Hint

After clicking "OK" a connection to Facebook will be established so that you can share the post there with your Facebook account.

 

VDSL / NAT / Telekom Speedport

Bastler
Avatar
Gender:
Age: 49
Posts: 7553
Registered: 04 / 2005

VPN-Key:
Betreff:

VDSL / NAT / Telekom Speedport

 · 
Gepostet: 23.01.2012 - 11:07  · #1
Hallo zusammen,

nach diversen quälereien mit dem VDSL der Telekom möchte ich Euch mitteilen, das die VDSL Endgeräte Soeedport 723V und 921V kein NAT auf VDSL Basis unterstützen.

VDSL arbeitet nur im Verbind mit der aktuellen Fritz.Box 7390 !

Alle versuche die Speedports für den Mehrbenutzerbetrieb einzustellen sind gescheitert.
Die aktuellen Speedports können bei VDSL kein:

- NAT
. DMZ
- keinen Modembetrieb (PPPoE Passthrough)

Obwohl dies alles laut Handbuch möglich sein soll. Am DSL arbeiten die Geräte einwandfrei.

Aufgrund der bekannten Probleme haben wir nun ein Downgrade von VDSL auf DSL problemlos erhalten. Die Telekom Endgerätehotline hat die Problematik bestätigt und sich entschuldigt.

Similar topics:

Bastler
Avatar
Gender:
Age: 49
Posts: 7553
Registered: 04 / 2005

VPN-Key:
Betreff:

Re: VDSL / NAT / Telekom Speedport

 · 
Gepostet: 30.01.2012 - 12:52  · #2
Ich habe die zwei vorhergehenden Postings entfernt, da sie nix mit dem Thema zu tun hatten.

Quote by ramstein

Aufgrund der bekannten Probleme haben wir nun ein Downgrade von VDSL auf DSL problemlos erhalten. Die Telekom Endgerätehotline hat die Problematik bestätigt und sich entschuldigt.


So, eine Woche später habe ich wieder bei der Telekom angerufen, nachdem KEINE Umstellung erfolgt ist. Vorsorglich habe ich aber wie es heute bei Onlinegesprächen üblich ist, dieses auch aufgezeichnet. Darüber hatte ich die Mitarbeiterin hiner der -2000, mit dem gebrochenenen deutsch, informiert. Ich konvertiere mal den Mittschnitt und häng diesen dann an.

Da zweifel ich an mir wenn ich sowas mitmachen muss ......
Ach ja, nach dem "kleinem Momant" wurde ich dann aus der Leitung geschmissen.
Das scheint Masche zu sein, wenn man denn "mehr" Plan hat als die Telekom ...
Der an diesem Beitrag angefügte Anhang ist entweder nur im eingeloggten Zustand sichtbar oder die Berechtigung Deiner Benutzergruppe ist nicht ausreichend.
Moderator
Avatar
Gender:
Location: bei Auxsburg
Age: 42
Homepage: youtube.com/user/K…
Posts: 5186
Registered: 05 / 2005

VPN-Key:
Betreff:

Re: VDSL / NAT / Telekom Speedport

 · 
Gepostet: 30.01.2012 - 16:32  · #3
lol Patrick hättest du besser das Gespräch zuvor aufgezeichnet.

Aja: ich will nicht klugscheissen, aber NAT steht für Network Adress Translation und nicht für Network Access Translations ;)

Ich hatte auch meine Erlebnisse mit der Teledoof einst und bin deshalb von der Teledoof wieder weg.
Meine Erfahrung: öfters anrufen, denn die Leute, mit denen du sprichst haben entweder viel, wenig, ein bißchen oder mittelmässige Ahnung von der Sache.

Ist ne Art Glücksspiel: ruf einfach öfters an und erzähl die Story nochmal. Vielleicht hast du irgendwann Glück.
Ich hatte kein Bock mehr und bin gewechselt
Bastler
Avatar
Gender:
Age: 49
Posts: 7553
Registered: 04 / 2005

VPN-Key:
Betreff:

Re: VDSL / NAT / Telekom Speedport

 · 
Gepostet: 30.01.2012 - 18:22  · #4
Quote by Kevin the HERO

Aja: ich will nicht klugscheissen, aber NAT steht für Network Adress Translation und nicht für Network Access Translations ;)


scheisse, Tipfehler .... weiss ich doch.
Aber ich war so wössss (sauer), da ging das denken noch ned *g
Moderator
Avatar
Gender:
Location: Bayern
Age: 54
Posts: 876
Registered: 12 / 2005

VPN-Key:
Betreff:

Re: VDSL / NAT / Telekom Speedport

 · 
Gepostet: 12.03.2012 - 20:15  · #5
Für die von dir genannten Geräte gibt es nun Updates der Firmware, die das Syncronisierungsverhalten an VDSL verbessern sollen und diverse andere Fehlerbeseitigungen....
Bastler
Avatar
Gender:
Age: 49
Posts: 7553
Registered: 04 / 2005

VPN-Key:
Betreff:

Re: VDSL / NAT / Telekom Speedport

 · 
Gepostet: 12.03.2012 - 22:38  · #6
aber keine die sich mit dem Problem befassen ....

Speedport W 723V Typ A --> Firmwareänderungen



Firmwareänderungen -> V 1.00.092.

- Sicherheit für WPS-Anmeldung erhöht
- Optimierung DSL-Telefonie
- Optimierungen für EasySupport


Firmwareänderungen -> V 1.00.090.

- DECT-Anpassung für zukünftige Speedphone-Geräte
- Implementierung IPv6


Firmwareänderungen -> V 1.00.080

- Optimierungen DECT-Basis
- Optimierung Annex J Performance
- Optimierungen WLAN
- Serveranpassungen für IP-Telefonie


Firmwareänderungen -> V 1.00.074

- Optimierung DECT-Basis



Firmwareänderungen -> V 1.00.073

- Optimierung IP-Telefonie
- Optimierung WLAN
- Optimierung Verhalten im Zusammenspiel mit einer Bridge



Firmware V 1.00.058

- erste ausgelieferte Version
Holzfäller
Avatar
Gender:
Age: 39
Posts: 209
Registered: 04 / 2009

VPN-Key:
Betreff:

Re: VDSL / NAT / Telekom Speedport

 · 
Gepostet: 13.03.2012 - 09:44  · #7
Ein Moa (Mensch ohne Ahnung)...warum lässt du dir nicht einen geben der Ahunug hat? Und warum erklärst du dem überhaubt so viel?

Die Terrorcom hat uns für ein Gespräch mal 50 Eus auf die Rechnung geschrieben...wir haben lediglich gemeldet, dass Internet schon wieder weg ist...so ein Saftladen...die Anderen sind leider auch nicht besser...

Fritzbox macht Seelenfrieden...
...
 
Avatar
 
Betreff:

Re: VDSL / NAT / Telekom Speedport

 · 
Gepostet: 13.03.2012 - 10:20  · #8
Quote by AVA

50 Eus auf die Rechnung geschrieben


Hab doch Verständnis...

Die müssen auch von irgendwas leben und 235 000 Leute bezahlen und ihren Millarden-Umsatz steigern ;) ...
Holzfäller
Avatar
Gender:
Age: 39
Posts: 209
Registered: 04 / 2009

VPN-Key:
Betreff:

Re: VDSL / NAT / Telekom Speedport

 · 
Gepostet: 13.03.2012 - 10:27  · #9
Moderator
Avatar
Gender:
Location: Bayern
Age: 54
Posts: 876
Registered: 12 / 2005

VPN-Key:
Betreff:

Re: VDSL / NAT / Telekom Speedport

 · 
Gepostet: 13.03.2012 - 19:08  · #10
Hinter:

- Optimierung DSL-Telefonie

kann sich viel verstecken. Verbesserung des gesamten Syncronisationsverhaltens z.B.

@ramstein

ist ein Apple Gerät mit Router verbunden?
Bastler
Avatar
Gender:
Age: 49
Posts: 7553
Registered: 04 / 2005

VPN-Key:
Betreff:

Re: VDSL / NAT / Telekom Speedport

 · 
Gepostet: 13.03.2012 - 19:23  · #11
jo, ein IPhone. Warum ?
Moderator
Avatar
Gender:
Location: Bayern
Age: 54
Posts: 876
Registered: 12 / 2005

VPN-Key:
Betreff:

Re: VDSL / NAT / Telekom Speedport

 · 
Gepostet: 13.03.2012 - 19:34  · #12
Angeblich verursacht ein angeschlossenes Apple Gerät die von dir geschilderten regelmäßigen Syncronisationsverluste bzw. ist verantwortlich für einen kompletten Neustart des Routers.
Bastler
Avatar
Gender:
Age: 49
Posts: 7553
Registered: 04 / 2005

VPN-Key:
Betreff:

Re: VDSL / NAT / Telekom Speedport

 · 
Gepostet: 13.03.2012 - 22:22  · #13
re,

das wurde behoben.
Ich haben da wohl was am Port gefummelt.
 
Avatar
Gender:
Age: 41
Homepage: shinweb.de/
Posts: 661
Registered: 11 / 2005

VPN-Key:
Betreff:

Re: VDSL / NAT / Telekom Speedport

 · 
Gepostet: 13.03.2012 - 23:58  · #14
ist doch eh alles hinfällig - wer will schon ne leitung haben wo man nach 200 gb traffic im monat auf dsl6000(6mbit/1mbit) runtergedrosselt wird, aber trotzdem für 50mbit bezahlt. ich war entsetzt als ich das im kleingeschriebenem bei t-com gelesen hatte.
Bastler ohne Hand
Avatar
Gender:
Location: Bern
Age: 36
Homepage: adrianer.org
Posts: 2925
Registered: 06 / 2009

VPN-Key:
Betreff:

Re: VDSL / NAT / Telekom Speedport

 · 
Gepostet: 06.04.2012 - 15:25  · #15
Bin jetzt selber bei der Telekom gelandet, nachdem 1und1 meinte, dass in meiner neuen Wohnung kein VDSL moeglich waere...

Quote by Shinji

ist doch eh alles hinfällig - wer will schon ne leitung haben wo man nach 200 gb traffic im monat auf dsl6000(6mbit/1mbit) runtergedrosselt wird, aber trotzdem für 50mbit bezahlt. ich war entsetzt als ich das im kleingeschriebenem bei t-com gelesen hatte.


Deshalb hatte ich jetzt auch das Entertain VDSL von der Telekom genommen - Entertain VDSL hat im Vergleich zu Call&Surf VDSL diese eingebaute Bremse nicht :)

Zu der hier angesprochenen Hotline Problematik muss ich mal eine Lanze fuer die Telekom brechen: bei mir und bei meinen Eltern wurde noch nie ein DSL Anschluss Fehlerfrei geschaltet.
-Bei Vodafone hat es mehr als 2 Dutzend Anrufe benoetigt und fast ein halbes Jahr(!), bis der Anschluss letztendlich geschaltet wurde.
-Bei 1und1 hat es 1 Dutzend Anrufe benoetigt, und da die nichts brachten - noch ein Mahnschreiben per Einschreiben sowie 2 Wochen benoetigt, bis der Anschluss Fehlerfrei geschaltet wurde.
-Bei der Telekom hat es 3 Anrufe benoetigt, bis ich einen kompetenten Ansprechpartner am Telefon hatte - und am naechsten Tag hat der schon Anschluss funktioniert.

Also ist zwar jeder Hotline-Support weit entfernt von "gut"- die Telekom hat aber relativ gesehen den besten noch, imho ;)
Dieb
Avatar
Gender: n/a
Posts: 115
Registered: 05 / 2006

VPN-Key:
Betreff:

Re: VDSL / NAT / Telekom Speedport

 · 
Gepostet: 25.10.2013 - 22:14  · #16
kann mich adrianer anschließen.

Ich nutze seit neusten auch den Speedport W723V und habe Entertain.
Bin mit der Leistung und auch mit der schnellen Instalation sehr zufrieden.
Nun musste ich aber feststellen das kein Siedler möglich ist.

Echt traurig dieses veraltete Scheiß Spiel nicht mit euch zocken zu können ;)
Bastler ohne Hand
Avatar
Gender:
Location: Bern
Age: 36
Homepage: adrianer.org
Posts: 2925
Registered: 06 / 2009

VPN-Key:
Betreff:

Re: VDSL / NAT / Telekom Speedport

 · 
Gepostet: 26.10.2013 - 00:13  · #17
Quote by Battle_king
Ich nutze seit neusten auch den Speedport W723V (...)

Echt traurig dieses veraltete Scheiß Spiel nicht mit euch zocken zu können ;)

Kauf dir eine FritzBox - bzw. verlange von der Telekom einen Router mit funktionierender Portweiterleitung. Die Portweiterleitung bei den Speedports auf nicht-AVM-Basis (alle aktuellen Modelle) funktioniert *gar nicht* (kannst ramstein fragen)... :devil:
Schwertkämpfer
Avatar
Gender: n/a
Posts: 2057
Registered: 05 / 2005

VPN-Key:
Betreff:

Re: VDSL / NAT / Telekom Speedport

 · 
Gepostet: 26.10.2013 - 07:36  · #18
Schon merkwürdig, wie können die sowas denn verkaufen? Sowas sollte doch jeder Router können..selbst irgendwelche Billig-Dinger.
Bastler
Avatar
Gender:
Age: 49
Posts: 7553
Registered: 04 / 2005

VPN-Key:
Betreff:

Re: VDSL / NAT / Telekom Speedport

 · 
Gepostet: 26.10.2013 - 12:44  · #19
Quote by Knight Jim

Schon merkwürdig, wie können die sowas denn verkaufen? Sowas sollte doch jeder Router können..selbst irgendwelche Billig-Dinger.


Ganz einfach ...

Wieviele User brauchen denn NAT ?
Ich behaupte 99% der Internetuser wissen nicht einmal das es sowas gibt.
Von dem verbliebenen 1% wissen dann auch die wenigsten wofür man sowas braucht.

Die heutige Internetgeration braucht keine Ports mehr ... das läuft fast alles "offen" ...
Dieb
Avatar
Gender: n/a
Posts: 115
Registered: 05 / 2006

VPN-Key:
Betreff:

Re: VDSL / NAT / Telekom Speedport

 · 
Gepostet: 04.11.2013 - 21:32  · #20
ja also ich kann jetzt mit meinen Speedport 723V mit VDSL wenigstens spielen... freu mich schon nach mehr als 1 Jahr abstinenz
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registered users in this topic

Currently no registered users in this section

The statistic shows who was online during the last 5 minutes. Updated every 90 seconds.

Cookie Consent

This site uses cookies and tracking and (re-)targeting technologies to provide you with the best possible functionality and to constantly improve our website and advertisements.

By selecting "Accept cookies" you allow this website to use these cookies and technologies. This website may share this information with third parties - such as social media advertising partners like Google, Facebook and Instagram - for marketing purposes. Please visit our Privacy Policy (see section on cookies) for more information. There you will also find out how we use the data for necessary purposes (e.g. security).

Manage cookie settings

Please select and accept your cookie settings:

Further information on the data used can be found in the data protection declaration.