würde dies als taktlos auffassen, nicht, wie im geschlossenen Thread nachzulesen ist. Übrig bleibt die Mehrheit, sie vertritt eine bestimmte Meinung (sogenannte gesellschaftlich akzeptierte Meinung) und diese wird kritik- und gedankenlos angenommen? Es geht hier nicht um bewusste Provokation um der Bösartigkeit Willen, sondern um einen meiner Ansicht nach ziemlich harmlosen Gedanken (kein zwinkerndes Gesicht vorhanden), den Goten niedergeschrieben hat, und dessen Diskussion -mit welchem Ergebnis auch immer- unterbunden wurde.
Die Reflexion über scheinbar Selbstverständliches ist meist wichtiger als jene über spezielle Einzelfälle, denn erstere ist es, die allzu oft obsolet gewordene Verhaltensweisen aufdeckt und deren Optimierung zulässt.
Es wäre aus meiner Sicht entweder die vollkommene Unterbindung der Diskussion oder die Erklärung des eigentlichen Problems dem jetzigen Zustand vorzuziehen.
"Das ist taktlos" ist keine Erklärung, genau so wenig wie "Das ist schlecht" oder "Das ist gut" eine verlässliche Universalbewertung ist.
Körpersprache spielt leider doch eine Rolle, sie hätte vielleicht gezeigt, wie der junge Mann das wirklich gemeint hat.

You can have this text translated into the following languages:

Priester
Avatar
Gender: n/a
Posts: 1748
Registered: 01 / 2007
VPN-Key:
Betreff:

Re: letzmalige Thementrennung

 · 
Gepostet: 14.12.2008 - 18:50  · #19
Das dekt alles ab, was du gerade geschrieben hast:
Quote by maximilius
Der denkende Mensch weiß, dass wenn er so etwas in eine trauernde Runde schreibt, dass diese das als geschmacklos auffässt.


- Die Mehrheit hat nichts mit der trauernden Runde zu tun.
Die Trauernden fassen es als geschmacklos auf.
- Das weiß der denkende Mensch.
- Das, was SonGoten gemeint oder wie er seinen Körper in diesem Moment sprechen lassen hat, ist nicht von Bedeutung.
Wie es bei einer trauernden Runde ankommt, ist von Bedeutung.

lg Stephan

You can have this text translated into the following languages:

Müller
Avatar
Gender: n/a
Posts: 819
Registered: 04 / 2006
VPN-Key:
Betreff:

Re: letzmalige Thementrennung

 · 
Gepostet: 14.12.2008 - 19:47  · #20
Quote by maximilius
- Die Mehrheit hat nichts mit der trauernden Runde zu tun.
Die Trauernden fassen es als geschmacklos auf.
- Das weiß der denkende Mensch.

Der denkende Mensch weiß nicht, ob es die Trauernden als geschmacklos auffassen, es könnte so sein. Nur der glaubende Mensch weiß, aber Son Goten ist doch kein Kreationist.
Woher kennst du die Einstellung der Trauernden auf Gotens Frage? Ist es die Selbstverständlichkeit der Annahme, die diesen Schluss nahe legt? Dann durchdenke noch einmal meinen vorhergehenden Beitrag. Oder ist es deine persönliche Reaktion, die stellvertretend für die Hinterbliebenen gelten soll? Mitnichten, das wäre eine sehr vage Gewissheit, nach der sich das Moderationsverhalten nicht ausrichten sollte.
Wenn du alles bearbeitest, was irgendjemand in den falschen Hals bekommen könnte, bist du aber bald voll ausgelastet.

You can have this text translated into the following languages:

Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registered users in this topic

Currently no registered users in this section

The statistic shows who was online during the last 5 minutes. Updated every 90 seconds.