Moderator
Avatar
Gender:
Location: bei Auxsburg
Age: 40
Homepage: siedler3.net
Posts: 4922
Registered: 05 / 2005
VPN-Key:
Subject:

Re: Siedeln - mal so wie früher ;-)

 · 
Posted: 22.03.2006 - 14:49  · #21
Taktiken kann man lernen wie eigentlich so vieles ;)
Früher hab ich mich auch geweigert ne lg zu spielen, aber wenn man erstmal das Grundprinzip verstanden hat, ist es nicht so schwer.
Manche behaupten sie spielen lg, weil lg einfach schwerer zu spielen ist, als hg (hg sei zu einfach).
Naja bin ich nicht der Meinung, dass es nicht viel schwerer/einfacher ist als hg. Das einzige ist, dass man halt früher Nahrrung machen muss und anfangs schaun muss, dass man ne laufende werki hat und seine Holz- und Steinproduktion ausbaun muss. (jaja rushen kann man ja auch bei lg, nur ist es verboten noobs zu rushen *g)
Das einzige, was mich an lg stört ist, dass es automatisch länger dauert als ein hg Spiel. Und da ich kein Schüler mehr bin, hab ich einfach nicht mehr die Zeit für ewiglange games.
Nunja so gesehen, kann auch einer der nur Standardrules spielt lernen mal ohne Rules zu spielen (oder umgekehrt die no rules Spieler die Rules Spiele *g). Weil die meisten wollen andere Regeln/Waren bloss nicht spielen, weil sie es schlicht und einfach nicht können (jo ich geb zu, dass ich ne metzel mit 100pt net mag, weil ich se net kann).
Ich persönlich hab inzwischen so allerlei Mist bisher mitgemacht (ja ich hatte mal ne Phase da hab ich nur alien 75 pt und river 100 pt gespielt *g). Nur ich finde halt die rules spiele einfach langweiliger, weil viel weniger möglich ist.
Aber wie schon gesagt: ist Geschmackssache und jeder darf das auch ruhig anders sehen.
Nur mein Standpunkt ist: zum Siedeln gehört mehr als nur gut aufbauen, sondern auch gute Kampftechnik, Taktik und Teamplay (jaja selbst das ist ja verboten in den Standardgames *g). Mit einer 90 pt messer, nix erlaubt gewinnt einfach derjenige, der mehr sollies + KK hat nach 90 min.
Könnte man auch gleich die Stati anschaun nach 90 min. oder wimo spielen *g
Holzfäller
Avatar
Gender: n/a
Posts: 209
Registered: 09 / 2005
VPN-Key:
Subject:

Re: Siedeln - mal so wie früher ;-)

 · 
Posted: 22.03.2006 - 16:22  · #22
Die letzten SPiele die ich vor meiner pause gemacht hab waren alle lg.
Und auch jetzt, so ich mich denn in die lobby verlaufe, sind es dann immer lg, auf der LAN hab ich mal ein hg 'probiert'... ich wußte garnicht mehr was ich zuerst bauen soll...war ja shcon alles da x)
Förster
Avatar
Gender: n/a
Posts: 166
Registered: 05 / 2005
VPN-Key:
Subject:

Re: Siedeln - mal so wie früher ;-)

 · 
Posted: 23.03.2006 - 10:08  · #23
Hallo zusammen,

die starren Regeln verhindern, dass die Neulinge/Anfänger auch mal was anderes lernen.
Eine Niederlage in einem Spiel durch einen genialen taktischen Schachzug des Gegners oder eben eine unerwartete Spielweise kann durchaus hilfreich sein, denn ich kann diese Spielweise ja lernen...und besser werden.

Bekanntes Beispiel:
River 100 PT, ein Asiate dabei *g die Bögen oder Messer kloppen sich in der Mitte, ein kleines Schiffchen fährt mit nem Priester zum Gegnerhinterland, nimmt mittels Hilfe holen den Turm ein, und das Spiel ist bei 1:41 vorbei. *g
Folge: Entweder er lernt daraus und bewacht nächstes mal seinen einzigen Turm besser - Oder es heisst zukünftig: Keine Schiffe...wäre aber eigentlich schade

Aber die Diskussion zeigt doch auch wieder, dass unser geliebtes S3 noch lange nicht tot ist !
:-))
Wasserträger
Avatar
Gender: n/a
Location: Mainz
Posts: 644
Registered: 04 / 2005
VPN-Key:
Subject:

Re: Siedeln - mal so wie früher ;-)

 · 
Posted: 23.03.2006 - 15:15  · #24
Also an meine Anfänge mit Alien PT 75 oder River Pt 100 kann ich mich gut erinnern :-)
Danach war es eine Zeitlang ziemlich gemischt bis es dann wieder ewig ganz ohne Regeln war, meistens ne Matschi :-)
Dann wieder sone "Übergangszeit" bis dann LG das einzig Wahre war hehe.
Ich denke es sind immer eine Art Phasen welche man durchmacht, weil es halt auf Dauer doch langweilig wird.
Was mich allerdings nie gereizt hat war wimo und Metzel :-P
Glaube nicht das es daran lag es nicht zu können, es gibt ja Fake-Nicks *Lach*, Da kann man alles anonym lernen.
Ich spiele S3 glaub jetzt seit ca 6 oder7 Jahren . Immer nur mit Regeln, ohne Regeln, oder nur LG wäre nix für mich.
Nach einer gewissen Zeit muß was anderes her.
Bauarbeiter
Avatar
Gender: n/a
Location: Bad Oldesloe
Homepage: thw-badoldesloe.de
Posts: 43
Registered: 05 / 2006
VPN-Key:
Subject:

Re: Siedeln - mal so wie früher ;-)

 · 
Posted: 17.06.2006 - 22:25  · #25
Der Thread ist ja schon etwas älter, aber ich gebe jetzt noch meinen Senf dazu. Ich bin auch so ein Langeweiler, der gerne 60 pt spielt. Aber ich merke, dass die Spiele ohne pt wahrhaft deutlich spannender sind (wurde wohl auch Zeit nach 7 Jahren). Aber diese rusherei hat mich früher einfach zu sehr genervt. Aber, jedem das Seine. Mit oder ohne pt. Solange es fair zugeht, und solange nebenbei auch noch die Ruhe bleibt für ein Schwätzchen, umso besser ...
Guestuser
 
Avatar
 
Subject:

Re: Siedeln - mal so wie früher ;-)

 · 
Posted: 03.09.2006 - 19:23  · #26
Ich Spiel auch immer ohne Regeln is viel Lustiger
Selected quotes for multi-quoting:   0

Registered users in this topic

Currently no registered users in this section

The statistic shows who was online during the last 5 minutes. Updated every 90 seconds.