Hint

After clicking "OK" a connection to Facebook will be established so that you can share the post there with your Facebook account.

 

2 vs. 2 Turnier

Träger
Avatar
Gender: n/a
Posts: 17
Registered: 09 / 2010
VPN-Key:
Betreff:

2 vs. 2 Turnier

 · 
Gepostet: 10.10.2011 - 15:27  · #1
italiener! organisier mal nen 2v2 turnier..

das muss mal sein


Threadtitel von "latino!" auf "2 vs. 2 Turnier" geändert

You can have this text translated into the following languages:

Wasserträger
Avatar
Gender:
Posts: 689
Registered: 06 / 2009
VPN-Key:
Betreff:

Re: latino!

 · 
Gepostet: 10.10.2011 - 23:13  · #2
Einem 2vs2 Turnier würde ich auch zustimmen, aber wenn du sowas von jemandem anderem forderst würd ich das netter formulieren ;-)

You can have this text translated into the following languages:

Steinmetz
Avatar
Gender:
Age: 28
Posts: 264
Registered: 04 / 2007
VPN-Key:
Betreff:

Re: latino!

 · 
Gepostet: 11.10.2011 - 01:01  · #3
Quote by chriissii

Einem 2vs2 Turnier würde ich auch zustimmen, aber wenn du sowas von jemandem anderem forderst würd ich das netter formulieren ;-)


Er hat ihn gar nicht beleidigt, für n0ns Verhältnisse ist das schon fast unnatürlich freundlich ;)


lg

You can have this text translated into the following languages:

Sägewerker
Avatar
Gender: n/a
Posts: 323
Registered: 03 / 2008
VPN-Key:
Betreff:

Re: latino!

 · 
Gepostet: 11.10.2011 - 20:38  · #4
Ui, 2 vs 2 fänd ich auch gut. Sollen das 2er Teams sein oder jeweils Einzelspieler zusammengewürfelt werden? Das fänd ich nett - für mich, nicht für die, die mit mir spielen müssten ;)

Ich würd mitmachen. Aber bitte frühestens Mitte November Beginn - vorher geht nix wegen Hausbau bzw. Einzug in dieses.


Grüße.

You can have this text translated into the following languages:

Sägewerker
Avatar
Gender:
Location: Oldenburg
Posts: 304
Registered: 04 / 2009
VPN-Key:
Betreff:

Re: latino!

 · 
Gepostet: 16.10.2011 - 11:54  · #5
Moderator
Avatar
Gender:
Location: bei Auxsburg
Age: 40
Homepage: siedler3.net
Posts: 5061
Registered: 05 / 2005
VPN-Key:
Betreff:

Re: latino!

 · 
Gepostet: 16.10.2011 - 11:57  · #6
Das Post von n0n ist für mich eigentlich keine Antwort wert.

Aber dann mal an die anderen: nicht nur fordern, sondern selbst was tun. Wer von euch will die Orga des Turniers übernehmen?

Dass Latino und ich in den nächsten 3-4 Monaten in der Hinsicht sicher nichts machen werden (wegen der kommenden WM) dürfte klar sein...

You can have this text translated into the following languages:

Wasserträger
Avatar
Gender:
Age: 29
Posts: 566
Registered: 10 / 2005
VPN-Key:
Betreff:

Re: latino!

 · 
Gepostet: 16.10.2011 - 18:52  · #7
2vs2 is heute sone Sache find ich... früher gabs ja echt viele gute Spieler, so dass der Ausgang eines Turniers relativ offen war. Wenn sich alle starken Spieler zusammentun, gibts wohl 4-5 starke Teams, die um den Gesamtsieg spielen werden, der Rest dürfte Fischfutter auf den Weg bis dahin sein. Starken Spielern schwache Spieler dann zuzulosen ist auch recht bescheiden meiner Meinung nach, zumal wir ja immernoch keinen ovjektiver Maßstab für Spielerstärke haben. Dann dürft wohl der gewinnen, der den brauchbarsten Spieler zugelost bekommen hat.

ich will hier nichts kaputtreden, aber ich werd mich dann wohl aus dem Turnier raushalten. Wer aber Lust auf nen gutes 2vs2 Game hat, kann mich und Pieps mal unverbindlich anschreiben und dann gibts nen Spiel ohne Turnier :)

You can have this text translated into the following languages:

Wasserträger
Avatar
Gender:
Posts: 689
Registered: 06 / 2009
VPN-Key:
Betreff:

Re: latino!

 · 
Gepostet: 17.10.2011 - 12:54  · #8
Hi,
Quote

der Rest dürfte Fischfutter auf den Weg bis dahin sein

Ich sehe den Unterschied zum 1vs1 nicht. Ein schwacher Spieler hat im 1vs1 ebenso ein Problem gegen einen starken Spieler, wie 2 schwache gegen 2 starke ...

Im 1vs1 sucht man praktisch den besten Spieler, im 2vs2 eben das beste Duo. Da ist es zwangsweise so, dass einige Partien etwas ungleichgewichtet sind von den Spielstärken ...
Teams zuzulosen find ich auch eine schlechte Idee.

Quote

nicht nur fordern, sondern selbst was tun

Ich für meinen Teil habe das eher als Ansporn/Vorschlag gesehen, statt einem 1-1 ein 2-2 Turnier zu planen. Und die Organisatoren fürs 1-1 sind ja da :)
Da ich mich nicht so mit der Turnierorganisation auskenne: eigentlich ist der einzige Unterschied zum 1vs1 Turnier, dass es Teams gibt a 2 Leute gibt, sodass die Terminfindung für Spiele schwerer wird. Sonst ist doch alles gleich, oder nicht?

Viele Grüße

Chris

You can have this text translated into the following languages:

Wasserträger
Avatar
Gender:
Age: 29
Posts: 566
Registered: 10 / 2005
VPN-Key:
Betreff:

Re: latino!

 · 
Gepostet: 17.10.2011 - 14:00  · #9
Prinzipiell richtig, aber 2vs2 ist um einiges anspruchsvoller.
auf einigen Setmaps gehen bei 2vs2 Spielern einige perfide Rushes, die im 1vs1 eben nicht oder nicht so gut klappen. Ebenso wird das Verteidigen des eigenen Landes und das des Partners schwerer, wenn sie weit auseinanderliegen, da man dauernd seine Soldaten verschieben muss und sich jedesmal entscheiden muss, ob man kämpfen will oder weiter zurückweicht. Oder zB auch, dass wenn man mit Biegen und Brechen einen Gegner rusht, der andere im Longplay aber beide Rusher einfach überrennt, während nach einem erfolgreichem 1vs1 Rush das Spiel ja schon vorbei ist. Oder auch der gute alte Waffen- und Goldtausch, das in jedem 2vs2 einen krassen Vorteil bringt wenn mans richtig ausführt.
Also was ich sagen will: im 1vs1 find ich ist die Chance, dass der Underdog gewinnt deutlich höher als bei einem 2vs2.

Aber das ist ja auch völlig egal, weil ihr spielt Siedler3 während ich versuch ne Wissenschaft draus zu machen :D

You can have this text translated into the following languages:

...
 
Avatar
 
Betreff:

Re: latino!

 · 
Gepostet: 17.10.2011 - 14:07  · #10
Quote by Kingcat

Aber das ist ja auch völlig egal, weil ihr spielt Siedler3 während ich versuch ne Wissenschaft draus zu machen :D


Dann wart ich auf deine erste S3-Biografie, Thorsten ;)

You can have this text translated into the following languages:

Wasserträger
Avatar
Gender:
Posts: 689
Registered: 06 / 2009
VPN-Key:
Betreff:

Re: latino!

 · 
Gepostet: 17.10.2011 - 14:14  · #11
Hi,
Quote

Also was ich sagen will: im 1vs1 find ich ist die Chance, dass der Underdog gewinnt deutlich höher als bei einem 2vs2.

Dem stimm ich zwar zu, aber dennoch muss man sagen, dass Jeder Angriff und jeder Rush durch Scouten vorhergesagt werden kann und man entsprechend reagieren kann. Ob bei 1vs1 oder 2vs2 spielt keine Rolle.
Es verliert halt der, ders nicht checkt. Das ist im 1vs1 ganz genauso wie im 2vs2. Ob man jetzt gut ist oder nicht, es wird immer Spiele geben, bei denen ein gewisses Ungleichgewicht herrschen wird, weil manche Leute nicht auf den "Stress" stehen und einfach gemütlich vor sich hinspielen wollen. Is ja auch deren Recht und ein Glück für das andere Team.

Quote

weil ihr spielt Siedler3 während ich versuch ne Wissenschaft draus zu machen

So würd ich das nicht unterzeichnen. Einerseits denke ich, IST S3 eine Wissenschaft und andererseits denke ich, dass bereits mehrere Spieler darauf gekommen sind ;-)

Viele Grüße

Chris

You can have this text translated into the following languages:

Wasserträger
Avatar
Gender:
Age: 29
Posts: 566
Registered: 10 / 2005
VPN-Key:
Betreff:

Re: latino!

 · 
Gepostet: 17.10.2011 - 15:18  · #12
Die liegt in Gedanken schon vor, wer da sich als Publisher hervortun möchte, kann ja mit mir in Verhandlungen treten ;)

und ja, scouten ist halt immernoch spielentscheidend bei s3, auch wenn das Spiel so langsam ist. Aber danke, dass du mir im Kern meiner Ausführung zugestimmt hast chrissi <3

You can have this text translated into the following languages:

Schweinezüchter
Avatar
Gender:
Location: Italy
Age: 36
Posts: 958
Registered: 04 / 2006
VPN-Key:
Betreff:

Re: latino!

 · 
Gepostet: 17.10.2011 - 17:28  · #13
Hallo, die Idee ein 2 vs 2 turnier zu machen ist ansich ja nicht schlecht aber es wird sich nicht lohnen.

Bei einem normalen Turnier kommen gerademal 20-40 Leute zusammen, bei einem 2 vs 2 Turnier gehe ich von 5-10 Gruppierungen aus die sich finden werden. Für meinen geschmack einfach nicht Lohnenswert. Und wie Chrissi schon sagte, eine "Terminfindung" wird da bestimmt zur kunst :D

Sollte aber bei random oder Wimo keine 20 Spieler zusammen kommen werde ich ein 2 vs 2 Turnier organisieren das dann als ersatz stattfindet wenn mindestens 10 Gruppierungen zusammen kommen.

Auserdem Glaube ich das Der Sieg wohl oder übel über Pieps und Lusche gehen wird, auser Polar, Kingcat oder Bumsi raufen sich zu einem Team zusammen :)

You can have this text translated into the following languages:

Sägewerker
Avatar
Gender: n/a
Posts: 323
Registered: 03 / 2008
VPN-Key:
Betreff:

Re: 2 vs. 2 Turnier

 · 
Gepostet: 21.10.2011 - 18:39  · #14
Eine 2 vs 2 scheint grundsätzlich zu bedeuten, dass sich 2er-Teams finden. Wie wäre es denn, wenn sihc viele Anwenden und dann für jedes Spiel per Los ein Team gebildet wird. Das kann dann zwar bedeuten, dass jemand in jeder Runde mit jemand anderem zu spielen hat. Vielleicht besteht ja auch die Möglichkeit vorher Töpfe mit Spielerstärke zu bilden und dann wird jeweils ein starker einem schwachen Spieler zugeordnet (und JA, ich weiß, dass die Frage wer stark und wer schwach ist, nciht einfach zu beantworten ist). Falls ein Topf leer ist, dann werden die Teams eben aus dem letzten Topf gebildet.

Wird nur vermutlich etwas anspruchsvoller von der organisation her. Gäbe aber jedem Interessierten die Chance, der vielleicht nicht gerade einen Spezi hat, mit dem er gerne zu spielen pflegt.

You can have this text translated into the following languages:

Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registered users in this topic

Currently no registered users in this section

The statistic shows who was online during the last 5 minutes. Updated every 90 seconds.