Hint

After clicking "OK" a connection to Facebook will be established so that you can share the post there with your Facebook account.

 

Voll krank !!

Wasserträger
Avatar
Gender: n/a
Posts: 573
Registered: 07 / 2005

VPN-Key:
Betreff:

Voll krank !!

 · 
Gepostet: 18.02.2010 - 12:45  · #1
Pionier
Avatar
Gender: n/a
Age: 29
Posts: 57
Registered: 10 / 2009

VPN-Key:
Betreff:

Re: Voll krank !!

 · 
Gepostet: 18.02.2010 - 13:26  · #2
Förster
Avatar
Gender: n/a
Posts: 166
Registered: 05 / 2005

VPN-Key:
Betreff:

Re: Voll krank !!

 · 
Gepostet: 18.02.2010 - 14:16  · #3
so wie es aussieht tragen die bei UBI sich aber schon ernsthaft mit dem Gedanken...

Die könnten doch auch nur hin und wieder einen Lizenzabgleich online einfordern...wozu eine dauerhafte Verbindung gut sein soll - besonders in dem Fall, dass der Spieler offline gegen die KI spielen will - ist nicht ersichtlich

You can have this text translated into the following languages:

Schmied
Avatar
Gender:
Age: 36
Posts: 458
Registered: 07 / 2005

VPN-Key:
Betreff:

Re: Voll krank !!

 · 
Gepostet: 18.02.2010 - 14:22  · #4
Hier mal eine deutsche News dazu.
http://winfuture.de/news,53101.html

Der Vorteil nicht dauernd DVD's wechseln zu müssen und überall seine Spielstände weiterspielen zu können, wird die Zwangsregistrierung nicht aufwiegen. Das die Mehrheit aller Spieler gegen Zwangsregistrieungen ist, ist kein Geheimniss, von daher wundert mich dieser Schritt ehrlich gesagt etwas. Und Raubkopien werden dadurch in keinster Weise verhindert, das haben Beispiele wie MassEffect 1 mehr als deutlich gezeigt.

You can have this text translated into the following languages:

Müller
Avatar
Gender: n/a
Posts: 819
Registered: 04 / 2006

VPN-Key:
Betreff:

Re: Voll krank !!

 · 
Gepostet: 18.02.2010 - 14:41  · #5
shakeman
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Voll krank !!

 · 
Gepostet: 18.02.2010 - 15:03  · #6
Schmied
Avatar
Gender:
Age: 36
Posts: 458
Registered: 07 / 2005

VPN-Key:
Betreff:

Re: Voll krank !!

 · 
Gepostet: 18.02.2010 - 15:26  · #7
@shakeman
Zwangsregistrierungen sind also Standard? ist mir neu, ich kenne keinen aktuellen Titel bei dem das so wäre, davon sind selbst Publisher wie EA abgewichen, weil der Druck der communitys einfach zu groß wurde. Siehe auch Dragon Age Origins oder MassEffect 2 die auf einmal ohne Registrierungen auskommen. Von daher sind Ubi's Bemühungen schon fast selbstmörderisch und nutzlos sind sie ohnehin auch. In den deutschen News ist nur zu vernehmen das eine einmaliger Onlinezwang bei Spielstart bestehen muss. Sollte dieses System so kommen wie in der englischen News beschrieben, dann kann Ubi schonmal vorab Insolvenz anmelden.

Bleibt auch abzuwarten ob es wirklich so umgesetzt wird, weder Siedler 7 noch AC2 sind fertig, da kann sich noch einiges ändern, auch wenn der Autor meint er hätte sich das von Ubisoft so versichern lassen.
Ich würde mir jedenfalls kein Spiel kaufen das mich zwingt permanent Online zu sein.

You can have this text translated into the following languages:

Förster
Avatar
Gender: n/a
Posts: 193
Registered: 08 / 2009

VPN-Key:
Betreff:

Re: Voll krank !!

 · 
Gepostet: 18.02.2010 - 16:13  · #8
hoffentlich testen sie es nicht bei einem remake von s3 im jahre 2020 aus ;)

You can have this text translated into the following languages:

 
Avatar
Gender:
Age: 40
Homepage: shinweb.de/
Posts: 661
Registered: 11 / 2005

VPN-Key:
Betreff:

Re: Voll krank !!

 · 
Gepostet: 18.02.2010 - 16:16  · #9
15122010
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Voll krank !!

 · 
Gepostet: 18.02.2010 - 18:34  · #10
Na.... Ubi beginnt mit der Zukunft!!

Die Idee kommt von Microsoft........deren ziel ist es, dass kein User mehr ein Betriebsystem oder Office auf seinem Rechner hat......
Jeglicher zugriff folgt über ein Server wo ihr alles virtuell benutzen könnt,
Win7,Office,Tools,Games etc.... alles nur noch auf nem Server Instaliert............Sogar Filme nur noch über Server anschaubar.....

Anno 1404 musste auch registriert werden....in der zwischenzeit wurde ein Patch bereitgestellt um dies zu umgehen.....Ubi hat schon gemerkt dass es nicht so einfach ist mit der "Zwangsregistrierung" und dass nur noch über Server gezocktb wird gibt Ubi bald mal auf....


Es ist nicht nur Ubi..... http://www.aseantic.com/de/Blo…piele.aspx


Die Zukunft wird kommen...

Fazit, keine Panik und ruhig weiter Siedeln.....hf

You can have this text translated into the following languages:

Schwertkämpfer
Avatar
Gender: n/a
Posts: 2057
Registered: 05 / 2005

VPN-Key:
Betreff:

Re: Voll krank !!

 · 
Gepostet: 18.02.2010 - 19:02  · #11
Der Kopierschutz wurde mehrfach für S7 bestätigt, von daher wird er wohl auch kommen. Man hat den Eindruck, dass ubisoft den PC als Spieleplattform begraben möchte.
Zumindest ist es ein weiterer Grund, S7 nicht zu kaufen.

You can have this text translated into the following languages:

shakeman
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Voll krank !!

 · 
Gepostet: 18.02.2010 - 19:03  · #12
Schmied
Avatar
Gender:
Age: 36
Posts: 458
Registered: 07 / 2005

VPN-Key:
Betreff:

Re: Voll krank !!

 · 
Gepostet: 18.02.2010 - 19:15  · #13
Quote by Knight Jim
Man hat den Eindruck, dass ubisoft den PC als Spieleplattform begraben möchte.
Zumindest ist es ein weiterer Grund, S7 nicht zu kaufen.


Nicht nur Ubi :( EA hatte diese Art Zwangsaktivierung und die permanente Onlineverbindung schon vor Jahren probiert und durfte dann wieder fleissig zurückrudern. Aber man soll Fehler ja aufgrund des Lerneffekts immer selber machen ...
Und genaugenommen ist es für viele Spieler nicht nur ein weiterer Grund, sondern der einzig entscheidende sich solche Spiele dann nicht zu kaufen. Spiel tun sie die meisten ja trotzdem 😉

Shakeman ka, ich spiele GTA4 nicht.

You can have this text translated into the following languages:

Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Voll krank !!

 · 
Gepostet: 19.02.2010 - 01:03  · #14
ok bei solchen ankündigungen werd ich mir s7 nicht kaufen, ich fands in der beta ja schon nervig diesen launcher udn wenn die verbindung weg ist kackt dir das game und alles ab nene das sollens ie mal schön vergessen. und würden sie nciht unbedingt 50 euro und mehr verlangen würde auch mehr gekauft werden

You can have this text translated into the following languages:

Fischer
Avatar
Gender: n/a
Location: Wiesbaden
Posts: 62
Registered: 11 / 2005

VPN-Key:
Betreff:

Re: Voll krank !!

 · 
Gepostet: 19.02.2010 - 13:09  · #15
Quote by Polarsturm
@shakeman
Zwangsregistrierungen sind also Standard? ist mir neu, ich kenne keinen aktuellen Titel bei dem das so wäre, davon sind selbst Publisher wie EA abgewichen, weil der Druck der communitys einfach zu groß wurde. Siehe auch Dragon Age Origins oder MassEffect 2 die auf einmal ohne Registrierungen auskommen. Von daher sind Ubi's Bemühungen schon fast selbstmörderisch und nutzlos sind sie ohnehin auch. In den deutschen News ist nur zu vernehmen das eine einmaliger Onlinezwang bei Spielstart bestehen muss. Sollte dieses System so kommen wie in der englischen News beschrieben, dann kann Ubi schonmal vorab Insolvenz anmelden.

Bleibt auch abzuwarten ob es wirklich so umgesetzt wird, weder Siedler 7 noch AC2 sind fertig, da kann sich noch einiges ändern, auch wenn der Autor meint er hätte sich das von Ubisoft so versichern lassen.
Ich würde mir jedenfalls kein Spiel kaufen das mich zwingt permanent Online zu sein.


bestes beispiel für registrierung ist call of duty modern warfare! da musst erst so ne plattform installieren (Steam heißt die) dann kannst das Spiel installieren und du musst dich darüber auch online registrieren. achja, wenn du beim installieren keinen internetzugang hast, selbst nach der registrierung klappts net. selbst im singleplayer brauchst nen internetzugang. *lol*
dafür hat steam auch nen hacker/cheater schutz drin, "VAC". aber der ist leider auch net so toll. der schutz soll hacker suchen, raubkopien u.a. und dann gleich bannen. klappt leider nicht :-(

You can have this text translated into the following languages:

 
Avatar
Gender:
Age: 40
Homepage: shinweb.de/
Posts: 661
Registered: 11 / 2005

VPN-Key:
Betreff:

Re: Voll krank !!

 · 
Gepostet: 19.02.2010 - 14:40  · #16
Quote by Wuestensturm

der schutz soll hacker suchen, raubkopien u.a. und dann gleich bannen. klappt leider nicht


haste was anderes erwartet etwa ?

You can have this text translated into the following languages:

Dieb
Avatar
Gender: n/a
Location: zu Hause in Ahrensfelde
Age: 57
Posts: 122
Registered: 08 / 2005

VPN-Key:
Betreff:

Re: Voll krank !!

 · 
Gepostet: 19.02.2010 - 22:03  · #17
Hi Fangemeinde,

auch ich will meinen Senf zu den Hirngespinnsten von Ubi-Soft dazu geben.

Sollen doch die glorreichen Spieleentwickler weiter an ihrem Grab schaufeln und immer mehr perversen Mist zu Tage fördern um dem normalen Spieler das siedeln zu vermiesen. Last sie ruhig machen!!! Der Kunde entscheidet über soviel Dämlichkeit und zwar an der Kasse beim Softwarehänderler oder im Onlineshop.

Wenn die Spielevoraussetzung einen permanente Onlineverbindung voraussetzt, dann kann sich Ubi-Soft und alle anderen Hersteller die diesen Mist vorhaben schonmal auf gehörige Umsatzeinbußen einstellen. ... und wenn ich mir nur noch an den Nägeln kauen kann, diesen diktieren Mist werde ich mir definitiv nicht zulegen, da spiele ich lieber im Sandkasten mit meinen Buddelformen.

Erst sind die Ignoranten von Spielerherstellern nicht in der Lage auf Kundenwünsche ein zu gehen und dann verbauen die sich auch noch mit unnötigen Systemvoraussetzung das Geschäft. Wie blöd muss man eigentlich sein, um so engstirnig zu denken, dass viele Spieler ein Game kaufen würden (siehe Siedler 5 oder 6) was eh kein Mensch spielen will. Das kann durchaus auch bei weiteren anderen Spielen passieren und erst recht wenn man dafür permantent Online sein muss.

Nur weil Microsoft so einen Blödsinn vormachen will, muss man diesen Mist nicht unüberlegt nachäffen. Bei Microsoft könnte ich es ja noch ansatzweise verstehen, die haben wenigstens 80 Prozent Marktanteil, davon ist Ubi-Soft meilenweit entfernt.

Ubi-Soft ich empfehle Euch unbedingt Euere User und Käufer weiter zu gängeln und immer wieder vor den Kopf zu stoßen, das ist genau der richtige Schritt um irgendwann einmal sagen zu können, "es liegt an der mangelnden Nachfrage das wir heute unsere Tore schließen und aufgeben mußten", dabei wünsche ich Euch viel Erfolg. 😢 :sad: :frown:

... nachdenken, kommt vom denken über das Danach !!!

Der Sohn von Rom

You can have this text translated into the following languages:

Sägewerker
Avatar
Gender: n/a
Posts: 323
Registered: 03 / 2008

VPN-Key:
Betreff:

Re: Voll krank !!

 · 
Gepostet: 20.02.2010 - 17:15  · #18
Hallo.


Grundsätzlich finde ich es schon eine gute Idee, dass Spielstände auf einem entralen Server speichern kann. Ohne DVD im Laufwerk zu spielen ist ja auch schön, aber das kann man sicher auch anders regeln - die heutigen Festplatten sind ja nun auch nicht mehr so teuer. Meine TetraByte-Platte hätte sicher kein Problem, wenn das gesamte Spiel rauf kopiert werden würde.

Ich finde es etwas sehr unglücklich, dass UbiSoft so sehr in eine Richtung geht. Für viel sinnvoller halte ich es, viele verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung zu stellen. Gibt ja schließlich auch verschiedene Formen von Musik-CDs. Sollte eigentlich kein Problem sein.

Interessant finde ich aber auch, dass UbiSoft eben das Problem mit dem Kopierschutz angehen will bzw. angehen muss. Die gesamte Spieler-Community (egal welches Spiel) sollte doch schon auch akzeptieren, dass Raubkopieren solche Aktionen durchaus als logische Konsequenz zur Folge habe.

Raubkopie nutzen und dann über I-Net-Zang meckern - da kann ich nur meinen Kopf schütteln und ne Metzel verlieren.


Grüße

You can have this text translated into the following languages:

Wasserträger
Avatar
Gender:
Posts: 689
Registered: 06 / 2009

VPN-Key:
Betreff:

Re: Voll krank !!

 · 
Gepostet: 20.02.2010 - 21:17  · #19
Hi,

ich spiel zwar "nur" auschließlich S3 am PC, aber auch ich finde das sehr zu bedenken. Vor allem, wenn die Möglichkeit besteht (wie im Interview vom Ubi-Vertreter gesagt) IRGENDWANN einen Patch zu veröffentlichen, mit dem man dann die Online-Registierung etc. umgehen kann. Das heißt, dass es auch gleich morgen sein könnte, wenn sich irgendein Hacker oder Programming-Freak hinsetzt und sonen Patch schreibt.

In der Software-Industire für Musiksoftware gibt es die Möglichkeit, seine Lizenzen EIMALIG online auf einen kleinen USB-Stick ("iLok") herunterzuladen. Somit kann man an jedem beliebigen PC die Software nutzen und es ist sicher gestellt, dass immer nur eine Lizenz pro User existieren kann ... was ich so mitbekommen habe, ist das auch ziemlich sicher. Bestimmt kommt jetz einer und sagt "aber das kann man doch IRGENDWIE auch hacken" ... sicherlich, aber es sind schon SEHR viele namhafte Firmen, die auf dieses Prinzip bauen und auch ordentliche Absatzzahlen haben.

Man muss lediglich einmal den Stick für 35 Euro kaufen und sonst läuft alles rund und man ist sehr, sehr flexibel. (auf einen iLok kann man mehrere Lizenzen laden) Würde mich freuen, wenn man sowas auch bei Games einführen könnte. Unkomplizierter, günstiger und userfreundlicher.

Viele Grüße

Chris

You can have this text translated into the following languages:

Schmied
Avatar
Gender:
Age: 36
Posts: 458
Registered: 07 / 2005

VPN-Key:
Betreff:

Re: Voll krank !!

 · 
Gepostet: 20.02.2010 - 22:42  · #20
Quote by chriissii
Man muss lediglich einmal den Stick für 35 Euro kaufen und sonst läuft alles rund und man ist sehr, sehr flexibel. (auf einen iLok kann man mehrere Lizenzen laden) Würde mich freuen, wenn man sowas auch bei Games einführen könnte. Unkomplizierter, günstiger und userfreundlicher.

Chris


Du hast also 35 Euro extra bezahlt (für den Stick), dafür das sich die Hersteller gegen Raubkopien schützen wollen und das auch noch für ein Produkt das du ohnehin gekauft hättest? Wow ...

Es ist extrem unflexibel, da du immer den Stick haben musst und dieser auch permanent angeschlossen sein muss. Günstiger war ja ein Scherz oder? Denn wenn ich nur die Software selbst kaufe, kann ich mir den Stick ja sparen, also -35 Euro, wo bitte glaubst du es wäre günstiger? Userfreundlicher also wie bisher einfach nur Software installieren und nutzen, kann es nicht sein. Raubkopierer schreckt es auch nicht ab, es werden dem erhlichen Kunden nur 35 Euro mehr aus der Tasche gezogen und der Raupkopierer lacht sich einen.

You can have this text translated into the following languages:

Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registered users in this topic

Currently no registered users in this section

The statistic shows who was online during the last 5 minutes. Updated every 90 seconds.

Cookie Consent

This site uses cookies and tracking and (re-)targeting technologies to provide you with the best possible functionality and to constantly improve our website and advertisements.

By selecting "Accept cookies" you allow this website to use these cookies and technologies. This website may share this information with third parties - such as social media advertising partners like Google, Facebook and Instagram - for marketing purposes. Please visit our Privacy Policy (see section on cookies) for more information. There you will also find out how we use the data for necessary purposes (e.g. security).

Manage cookie settings

Please select and accept your cookie settings:

Further information on the data used can be found in the data protection declaration.