Hint

After clicking "OK" a connection to Facebook will be established so that you can share the post there with your Facebook account.

 

Waren werden nicht mehr zum Markt geliefert

Wasserträger
Avatar
Gender:
Posts: 689
Registered: 06 / 2009
VPN-Key:
Betreff:

Waren werden nicht mehr zum Markt geliefert

 · 
Gepostet: 26.01.2010 - 00:44  · #1
Hi Leute,

hab leider noch nix zu dem Thema gefunden:

Wenn ich einen Markt habe, der Bögen auf unendlich auf eine Stelle neben ihm schickt, und ich dann auch noch will, dass das gleiche mit meinem Gold passiert, wird kein Gold zum Markt getragen, obwohl
- genug freie Siedler vorhanden sind
- die Goldschmelzen/Labos voll sind
- der Markt komplett frei ist, d.h. keine anderen Waren liegen auf ihm (Bögen sind gestoppt worden!)
- genug Esel da sind

Ich hab schon 10 Mal das Zielgebiet geändert, Gold wieder auf 0 gestellt, dann wieder auf unendlich bzw. feste Zahlenwerte ... auch in verschiedenen Reihenfolgen ... nichts hats gebracht. Sogar der Button "Handelspriorität" hat nichts geholfen.

Also muss ich den Markt reißen und einen neuen bauen => erheblicher zeitlicher Nachteil. Dann hats aber funktioniert.

Ging mir jetzt auch schon mit anderen Waren (zB Hämmer vom Werkzeugschmied sollten weg, aber keiner wollte sie wegnehmen).

Zu erwähnen ist noch, dass das eigentlich nur passiert, wenn der Markt schonmal was gehandelt hat. Mit einem ganz neuen Markt gibts das Problem nicht.

Ist euch das auch schonmal so ergangen und/oder habt ihr nen Trick, wie man das handeln der Waren schafft, ohne nen neuen Markt?

Danke schonmal und viele Grüße

Chris

PS: Es ist natürlich nicht immer der Fall, aber in ca. 25 Prozent meiner Games schon

You can have this text translated into the following languages:

Similar topics:

15122010
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Waren werden nicht mehr zum Markt geliefert

 · 
Gepostet: 26.01.2010 - 01:30  · #2
ich hab das meist auf metzel mit der anlege.....zielpunkt ändern (freies gebiet wo nicht schon material liegt wählen) und funkt meistens so....

You can have this text translated into the following languages:

Förster
Avatar
Gender: n/a
Posts: 193
Registered: 08 / 2009
VPN-Key:
Betreff:

Re: Waren werden nicht mehr zum Markt geliefert

 · 
Gepostet: 26.01.2010 - 10:12  · #3
chriissii,
so weit ich weiß liegt das an den waren die zum markt getragen wurden, jedoch bereits "abbestellt" wurden und somit neben den markt gelegt wurden. dh die bögen die du gestoppt hast, jedoch zum markt gebracht wurden, müssen da weg, auch wenn sie eigentlich nicht auf dem markt liegen. das hab ich schon oft gehabt, passiert allerdings auch nicht umbedingt immer. aber deshalb schick ich nachdem ich bspw. die bögen auf null gesetzt habe nochmal manuell 16-32 bögen fort, damit auch die bögen die schon zum markt hingetragen werden geliefert werden. auch später kannst du noch die waren fortschicken die dort liegen und es geht weiter..

Quote by chriissii

- der Markt komplett frei ist, d.h. keine anderen Waren liegen auf ihm (Bögen sind gestoppt worden!)


also wenn auch neben den markt nichts liegt ist mir das ganze schleierhaft

You can have this text translated into the following languages:

Wasserträger
Avatar
Gender:
Posts: 689
Registered: 06 / 2009
VPN-Key:
Betreff:

Re: Waren werden nicht mehr zum Markt geliefert

 · 
Gepostet: 26.01.2010 - 10:56  · #4
Hi,

danke für die Antworten.

Habs jetzt getestet und die "alten" Waren mit fester Anzahl nochmal weggeschickt, wie Metzler2k gemeint hat. Sobald diese Waren aus dem Umfeld vom Markt weg waren, sind die Siedler losgegangen und haben die "neuen" Waren geschnappt und sie zum Markt transportiert.

Problem gelöst :) Juhuuu.

Nochmals dankeschön und bis denn

Grüße

Chris

You can have this text translated into the following languages:

Schmied
Avatar
Gender:
Age: 36
Posts: 458
Registered: 07 / 2005
VPN-Key:
Betreff:

Re: Waren werden nicht mehr zum Markt geliefert

 · 
Gepostet: 26.01.2010 - 13:15  · #5
Hi,
du kannst dem Problem auch vorbeugen, indem du Waren, die du auf unendlich gestellt hast nicht einfach auf 0 stellst, sondern in achterschritten bis zur Null runterklickst. Dann entsthet dein Problem garnicht erst.

You can have this text translated into the following languages:

Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registered users in this topic

Currently no registered users in this section

The statistic shows who was online during the last 5 minutes. Updated every 90 seconds.