mal was mathematisches ;-)

Guestuser
 
Avatar
 
Subject:

mal was mathematisches ;-)

 · 
Posted: 07.03.2006 - 11:50  · #1
das ist eigentlich nur eine matheaufgabe aber hat in meinem bekanntenkreis für heftige diskussionen gesorgt, bin mal gespannt was hier rauskommt

also bauer anton hat ein erdbeerfeld. eines schönen morgens erntet er 100 kg erdbeeren von seinem feld. diese erdbeeren sind schön saftig und haben einen wassergehalt von 99%. nun kommt ihm aber die geburt seiner tochter dazwischen und bauer anton lässt den hänger mit den erdbeeren in der sonne stehn. als er die erdbeeren abends wieder abholen will haben sie 1% ihres wassergehalts verloren. wieviel kg erdbeeren hat denn bauer anton nun noch?

viel spass beim rechnen,
lg, duck
Guestuser
 
Avatar
 
Subject:

Re: mal was mathematisches ;-)

 · 
Posted: 07.03.2006 - 15:32  · #2
Ich würd sagen wenn ein Prozent des Wassergehalts verloren geht haben die Erdbeeren noch 98,01% Wassergehalt (Oder 98, je nachdem wie man das sieht).
Weiter geht´s ganz einfach mit nem Dreisatz.
Erdbeeren mit 99% wiegen 100 Kilo.
Dann wiegen Erdbeeren mit 1% 100/99 Kilo.
Dann wiegen Erdbeeren mit 98,01% 100/99 * 98,01 Kilo
Das sind *taschenrechner auspack* 99 Kilo.

Eigentlich auch klar wenn man die Aufgabe anschaut.....
Woher kamen denn die Diskussionen? Oder wo liegt die schwierigkeit? Mit den 99% sind 99% des Gewichts gemeint, oder?
Moderator
Avatar
Gender:
Location: bei Auxsburg
Age: 39
Homepage: siedler3.net
Posts: 4825
Registered: 05 / 2005
VPN-Key:
Subject:

Re: mal was mathematisches ;-)

 · 
Posted: 07.03.2006 - 17:35  · #3
hm also ich würds so rechnen: 100 kilo erdbeeren mit 99% wasser macht 99 Kilo Wasser und 1 kilo rest (nicht wasser)
von den 99 Kilo Wasser zieht man 1% ab
Dreisatz 99 kilo = 100% und xx kilo = 99% (100% - 1%)
macht 98,01 Kilo Wasser
Dann die 1 kilo rest vom Anfang addieren macht 99,01 Kilo
Guestuser
 
Avatar
 
Subject:

Re: mal was mathematisches ;-)

 · 
Posted: 07.03.2006 - 19:19  · #4
hmmm, deine Rechnung ist auf jeden Fall richtig.
Bei mir muss der Fehler im übergang zu dem einen Prozent liegen (denk ich) aber irgendwie ist die Rechnung für mich auch schlüssig, nur das Ergebniss ist leider auf jeden Fall falsch. Wo liegt mein Fehler? Ich lieg nämlich ganz knapp unter 99Kilo und das kann nicht stimmen...
Guestuser
 
Avatar
 
Subject:

Re: mal was mathematisches ;-)

 · 
Posted: 08.03.2006 - 21:22  · #5
also ich muss euch leider sagen, eure antworten sind falsch, der ansatz mit dem dreisatz ist gar nicht mal unbedingt so schlecht, aber ihr habt nen krassen denkfehler drin. falls ihrn tipp wollt, sagts, ich verrat erstmal net mehr, als das nicht 99 kilo rauskommt.

lg, duck
Moderator
Avatar
Gender:
Location: bei Auxsburg
Age: 39
Homepage: siedler3.net
Posts: 4825
Registered: 05 / 2005
VPN-Key:
Subject:

Re: mal was mathematisches ;-)

 · 
Posted: 08.03.2006 - 21:37  · #6
wieso bei mir kommt ja auch nicht 99 kilo, sondern 99,01 kilo raus ;)
Guestuser
 
Avatar
 
Subject:

Re: mal was mathematisches ;-)

 · 
Posted: 09.03.2006 - 01:30  · #7
der Ansatz von Kevin muss stimmen. Wenn man sich´s überlegt kommt minimal mehr als 99 raus und es ist auch alles logisch nachvollziehbar. Außer du kannst mich vom gegenteil überzeugen....
Guestuser
 
Avatar
 
Subject:

Re: mal was mathematisches ;-)

 · 
Posted: 09.03.2006 - 01:49  · #8
geh mal vom konstanten teil der masse aus ;-) du wirst überrascht sein was rauskommt aber es sind bedeutend weniger als 99 kilo
Fischer
Avatar
Gender: n/a
Posts: 71
Registered: 04 / 2005
VPN-Key:
Subject:

Re: mal was mathematisches ;-)

 · 
Posted: 09.03.2006 - 10:55  · #9
Also meinen Rechner lass ich dort wo er is, denn wenn die Erdbeeren einen ganzen Tag in der Sonne stehen sind die sowieso hinüber...... *g*

Asy
Moderator
Avatar
Gender:
Location: bei Auxsburg
Age: 39
Homepage: siedler3.net
Posts: 4825
Registered: 05 / 2005
VPN-Key:
Subject:

Re: mal was mathematisches ;-)

 · 
Posted: 09.03.2006 - 11:08  · #10
hehe guter Ansatz ich würde sagen er hat dann nur noch 0 Kilo, weil er die Erdbeeren wegschmeissen wird *g
Guestuser
 
Avatar
 
Subject:

Re: mal was mathematisches ;-)

 · 
Posted: 09.03.2006 - 11:54  · #11
Ich versteh nich ganz was du unter konstanter Teil der Masse verstehsch??
Das eine Prozent das kein Wasser isch??
Guestuser
 
Avatar
 
Subject:

Re: mal was mathematisches ;-)

 · 
Posted: 09.03.2006 - 12:17  · #12
97.02kg
oder es bleiben 100kg, wenn interessiert schon der wassergehalt....

mfg shao ;P
Guestuser
 
Avatar
 
Subject:

Re: mal was mathematisches ;-)

 · 
Posted: 09.03.2006 - 13:36  · #13
wie kommst du da drauf?
Guestuser
 
Avatar
 
Subject:

Re: mal was mathematisches ;-)

 · 
Posted: 09.03.2006 - 14:28  · #14
ich denke musst 99%=100kg: 98%= ?kg
Guestuser
 
Avatar
 
Subject:

Re: mal was mathematisches ;-)

 · 
Posted: 09.03.2006 - 21:50  · #15
haben sie 1% ihres wassergehalts verloren.
also ich muss zugeben, ich hab das wohl auch etwas unsauber(um nicht zu sagen sehr missverständlichbzw.*hüstel*falsch hingeschrieben, ich meinte schon dass am ende des tages nur noch 98% wasser in den erdbeeren ist)

Ich versteh nich ganz was du unter konstanter Teil der Masse verstehsch??
Das eine Prozent das kein Wasser isch??

genau das mein ich, den wenn du versuchst mit dem nicht konstanten wert prozent zu rechnen siehst schnell alt aus ;-)

lg, duck
Guestuser
 
Avatar
 
Subject:

Re: mal was mathematisches ;-)

 · 
Posted: 10.03.2006 - 07:45  · #16
hmmm, also das eine Prozent wiegt doch dann einen Kilo...
Ich seh keinen Weg bei dem nicht 99 als Lösung rauskommt.

Kannst du mich aufklären? Wenn du´s noch nicht verraten willst geht auch per PN.
Schwertkämpfer
Avatar
Gender: n/a
Posts: 2056
Registered: 05 / 2005
VPN-Key:
Subject:

Re: mal was mathematisches ;-)

 · 
Posted: 21.03.2006 - 18:38  · #17
was kommt denn jetzt eigentlich raus?
Duck, laß uns nicht dumm sterben :)
Guestuser
 
Avatar
 
Subject:

Re: mal was mathematisches ;-)

 · 
Posted: 22.03.2006 - 21:08  · #18
50 kg kommt raus

lg, duck
Guestuser
 
Avatar
 
Subject:

Re: mal was mathematisches ;-)

 · 
Posted: 22.03.2006 - 21:58  · #19
hmm ..^^ also darauf wäre ich nun nicht gekommen grins ...^^
Guestuser
 
Avatar
 
Subject:

Re: mal was mathematisches ;-)

 · 
Posted: 23.03.2006 - 01:00  · #20
50?????????????
Da musst die jetzt aber die Rechnung zeigen? Das kann ich mir jetzt gar net vorstellen....
Komm sag schon kleine Kommilitonin ;)
Selected quotes for multi-quoting:   0

Registered users in this topic

Currently no registered users in this section

The statistic shows who was online during the last 5 minutes. Updated every 90 seconds.