Hint

After clicking "OK" a connection to Facebook will be established so that you can share the post there with your Facebook account.

 

S3 Savemanager

Müller
Avatar
Gender: n/a
Posts: 819
Registered: 04 / 2006

VPN-Key:
Betreff:

S3 Savemanager

 · 
Gepostet: 11.07.2014 - 13:45  · #1
Liebe Siedlergemeinde,
Das langjährige Grübeln und Hypothetisieren über Spielstandverwaltung hat ein Ende, es hat sich schließlich doch noch jemand zur Umsetzung erbarmt.
Ich stelle S3SM vor, einen einfachen, aber hinreichenden Savemanager. Da das Hauptaugenmerk auf Benutzerfreundlichkeit und Performanz lag, gestaltete sich die Entwicklung überraschend aufwändig, und zeigte mir immer wieder meine allbekannten leidigen Grenzen auf. Nun, nach über einer Woche, fand das unbedarft naiv gestartete Projekt doch noch zu einem Ende.
S3SM ist ein Javaprogramm, läuft ohne Installation auf allen getesteten Betriebssystemen (Kubuntu 12.04.4, Windows XP, Windows 7, Windows 8 ), sofern Java 7 zur Verfügung steht.

Einfach herunterladen und ausführen (gegebenenfalls Systemlinks setzen).

Das Hauptfenster muss während des Spiels geöffnet bleiben, die Ordnerüberwachung geschieht im Hintergrund.
Nach Start erscheint ein Konfigurationsfenster, hier sind der Pfad zum Multiplayerspielstandverzeichnis und ein individueller beschreibbarer (!) Backupordner zu wählen.



Zu guter Letzt zeige ich noch einen Screenshot der selbsterklärenden Spielstandverwaltung.
Hier stehen mehrere Spielstände eines Spiels zur Auswahl.



Bei Randomspielern wird das Programm mitunter auf gemischte Gefühle treffen, bieten doch korrupte Spielstände und Freezes eine willkommene Möglichkeit, unerwünschten Karten frühzeitig zu entkommen. Zumindest bei den Setmappern könnte aber echter Bedarf bestehen.

Der Quelltext befindet sich direkt im Java-Archiv.

Liebe Grüße,
unknown_spirit

You can have this text translated into the following languages:

Similar topics:

Moderator
Avatar
Gender:
Location: bei Auxsburg
Age: 41
Homepage: siedler3.net
Posts: 5105
Registered: 05 / 2005

VPN-Key:
Betreff:

Re: S3 Savemanager

 · 
Gepostet: 11.07.2014 - 13:58  · #2
Feine Sache Agent. Ich sehe schon ich hätte meine Idee schon früher teilen sollen :-)

Ich hoffe es haben sich aber nun nicht parallel zwei Leute (neben Dir adrianer) dran gemacht das zu programmieren.

You can have this text translated into the following languages:

Müller
Avatar
Gender: n/a
Posts: 819
Registered: 04 / 2006

VPN-Key:
Betreff:

Re: S3 Savemanager

 · 
Gepostet: 11.07.2014 - 14:04  · #3
Quote by Kevin
Ich sehe schon ich hätte meine Idee schon früher teilen sollen :-)

Ich hoffe es haben sich aber nun nicht parallel zwei Leute (neben Dir adrianer) dran gemacht das zu programmieren.

Die Idee ist doch mindestens so alt wie das Spiel selbst, es konnte sich nur niemand zur Programmierung überwinden, trotz Gedankenspielen und Beteuerungen. Da ich dieses Jahr zum ersten Mal ein wenig Oberflächenprogrammierung gemacht habe, entschied ich mich nun zu diesem Schritt.

You can have this text translated into the following languages:

Wasserträger
Avatar
Gender:
Age: 29
Posts: 568
Registered: 10 / 2005

VPN-Key:
Betreff:

Re: S3 Savemanager

 · 
Gepostet: 11.07.2014 - 14:19  · #4
Das heißt aber auch, dass jeder Spieler nun dieses Programm laufen lassen müsste, wenn man denn wirklich auf ein altes Save zurückgreifen will? Es reicht ja schon, wenn es einer nicht macht. Diese Person hätte dann im Vergleich zu den anderen ein korruptes Save, weil der alte Spielstand überschrieben wurde.

You can have this text translated into the following languages:

Müller
Avatar
Gender: n/a
Posts: 819
Registered: 04 / 2006

VPN-Key:
Betreff:

Re: S3 Savemanager

 · 
Gepostet: 11.07.2014 - 15:02  · #5
Quote by Kingcat
Das heißt aber auch, dass jeder Spieler nun dieses Programm laufen lassen müsste, wenn man denn wirklich auf ein altes Save zurückgreifen will?

Natürlich heißt es das. S3SM muss wie die alobby nebenbei laufen. Die Belastung für die CPU ist vernachlässigbar, denn das Programm wird erst dann aktiv, wenn es vom System über Änderungen im Multiplayerverzeichnis benachrichtigt wird.
Die Verwendung zweier Hilfsprogramme um ein Spiel zu spielen wirkt in der Tat sonderbar. Andererseits ist das Spiel selbst schon so alt, dass man sich dieses Prädikat vielleicht ohnehin verdient.
Quote by Kingcat
Es reicht ja schon, wenn es einer nicht macht. Diese Person hätte dann im Vergleich zu den anderen ein korruptes Save, weil der alte Spielstand überschrieben wurde.

Möglichkeiten zur Sabotage gibt es fast immer. Moral und Ethik sind eine unschätzbare Voraussetzung.

You can have this text translated into the following languages:

Bastler
Avatar
Gender:
Age: 48
Posts: 7196
Registered: 04 / 2005

VPN-Key:
Betreff:

Re: S3 Savemanager

 · 
Gepostet: 11.07.2014 - 16:37  · #6
sers,

vielleicht sollten die "jungs" schauen, ob sie es in die Lobby einbinden können.

You can have this text translated into the following languages:

Bastler ohne Hand
Avatar
Gender:
Location: Bern
Age: 36
Homepage: adrianer.org
Posts: 2596
Registered: 06 / 2009

VPN-Key:
Betreff:

Re: S3 Savemanager

 · 
Gepostet: 11.07.2014 - 21:42  · #7
Feine Sache Agent :)

Bzgl. Integration in die aLobby: da beides in Java geschrieben ist, ist das relativ einfach möglich. Einzig die Lizenz: die aLobby ist GPL, Agent müsste sein Programm auch unter der GPL zur Verfügung stellen (bzw. BSD oder Public Domain ;) ), damit man das integrieren darf.

Dieser Save Manager löst aber nur das erste Problem - das erstellen der Save-Backups. Ein vollständiger, in die aLobby integrierter Save Manager wird noch diese Features brauchen:

  • Automatisches auswählen des richtigen Saves basierend auf dem, was der Host ausgewählt hat (schwierig zu bewerkstelligen, da a) das aLobby Protokoll dazu geändert werden muss (was anschließend zu einem Zwangs-Update führen muss), b) es sich als extrem schwierig herausgestellt hat, das "selbe" Backup zwischen verschiedenen Rechnern zu identifizieren - falls die Uhren nicht exakt gleich gehen - denn einzig man kann die Backups einzig nach dem Dateidatum identifizieren. Mann muss da zusätzlich der lokalen-Nummerierung der Backups vertrauen - wenn aber ein Save mal nicht gesichert wurde, weil z.B. die Platte voll war, stimmt die Nummer aller nachfolgenden nicht mehr.
  • Das automatische löschen alter Backups (und Saves allgemein) nach einer jeweils einstellbaren Zeitspanne - sonst geht die Platte schnell voll (relativ einfach zu implementieren)

You can have this text translated into the following languages:

Müller
Avatar
Gender: n/a
Posts: 819
Registered: 04 / 2006

VPN-Key:
Betreff:

Re: S3 Savemanager

 · 
Gepostet: 12.07.2014 - 00:29  · #8
Quote by ramstein
vielleicht sollten die "jungs" schauen, ob sie es in die Lobby einbinden können.

Wenn ich die alobby unter Unix zu laufen gebracht hätte, hätte ich's gleich dort integriert.

Quote by adrianer
Einzig die Lizenz: die aLobby ist GPL, Agent müsste sein Programm auch unter der GPL zur Verfügung stellen (bzw. BSD oder Public Domain ;) ), damit man das integrieren darf.

Die Lizenzierung und Signatur habe ich leider vergessen, das wird noch nachgeholt.

Quote by adrianer
Automatisches auswählen des richtigen Saves basierend auf dem, was der Host ausgewählt hat

Das ist zwar die nutzerfreundlichste Variante, aus meiner Sicht aber den Implementierungsaufwand nicht Wert.
Derzeitiger Nutzeraufwand:
1. Abstimmung über den gewählten Spielstand (anhand des Zeitpunkts oder der Reihenfolge)
2. Klick auf das mit Icon versehene Hauptfenster zur Anzeige der Spielstände
3. Klick auf den obersten Spielstand der ersten Tabelle (dies ist der aktuellste, chronologische Reihenfolge gegeben)
4. Klick auf das per Konsens bestimmte Save der zweiten Tabelle
5. Klick auf "Verwenden"

Fünf einfache, kaum Zeit kostende Schritte. Aufgrund der Sortierung und Datumanzeige sehe ich keine großen Bedienungshürden.

Quote by adrianer
Das automatische löschen alter Backups (und Saves allgemein) nach einer jeweils einstellbaren Zeitspanne - sonst geht die Platte schnell voll (relativ einfach zu implementieren)

Die Löschfunktion habe ich absichtlich missachtet, um den Benutzern eine gewisse Restverantwortung zu überlassen. Vollautomatismus fördert zwar die eigene Bequemlichkeit, geht aber immer auch mit einem nicht zu unterschätzenden Kontrollverlust einher. Überdies möchte ich Missbrauch meines Programms durch Spielsaboteure ausschließen.

You can have this text translated into the following languages:

Bastler ohne Hand
Avatar
Gender:
Location: Bern
Age: 36
Homepage: adrianer.org
Posts: 2596
Registered: 06 / 2009

VPN-Key:
Betreff:

Re: S3 Savemanager

 · 
Gepostet: 12.07.2014 - 00:35  · #9
Quote by unknown_spirit

Wenn ich die alobby unter Unix zu laufen gebracht hätte, hätte ich's gleich dort integriert.


Die geht unter Linux und Mac - unter Wine - muss noch das Java JRE 7 installieren und Wine kompatibilität auf Win 2003 stellen.
Nativ unter Unix würde eh kein Sinn machen, da S3 ja unter Wine sowieso ausgeführt werden muss.

You can have this text translated into the following languages:

Bastler ohne Hand
Avatar
Gender:
Location: Bern
Age: 36
Homepage: adrianer.org
Posts: 2596
Registered: 06 / 2009

VPN-Key:
Betreff:

Re: S3 Savemanager

 · 
Gepostet: 12.07.2014 - 00:38  · #10
Quote by unknown_spirit

Quote by adrianer
Das automatische löschen alter Backups (und Saves allgemein) nach einer jeweils einstellbaren Zeitspanne - sonst geht die Platte schnell voll (relativ einfach zu implementieren)

Die Löschfunktion habe ich absichtlich missachtet, um den Benutzern eine gewisse Restverantwortung zu überlassen. Vollautomatismus fördert zwar die eigene Bequemlichkeit, geht aber immer auch mit einem nicht zu unterschätzenden Kontrollverlust einher. Überdies möchte ich Missbrauch meines Programms durch Spielsaboteure ausschließen.


Soll ja jeder selbst einstellen können - eine Standardeinstellung von "Backups nach 72h löschen" und normale Saves nie löschen halte ich da für Sinnvoll. Missbrauchspotenzial sehe ich hier irgendwie nicht...

You can have this text translated into the following languages:

Bastler
Avatar
Gender:
Age: 48
Posts: 7196
Registered: 04 / 2005

VPN-Key:
Betreff:

Re: S3 Savemanager

 · 
Gepostet: 12.07.2014 - 09:12  · #11
servus,

ich habe unknown_spirit mal die die Gruppe der A-Lobby-Entwickler aufgenommen.
Vermutlich gibts da was wissenswertes ...

You can have this text translated into the following languages:

Müller
Avatar
Gender: n/a
Posts: 819
Registered: 04 / 2006

VPN-Key:
Betreff:

Re: S3 Savemanager

 · 
Gepostet: 12.07.2014 - 14:11  · #12
Quote by adrianer
Die geht ... unter Wine

Ich werde nur für ein Javaprogramm sicher nicht Wine installieren. Einen derartigen Boykott des einzigen Vorteils von Java muss man nicht gutheißen.
Quote by adrianer
Soll ja jeder selbst einstellen können - eine Standardeinstellung von "Backups nach 72h löschen" und normale Saves nie löschen halte ich da für Sinnvoll. Missbrauchspotenzial sehe ich hier irgendwie nicht...

Du hast Recht, diese Funktion ist sinnvoll. Im Moment stoße ich mich an der Duplikation des aktuellen Spielstands. Vielleicht lässt sich auch das ändern.

You can have this text translated into the following languages:

R.I.P.
Avatar
Gender: n/a
Posts: 909
Registered: 07 / 2007

VPN-Key:
Betreff:

Re: S3 Savemanager

 · 
Gepostet: 14.07.2014 - 06:59  · #13
Solange ihr euch nicht einig seit, wie das alles laufen und gehen soll, werde ich ihn nicht installieren. Ich Persönlich finde es super was ihr da macht und mir ist es relativ egal ob nun integriert oder nicht.
Ich sage auf jeden Fall schon mal danke für die Zeit die ihr aufwendet um den Frust über defekte Spielstände zu verringern.

You can have this text translated into the following languages:

Müller
Avatar
Gender: n/a
Posts: 819
Registered: 04 / 2006

VPN-Key:
Betreff:

Re: S3 Savemanager

 · 
Gepostet: 15.07.2014 - 17:14  · #14
Der Savemanager wurde lizenziert und aktualisiert, sodass der Speicherbedarf von (k+1)*n auf k*n + 1 gesunken ist, wobei k die Anzahl unterschiedlicher Backups und n die Originalspielstände darstellt. Außerdem ist die vorgeschlagene Löschfunktion integriert.
Es gab einige Konflikte mit dem Überwachungsthread, die tatsächliche Funktionalität muss sich erst bewähren. Werbung werde ich trotzdem schon machen.
Ich kann hier nur auf XP testen, bitte daher um Rückmeldungen bezüglich anderer Betriebssysteme.

You can have this text translated into the following languages:

Bastler ohne Hand
Avatar
Gender:
Location: Bern
Age: 36
Homepage: adrianer.org
Posts: 2596
Registered: 06 / 2009

VPN-Key:
Betreff:

Re: S3 Savemanager

 · 
Gepostet: 16.07.2014 - 11:14  · #15
Agent, kannst Du den bitte als "GPL 2 or later" statt "GPL 3" lizenzieren? Denn nur so kann er in die aLobby integriert werden, da die aLobby "GPL 2 or later" hat...

You can have this text translated into the following languages:

Müller
Avatar
Gender: n/a
Posts: 819
Registered: 04 / 2006

VPN-Key:
Betreff:

Re: S3 Savemanager

 · 
Gepostet: 16.07.2014 - 13:00  · #16
Softwarelizenzierung ist keine Milchmädchenrechnung, da muss man schon fast Jurist sein.
Kein Wunder, dass die WTFPL existiert. Nun denn, ich hab's dementsprechend verändert.

You can have this text translated into the following languages:

Müller
Avatar
Gender: n/a
Posts: 819
Registered: 04 / 2006

VPN-Key:
Betreff:

Re: S3 Savemanager

 · 
Gepostet: 05.08.2014 - 17:46  · #17
Es war eine Aktualisierung notwendig, da sich bei mir das von Hannah und jambalaya beschriebene Problem schließlich auch eingestellt hat.
Alte Funktionalität scheint aber verloren gegangen zu sein. Da muss ich noch nachforschen.

You can have this text translated into the following languages:

Bastler ohne Hand
Avatar
Gender:
Location: Bern
Age: 36
Homepage: adrianer.org
Posts: 2596
Registered: 06 / 2009

VPN-Key:
Betreff:

Re: S3 Savemanager

 · 
Gepostet: 05.08.2014 - 17:52  · #18
Quote by unknown_spirit

Es war eine Aktualisierung notwendig, da sich bei mir das von Hannah und jambalaya beschriebene Problem schließlich auch eingestellt hat.


1) Ist die korrigierte Version mittlerweile die, die oben heruntergeladen werden kann?
2) Was war das Problem, da es nirgendwo beschrieben ist...?

You can have this text translated into the following languages:

Müller
Avatar
Gender: n/a
Posts: 819
Registered: 04 / 2006

VPN-Key:
Betreff:

Re: S3 Savemanager

 · 
Gepostet: 05.08.2014 - 18:34  · #19
Ja, die korrigierte Version kann schon heruntergeladen werden.
Das Programm hing sich einfach auf. Hab den Fehler schon gefunden, es war eine Endlosschleife aufgrund mangelnden Verständnisses javaeigener Klassen.

You can have this text translated into the following languages:

Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registered users in this topic

Currently no registered users in this section

The statistic shows who was online during the last 5 minutes. Updated every 90 seconds.

Cookie Consent

This site uses cookies and tracking and (re-)targeting technologies to provide you with the best possible functionality and to constantly improve our website and advertisements.

By selecting "Accept cookies" you allow this website to use these cookies and technologies. This website may share this information with third parties - such as social media advertising partners like Google, Facebook and Instagram - for marketing purposes. Please visit our Privacy Policy (see section on cookies) for more information. There you will also find out how we use the data for necessary purposes (e.g. security).

Manage cookie settings

Please select and accept your cookie settings:

Further information on the data used can be found in the data protection declaration.